Lucas Cordalis: Versöhnung steht bevor

Wusstest Du schon...

„You Are Wanted“: Mittelguter Start für die neue Schweighöfer-Serie

Lucas Cordalis sieht eine Versöhnung zwischen Daniela Katzenberger und ihrer Mutter am Horizont.
Der 51-jährige Schlagersänger, der mit dem 32-jährigen TV-Star verheiratet ist und mit ihm die gemeinsame dreijährige Tochter Sophia großzieht, plauderte gegenüber der ‚Bild‘ aus dem Nähkästchen und verriet, er selbst habe nie Streit mit seiner Schwiegermutter Iris Klein gehabt. Lediglich zwischen ihr und Daniela habe zwischenzeitlich ein wenig "Ruhe" geherrscht. Allerdings sieht der Sohn von Costa Cordalis auch einen Silberstreifen am Horizont und glaubt fest an eine baldige Versöhnung. Er erklärte: "Zwischen meiner Schwiegermutter und mir hat es, ehrlich gesagt, nie Streit gegeben. Es war etwas Ruhe zwischen Mutter und Tochter, aber da ist wieder alles auf dem besten Weg. Ich denke, dass wir Weihnachten wieder zusammen auf Mallorca feiern können."

Der Grund für die Funkstille zwischen der "Katze" und ihrer 51-jährigen Mutter war angeblich die Tatsache, dass Katzenberger zu wenig Zeit für sie und Danielas 26-jährige Schwester Jennifer Frankhauser hatte, was Katzenberger selbst vehement bestritt. Nun scheinen in der Familie Katzenberger/Cordalis/Klein aber wieder alle Zeichen auf Frieden zu stehen – worüber sich die kleine Sophia sicher am meisten freut, die Weihnachten im vergangenen Jahr alleine mit ihren Eltern auf Mallorca feiern musste, während ihre Oma und Tante in Deutschland unter dem Tannenbaum saßen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miley Cyrus: Vegane Mode mit Converse

Chris Pratt macht es offiziell

Robin Thicke: Sein Vater ist bei ihm