Mickey Rourke: Neues Krimi-Drama

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Mickey Rourke wird das neue Krimi-Drama ‚Twilight Into Darkness‘ inszenieren.
Der 66-Jährige soll sowohl den Regiestuhl einnehmen, als auch eine Rolle in dem Streifen übernehmen. Er wird einen Detektiv spielen, der wie besessen an einem Fall über einen Kindermord arbeitet, während er gleichzeitig versucht, Erlösung für sich selbst zu finden.

Laut ‚Variety‘ wird Rourke sich mit Brian Metcalf zusammentun, der den Film produzieren soll. Die beiden Filmemacher arbeiteten in der Vergangenheit bereits an anderen Projekten zusammen, wie zum Beispiel dem Film ‚Adverse‘. "Ich hatte immer eine wundervolle Zeit, wenn ich mit dem innovativen, talentierten Brian Metcalf zusammen gearbeitet habe. Der junge Mann hat eine unglaubliche Integrität und Vision. Er hat sich meinen Respekt verdient", sagte Rourke. Auch sein Kollege freut sich scheinbar sehr auf eine erneute Zusammenarbeit. "Ich freue mich sehr darauf, wieder mit Mickey Rourke zu kollaborieren, da er eines der großartigsten, legendärsten Talente der heutigen Zeit ist. Seine Hingabe und sein Einsatz für seine Arbeit sind wirklich beeindruckend. Es ist eine unglaubliche Erfahrung, mit ihm zu arbeiten." Die Dreharbeiten für den Film sollen im nächsten Jahr beginnen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jens Büchner: Hat er sich übernommen?

Lily Becker: Geht sie in den Dschungel?

Beyoncé: Ivy park gehört ihr jetzt ganz