Nikki Bella kümmert sich ohne Hilfe um ihr Baby

Wusstest Du schon...

Eddie Redmayne: ‘Ich war nie ein Träumer’

Nikki Bella hat "keine Hilfe" mit ihrem Sohn, jetzt wo ihr Verlobter wieder arbeitet.
Aufgrund der Coronavirus-Pandemie können die Menschen nicht mehr so viel reisen oder andere Menschen besuchen.
Daher hat auch Nikki keine große Hilfe mit ihrem neugeborenen Sohn Matteo.
Da ihr Partner Artem Chigvintsev jetzt wieder als professioneller Tänzer bei ‘Dancing with the Stars’ arbeitet, kümmert sie sich meist alleine um den Nachwuchs, so Nikki im Bellas-Podcast.


Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tobias Schlegl über Lockdown-Kampagne: “Ironie gern mal tief ins Beatmungsgerät schieben”

Nach kontroverser Kampagne gegen den Lockdown: Jan Josef Liefers postet Klarstellung

Demi Lovato verteidigt „alternativen Genesungsprozess“

Was sagst Du dazu?