Starts und Vips

Deine tägliche Dosis Hollywood

Artikel zurück
Nächster Artikel

Paris Hilton – verkleideter Mönch aufgeflogen

5. März 2008

(hgm) Wie peinlich, Paris hat sich mal wieder selbst übertroffen! Jetzt ist aufgedeckt worden, dass der Mönch (Viply berichtete), mit dem Paris in Hollywood auf der Suche nach Erleuchtung war, nur ein angeheuerter Schauspieler war. Er heißt Maxie Santillan und hatte unter anderem Auftritte in „Fluch der Karibik“ und „My Name Is Earl“. Offenbar konnte er eine Aufbesserung des „Taschengelds“ gut gebrauchen – so wie Paris ein „ernsthafteres“ Image. Nur wenige Tage zuvor beklagte sie ihr Los in einem Interview: „Die Leute wissen gar nicht, wie ich wirklich bin und das macht mich wütend! Ja, ich werde dafür bezahlt, auf Partys zu erscheinen. Aber ich habe immer etwas zu promoten. Ich arbeite mit so vielen Organisationen zusammen, im Speziellen mit dem Kinderkrankenhaus in Los Angeles und der Make-A-Wish-Foundation.“ – Ein weiterer ihrer Schüsse, der nach hinten losging.

Paris Hilton mit dem falschen Mönch und mit Lover Benji beim ShoppingParis Hilton mit dem falschen Mönch und mit Lover Benji beim Shopping

Commercial Break

FOTO ZUM ARTIKEL

Paris Hilton mit dem falschen Mönch und mit Lover Benji beim Shopping

Paris Hilton mit dem falschen Mönch und mit Lover Benji beim Shopping