Anna Faris: Besondere Bindung mit Michael Barrett

Wusstest Du schon...

Ben Affleck und Jennifer Lopez: Romantisches Dinner-Date

Anna Faris erlebte eine “unmittelbare Art von Intimität” mit ihrem Verlobten Michael Barrett.
Die 44-jährige Schauspielerin und der Kameramann sind seit 2017 ein Paar.

Im vergangenen Jahr gaben die beiden dann ihre Verlobung bekannt. Und Anna – die mit ihrem Ex-Mann Chris Pratt den achtjährigen Sohn Jack hat – sagt, dass sie sich sofort mit Michael verbunden gefühlt hat. “Wir hatten eine sofortige Art von Intimität. Wir sind beide wahrscheinlich auf eine sehr ähnliche Weise introvertiert. Und er hat zwei Kinder und das war großartig. Ich habe wirklich eine Menge über mich selbst durch seine Kinder gelernt. Es war wirklich lohnend”, schwärmt Faris.

Die Patchwork-Familie verbrachte während der COVID-19-Pandemie einen Großteil ihrer Zeit damit, mit ihrem Wohnmobil durch die USA zu reisen.
Im Gespräch mit dem ‘People’-Magazin erzählt Anna: “Wir haben ein Wohnmobil gekauft und sind mit einem tragbaren Drucker für die Schule gereist. Jack hat diese ganze Sache wie ein Champion gemeistert. Ich bin einfach sehr glücklich, dass meine Familie in Sicherheit ist. Und ich glaube nicht, dass ich jemals so präsent war.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Fans freuen sich: Laura Müller endlich wieder auf Instagram aktiv

Im Achtelfinale! So hat Cathy Hummels das Ungarn-Spiel erlebt

‘Indiana Jones 5’-Dreh: Harrison Ford erleidet Unfall

Was sagst Du dazu?