Ben Affleck und Jennifer Lopez: Glückliche Patchworkfamilie

Wusstest Du schon...

Emma Corrin: Die Dinge wurden verrückt

Ben Affleck und Jennifer Lopez genießen das Leben mit ihrer Patchworkfamilie.
Die Romanze der beiden Hollywood-Stars ist derzeit in aller Munde, nachdem sie bereits zwischen 2002 und 2004 liiert waren. Dazwischen waren sie mit diversen anderen Partnern zusammen. Aus der Ehe mit Jennifer Garner hat der ‚Justice League‘-Darsteller die drei Kinder Violet (15), Seraphina (12) und Samuel (9), während die Sängerin mit ihrem Ex-Mann Marc Anthony die 13-jährigen Zwillinge Emme und Max großzieht.

Beiden Stars sei es von Beginn an sehr wichtig gewesen, dass sich ihre Kinder kennenlernten und zusammen Zeit verbrachten. „Es hat ihnen Spaß gemacht, Aktivitäten als gemischte Familie zu tun und die Kinder genießen es, einander besser kennenzulernen. Jen und Ben sind beide anpackende Eltern und ihre Kinder sind ihre Priorität Nummer eins. Es ist also wichtig für sie, Dinge als Einheit zu tun, die ihre Familien glücklich macht“, erzählt ein Insider gegenüber ‚Entertainment Tonight‘.

Am Wochenende wurden die zwei prominenten Turteltauben zusammen mit ihren Kindern und Bens Mutter in Los Angeles gesichtet. Dort sahen sie sich das Musical ‚Hamilton‘ an und besuchte eine Zauberkünstler-Show. „Jeder schien Spaß zu haben, vor allem die Kinder. Die ganze Gruppe wirkte wie eine glückliche Familie, die eine tolle Zeit verbrachte“, plaudert der Nahestehende aus.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kylie Jenners Tochter Stormi hat die neuen Babyprodukte des Stars “getestet und gutgeheißen”

Nicole Kidman: Hin und weg von Keith Urbans romantischem Heiratsantrag

Justin Lin: Zwei weitere ‘Fast & Furious’-Filme

Was sagst Du dazu?