‚Bohemian Rhapsody‘-DVD: Komplette ‚Live Aid‘-Szene

‚Bohemian Rhapsody‘-DVD: Komplette ‚Live Aid‘-Szene

Die DVD-Version von ‚Bohemian Rhapsody‘ wird die komplette Szene enthalten, in der Queens Auftritt bei ‚Live Aid‘ nachgestellt wurde.
Die von Kritikern hochgelobte Filmbiografie erscheint weltweit am 22. Januar in der Digitalversion und am 12. Februar auf DVD, Blu-Ray und als 4K Ultra HD-Video. Nun wurde bekannt, dass Rami Malek in den Bonus-Features als Freddie Mercury zu sehen sein wird, der mit seiner Band den historischen Auftritt bei der Wohltätigkeitsveranstaltung 1985 im Wembley Stadion in London abliefert. Die 22-minütige Sequenz wird den Angaben zufolge zwei noch niemals zuvor gezeigte Song-Performances beinhalten, die von ‚Crazy Little Thing Called Love‘ und ‚We Will Rock You‘, und zu den weiteren Bonus-Inhalten zählen ein Behind the Scenes-Feature, das den Entstehungsprozess des Films dokumentiert, sowie Interviews mit den überlebenden Mitgliedern von Queen, inklusive Gitarrist Brian May und Schlagzeuger Roger Taylor, der Filmbesetzung und dem Kreativteam.

‚Bohemian Rhapsody‘ ist bereits für zwei Golden Globes nominiert worden, unter anderem als ‚Bester Film‘ in der Kategorie ‚Drama‘ und für den ‚Besten Schauspieler in einem Drama‘. Außerdem erhielt das Meisterwerk zwei Nominierungen für die Screen Actor’s Guild Awards, für die ‚Herausragende Darbietung einer Besetzung in einem Film‘ und für die ‚Herausragende Darbietung eines männlichen Hauptdarstellers‘.

Der Film war aber nicht nur bei den Kritikern, sondern auch an den Kinokassen weltweit ein Riesen-Hit. So konnte er insgesamt umgerechnet rund 616 Millionen Euro einspielen, obwohl er nur mit einem Budget von knapp 43 Millionen Euro entstand. Diese Zahlen machen ihn bereits jetzt zur erfolgreichsten Filmbiografie aller Zeiten.

Das könnte dich auch interessieren

  • Nicole Kidman: Das war peinlich!

  • Rami Malek: Getreu der Wirklichkeit

  • Brian May: Er designte einen Sport-BH

  • Madonna: Wiederaufnahme der Arbeit an ihrem Biopic

    Madonna - Live in Rio - 2024 - Getty
  • Sir Brian May: Der Queen-Gitarrist ist jetzt ein Ritter

    Brian May
  • Rod Stewart will mit seiner Biografie ins Kino