Claire Holt: Romantische Hochzeit

Wusstest Du schon...

Don Johnson will niemals ‚Shades of Grey‘ sehen

Claire Holt hat Ja gesagt.
Die ehemalige ‚Vampire Diaries‘-Darstellerin ist gemeinsam mit Andrew Joblon in Beverly Hills in Kalifornien den Bund fürs Leben eingegangen. Als Gast auf ihrer schönen Feier war unter anderem ihr kleiner Hund Teddy anwesend, der einen schicken Tuxedo trug. Die Schauspielerin postete einen glücklichen Schnappschuss mit ihrem Neu-Ehemann vor einem Bogen aus Blumen, auf den sich auch der schick herausgeputzte Hund schlich. Dazu schrieb sie lediglich: "8.18.18"

Die 30-Jährige verkündete im Dezember, dass sie und Joblon, der zuvor Amanda Seyfried datete, sich verlobt hatten. Dafür postete sie ein Bild, auf dem sie ihre Hand mit dem schönen Verlobungsring glücklich in die Kameras hielt. Dazu schrieb sie: "Mein Herz ist so voll." Ihre Verlobung folgte dabei nur wenige Wochen, nachdem sie sich von ihrem Ehemann Matt Kaplan getrennt hatte. Ihren langjährigen Freund, der als TV-Produzent arbeitet, heiratete sie erst im April 2016. Knapp ein Jahr später reichte sie dann jedoch aus "unüberbrückbaren Differenzen" die Scheidung ein. Hoffentlich nimmt die Ehe diesmal ein besseres Ende.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images

Justin Bieber: Rastlos aber glücklich

Will Smith: Angst vor der Rolle