David Gandy bringt bald eine nachhaltige Linie mit Haarpflegeprodukten auf den Markt.
Das 38-jährige Model wurde durch seinen Auftritt in dem Werbespot des Dolce & Gabbana ‚Light Blue‘-Duftes über Nacht berühmt. Nun möchte er in Kooperation mit seinem Haarstylisten Larry King eine Reihe von nachhaltigen Haarpflegeprodukten auf den Markt bringen. Dabei sollen die Produkte keinerlei Plastik enthalten und unter dem Motto ‚Seh gut aus und tue dabei etwas Gutes für die Umwelt‘ an die Fans des Models verkauft werden. In einem Interview mit der Zeitung ‚Daily Mail‘ erklärte Gandy: "Ich arbeitete momentan gemeinsam mit meinem Friseur an einem Sortiment von Haarpflegeprodukten. Doch wir versuchen, uns dabei ethisch korrekt zu verhalten und verzichten bei den Verpackungen unserer Produkte komplett auf den Gebrauch von Plastik. Stattdessen konzentrieren wir uns momentan auf den Gebrauch von Aluminium."

Folglich versucht das britische Model, den Gebrauch von Plastik auch in seinem Privatleben auf ein Minimum zu reduzieren. Demnach bemüht er sich, den Gebrauch von Plastiktüten voll und ganz zu umgehen, indem er organische Supermärkte besucht, die nur Papiertüten anbieten. Gandy fügt hinzu: "Ich gehe zum Einkaufen zu Whole Foods, dort bieten sie auch Papiertüten an."