Demi Lovato: Sie legt sich nicht fest

Wusstest Du schon...

Robert Pattinson: Heimliches Vorsprechen für ‘Batman’-Rolle

Demi Lovato meint, es würde "so viel Spaß machen", mit einer Frau Kinder zu haben.
Die ‘Anyone’-Sängerin soll aktuell den Schauspieler Max Ehrich daten.

Jedoch legt sich Demi, was ihre Sexualität angeht, nicht fest. Denn nun hat sie angedeutet, dass sie offen dafür sein könnte, in Zukunft andere Beziehungen zu erkunden. Sie sei sich nämlich noch nicht sicher, mit wem sie sich niederlassen und eine Familie gründen wolle. "Wenn ich mir mein Leben in der Zukunft vorstelle, sage ich nicht: ‘Ich suche einen Mann, mit dem ich zwei oder drei Kinder haben möchte.’ Ich denke, es könnte so viel Spaß machen, Kinder mit einer Frau zu haben… Ich weiß also nicht, wie meine Zukunft aussehen wird, und ich bin für alles offen", erklärte sie gegenüber dem ‘Harper’s Bazaar’-Magazin. "Die Leute fragen mich immer: ‘Was ist dein Typ?’ Und ich antworte: ‘Haben Sie meine Geschichte gesehen? Es gibt keinen Typ. Es gibt keinen Typ.’ Ich wünschte, ich könnte sagen: ‘Ich gehe nur mit attraktiven Menschen aus.’ Aber ich tue es nicht."

Anfang dieses Jahres verlobte sich Demis ehemaliger Freund Wilmer Valderrama, mit dem sie sechs Jahre lang zusammen war, mit dem Model Amanda Pacheco. Von Frust sucht man bei der 27-Jährigen jedoch vergebens – sie wünsche ihm "nur das Beste".

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hailey Bieber vertraut Justin immer mehr

Kiss: Live-Konzert an Silvester!

Melissa McCarthy: Nicole Kidman ist ein ‘wundervoller Weirdo’

Was sagst Du dazu?