Kate Winslet: Ruht sich nicht auf ihren Lorbeeren aus

Wusstest Du schon...

Jennifer Lopez: So bereitete sie sich auf ihre Rolle als Selena vor

Kate Winslet will ihre Arbeitsmoral nicht sinken lassen.
Die 45-jährige Britin begann ihre Karriere im Alter von nur 15 Jahren in der BBC-Science-Fiction-Serie ‘Dark Season’ von 1991 – die vom späteren ‘Doctor Who’-Showrunner Russell T Davies geschrieben wurde. Ihr großes Film-Debüt gab sie 1994 in Peter Jacksons gefeiertem ‘Himmlische Kreaturen’. Riesenerfolge wie ‘Titanic’ und Auszeichnungen folgten.

Zurzeit erntet Kate begeisterte Kritiken für ihre Darstellung in der HBO-Krimi-Dramaserie ‘Mare of Easttown’ und sie betont, dass sie nicht die Absicht hat, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen, da sie immer den Rat ihres Vaters befolgt, wenn es um ihre Arbeit geht, nämlich: “du bist nur so gut wie dein letzter Auftritt”.

In einem Interview mit dem Magazin ‘My Weekly’ sagte Winslet: “Es spielt keine Rolle, wie lange ich diesen Job schon mache, man kann sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen. Mein Vater hat mein ganzes Leben lang zu mir gesagt: ‘Du bist nur so gut wie dein letzter Auftritt, Babe.’ Und das glaube ich bis heute wirklich. Außerdem leben wir jetzt in einer Welt, in der es so viele unglaubliche Schauspielerinnen gibt und es ist so aufregend, das zu sehen, aber es bedeutet auch, dass wir alle etwas beitragen müssen. Wir müssen alle im Spiel bleiben. Ihr müsst hart arbeiten.”

Die Oscar-Preisträgerin lässt auch nie ihr Engagement für eine Rolle fallen, wenn sie filmt, denn sie besteht darauf, dass das Publikum merkt, wenn man vor den Kameras nicht 100 Prozent gibt. “Man muss jedes Mal integer sein, das spüre ich immer noch sehr. Egal wie viel Erfahrung ich habe, diesen hohen Standard an Arbeitsmoral und Integrität aufrechtzuerhalten, ist wirklich wichtig für mich, weil ich denke, dass die Zuschauer das merken”, so Kate.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Stormzy wurde mit einer Madame Tussauds London-Wachsfigur geehrt

Jennifer Lopez: Romantische Tage mit Ben

Emmy Rossum: Ihre Tochter hat COVID-19-Antikörper

Was sagst Du dazu?