Katy Perry: Erster Auftritt nach der Geburt

Wusstest Du schon...

Pearl Jam: Tod von Chris Cornell beeinflusste ihr Album

Katy Perry trat bei den CMT Awards erstmals nach der Geburt ihrer Tochter wieder öffentlich auf.
Die ‘Daisies’-Interpretin hat sich am Mittwochabend (21. Oktober) mal ein paar Stunden von ihren Mutterpflichten befreit, um in Nashville bei der Preisverleihung für Country-Musikvideos und -Fernsehauftritte dabei zu sein. Dabei stellte Katy ihren ‘American Idol’-Jurykollegen Luke Bryan vor. “Als CMT mich fragte, ob ich meinen Lieblingskollegen von ‘American Idol’ vorstellen möchte, sagte ich ‘Natürlich, ich würde alles für Lionel Richie tun.’ Dann mussten sie eine kleine Verwechslung klarstellen. Aber hey, hey, hey, ich weiß, dass ihr alle euch wirklich auf meinen einzigartigen Freund freut, der seinen Superhit ‘What She Wants Tonight’ auf der Sycamore Farm performt: Luke Bryan!”

Seit Anfang des Monats steht Katy auch wieder für die amerikanische Casting-Show vor der Kamera. Die ‘Dark Horse’-Interpretin, die im August das erste gemeinsame Kind mit ihrem Verlobten Orlando Bloom zur Welt brachte, verriet kürzlich, dass ihr Liebster der kleinen Daisy ein großartiger Vater sei, wenn sie arbeiten müsse. Damals sagte die 35-Jährige: “Es ist ein bisschen hart, jetzt die ersten Tage nicht da zu sein und nicht bei ihr zu sein. Aber Papa leistet großartige Arbeit.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sandra Oh meldet Schmuck als gestohlen

Taylor Swift: Deshalb gibt es keine Bilder ihrer Katze mehr

Justin Lin: Nach dem Film ist vor dem Film

Was sagst Du dazu?