Keith Urban hat kein Problem mit Sexszenen

Wusstest Du schon...

Sir Patrick Stewart: Er kann nur Bohnen auf Toast kochen

Keith Urban hat kein Problem mit Nicole Kidmans Sexszenen.
Die 54-jährige Schauspielerin drehte erst kürzlich einige heiße Szenen mit Hugh Grant, als beide für ‚The Undoing‘ vor der Kamera standen. Auch mit ihrem ‚Big Little Lies‘-Kollegen Alexander Skarsgard musste Nicole bereits intim werden. Doch wie sie jetzt im Interview mit ‚E! News Daily Pop’ verrät, hat ihr Ehemann kein Problem damit. Nicole erzählt: „Mein Ehemann ist Künstler, er versteht also alles. Er mischt sich da nicht ein. Er schaut sich die Show ganz am Ende an, wenn sie bereits eine Show ist, geschnitten und so weiter. Er liest kein Drehbuch, er hat keine Ahnung was am Set abgeht, er hat seine eigene Karriere, die ihn ganz einnimmt. Er weiß nicht viel über das, was ich tue.“

Der Country-Musiker und die Hollywooddarstellerin sind seit 15 Jahren verheiratet und ziehen gemeinsam die Töchter Sunday Rose und Faith Margaret groß. Obwohl beide bereits bei ihrem ersten Treffen wussten, dass es Liebe auf den ersten Blick ist, zweifelten sie doch am Interesse des jeweils anderen. Nicole erzählte vor einer Weile: „Ich erinnere mich, dass ich dachte, ich stehe total auf ihn, aber er interessiert sich nicht für mich.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ist Tom Cruise wieder Single?

Tom Felton geht es besser

Dev Patel: Hochstapler-Syndrom

Was sagst Du dazu?