Megan Thee Stallion - VMAs 2023 - Getty

Megan Thee Stallion – VMAs 2023 – Getty

Megan Thee Stallion: Comeback mit ihrer neuen Single ‚Cobra‘

Megan Thee Stallion verkündete, dass sie am Freitag (3. November) mit ihrer neuen Single ‚Cobra‘ zurückkehren wird.
Die Rapperin gab vor kurzem bekannt, dass sie ihr neues Album ganz alleine finanzieren wird, wobei der Star jetzt die Visuals und auch den Veröffentlichungstermin für ihren Debüt-Track bei Hot Girl Productions enthüllte.

Auf einem Poster im Filmstil, ist Megan leicht bekleidet im Dschungel zu sehen. Auf dem Poster wird verkündet: „’Cobra‘. Eine Geschichte, Megan Thee Stallion. Erhältlich ab dem 3. November.“ In einer Pressemitteilung heißt es zudem, dass ‚Cobra‘ „die erste Single ist, die bei Hot Girl Productions, Megans unabhängigem Musik- und Unterhaltungsunternehmen, herausgebracht wurde“. Die 28-jährige Sängerin hatte ihre früheren LPs ‚Good News‘ aus dem Jahr 2020 und ‚Traumazine‘ aus dem Jahr 2022 über 300 Entertainment und 1501 Certified auf den Markt gebracht, hat derzeit aber keinen Plattenvertrag mehr und wird ihre nächste Platte unabhängig herausbringen. Auf Instagram Live erzählte die Künstlerin: „Dieser Teil meines Albums wird auf jeden Fall zu einem großen Teil von Megan Thee Stallion finanziert werden, denn wisst ihr … wir versuchen, auszusteigen … ihr wisst alle, worauf es ankommt. Aber ich habe im Moment kein Plattenlabel und wir machen alles aus der Tasche von Megan Thee Stallion heraus.“

©Bilder:BANG Media International – Megan Thee Stallion – VMAs 2023 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Megan Thee Stallion: Fertigstellung ihres neuen Albums

    Megan Thee Stallion - June 2022 - Glastonbury Festival at Worthy Farm
  • Megan Thee Stallion finanziert ihr nächstes Album selbst

    Megan Thee Stallion - VMAs 2023 - Getty
  • Megan Thee Stallion teilt ‚Something For Thee Hotties‘-Titelliste

    Megan Thee Stallion - Wireless 2021 - Avalon
  • Megan Thee Stallion: Nach einem Einbruch will die Rapperin erstmal Pause machen

    Megan Thee Stallion
  • Megan Thee Stallion hatte eine harte Strafe gefordert: Zehn Jahre Knast für Rapper Tory Lanez

    Megan Thee Stallion
  • Megan Thee Stallion: Teure Kollaboration mit Future

    Megan Thee Stallion - MAR 22 - AVALON - 2022 Oscars - Academy Awards