Miranda Kerr will noch ein Baby

Wusstest Du schon...

Amber Heard: Beweise gegen Johnny?

Miranda Kerr denkt über ein weiteres Baby nach.
Die 35-Jährige brachte erst im Mai ihren kleinen Sohn Hart zur Welt, den sie mit ihrem Ehemann Evan Spiegel hat. Auch aus ihrer Beziehung mit Orlando Bloom hat sie bereits einen siebenjährigen Sohn, Flynn Christopher. Trotzdem ist ihre Familienplanung offenbar noch nicht abgeschlossen. Sie hätte gerne noch ein weiteres Baby.

Das verriet das Victoria’s Secret-Model nun in der Radioshow von Kyle und Jackie O. "Ich liebe es, eine Mama zu sein", verrät die hübsche Brünette. Auf die Frage, ob sie noch ein weiteres Kind haben wolle, antwortete sie mit einem einfachen, aber klaren "Ja". Vielleicht geht es dann ja tatsächlich sogar schneller als gedacht. Dabei ist der Schönheit übrigens auch egal, welches Geschlecht ihr Kind hat. Auch bei Hart hat es sie vorher absolut nicht interessiert. "Es ist mir egal, Hauptsache es sind gesunde Babys." Wenn sie es sich aussuchen könnte, würde sie aber wahrscheinlich einen Jungen bekommen. "Ich mag es, Jungs zu bekommen. Das hat etwas. Ich weiß es zwar nicht, weil ich noch kein Mädchen bekommen habe, aber ich freue mich sehr darüber, einen Jungen bekommen zu haben."

Kurz nach der Geburt hatte das Model bereits demonstriert, wie sehr es in ihrer Mutterrolle aufgehe. Auf Instagram hatte sie ein Foto von bunten Buchstaben, die den Namen Hart formten, gepostet. Im Hintergrund saß ein Plüsch-Hirsch. Dazu schrieb sie: "Evan, Flynn und ich sind im Babyglück. Wir sind so gesegnet."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Luci van Org: Ihr Hit „Mädchen“ hat ihr viel Glück gebracht

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages