Orlando Bloom hat’s voll erwischt!

Wusstest Du schon...

Die peinlichsten Momente aus dem „Harry & Meghan“-Film

Orlando Bloom bekennt sich zu seiner tiefen Liebe für Katy Perry.
Seit Anfang 2016 ranken sich bereits Liebesgerüchte um den ‚Fluch der Karibik‘-Star und die ‚Hot N Cold‘-Hitmacherin. Und heiß und kalt geht es tatsächlich zu in dieser Beziehung, denn es ist ein ständiges Auf und Ab. Auch jetzt kocht die Gerüchteküche wieder und die zwei scheinen selbst nicht zu wissen, was wirklich dahinter steckt. Doch der 41-jährige Schauspieler meldet sich nun endlich zu Wort. In einem Interview mit ‚The Times‘ gesteht er gerade heraus seine Gefühle für den Popstar: "Wenn es dich voll erwischt, dann erwischt es dich eben. Man kann sich nicht aussuchen, in wen man sich verliebt."

Die Frage, ob die Liebeschaoten wieder zusammengefunden haben, beantwortet er nicht. Ein Ende ist für den ‚Der Herr der Ringe‘-Darsteller aber auch noch nicht in Sicht. "Wir hatten eine außergewöhnliche Verbindung, aber es ist schwierig. Sie ist auf Tour, ich bei Dreharbeiten, alles entwickelt sich. Ich habe eine Menge Respekt für sie und auch tiefe Gefühle. Also, wir werden sehen", schwärmt Bloom gegenüber der Zeitung. Ein Nahestehender behauptete jedoch, dass die beiden seit längerer Zeit wieder ein Paar seien. Erst kürzlich wurden der Filmstar und die Musikerin im Vatikan bei einem Vortrag von Papst Franziskus über Stammzellen gesichtet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Margot Robbie will keine Ehefrau spielen

Winnie Harlow: Katy Perry half ihr

Liam Hemsworth zeigt Fotos seines abgebranntes Hauses