Pamela Anderson

Faye's Vision/Cover Images

Pamela Anderson mistet aus: 'Baywatch'-Badeanzug steht bald zum Verkauf

Den meisten Menschen kommt beim Gedanken an Pamela Anderson (56) wohl sofort dasselbe Bild in den Kopf: Das der Schauspielerin im knallroten Badeanzug, die unter kalifornischer Sonne über den Strand eilt, bereit Menschenleben zu retten, während ihre blonde Wallemähne im Wind flattert.

"Ich mag keine Verschwendung"

Wer sich traut, kann diese Pose womöglich bald in einer der Original-Requisiten selbst nachstellen, denn der Star will sich mit dem Rettungsschwimmer-Anzug von einer Ikone der TV-Outfits trennen, wie er jetzt verkündete. Pamela wolle "Platz schaffen" für ihr "neues Leben, indem sie ihren Kleiderschrank so richtig ausmistet und viele Stücke verkauft. "Ich mag keine Verschwendung", so die 'Baywatch'-Nixe gegenüber 'People'. "Es ist besser, meine Gedanken und meinen Kleiderschrank aufzuräumen. Platz für dieses neue Leben zu schaffen. Ich kann es nicht erwarten, dass andere sich an diesen Stücken erfreuen." Das Model blickt auf eine lange Karriere zurück, in dessen Verlauf sich der Geschmack mehrfach anpasste.

Pamela Anderson will ihre Erinnerungen teilen

"Mein Stil hat sich im Laufe der Jahre zweifelsohne geändert", so Pamela Anderson weiter. "Der Gedanke, dass andere die Freude finden, die ich fand, bereitet mir Freude. Es gibt keinen Grund, sie zu behalten. Diese Erinnerungen wurden geschaffen, um sie zu teilen." Wann genau ihre Fans Teile ihrer Garderobe erwerben können, ließ sie offen. Sie hoffe aber, "wirklich alles" auf "durchdachte" und "sentimentale" Weise unter die Leute zu bringen. Pamela Anderson hatte ihre Paraderolle der Rettungsschwimmerin C.J. Parker in 'Baywatch' von 1992 bis 1997 gespielt.

Bild: Faye's Vision/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Keine Angst vor Nacktszenen: Warum Bodyshamer bei Kate Winslet keine Chance haben

    Kate Winslet
  • Schwangere Sienna Miller: Vorfreude auf ihre Tochter

    Sienna Miller
  • Nach 'GZSZ'-Ausstieg: Was kommt als nächstes für Vildan Cirpan?

    Vildan Cirpan
  • Gerüchte um die gefürchtete Epstein-Liste: Whoopi Goldberg ist stinksauer

    Whoopi Goldberg
  • Kate Beckinsale stellt klar: Ihre Schönheit braucht kein Facelifting

    Kate Beckinsale
  • Pamela Anderson: Sie wird sich ‚Pamela, a love story‘ nicht ansehen

    Pamela Anderson - Pamela - A Love Story - Netflix