Rita Ora liebt ohne Vorurteile

Wusstest Du schon...

Mickey Rourke – Schockierende Beichte!

Rita Ora steht nicht auf einen besonderen Typ Mann.
Die 28-Jährige war bereits in Beziehungen mit ganz unterschiedlichen Charakteren, darunter zum Beispiel Calvin Harris und Rob Kardashian. Aktuell soll sich eine Romanze zu Schauspieler Andrew Garfield anbahnen und diese Wahlen von ganz verschiedenen Partnern beweisen bereits, dass Rita sich ihre Freunde nicht oberflächlich aussucht. "Ich weiß nie so genau, wonach ich suche. Ich habe nicht wirklich einen Typ, überhaupt nicht", sagt sie gegenüber dem ‚People‘-Magazin.

Vor kurzem erst veröffentlichte die Sängerin den Song ‚Let You Love Me‘, doch sie betont nun, dass sie aktuell keine Schwierigkeiten hat, Romanzen in ihrem Leben zuzulassen. "Ich habe da nicht mehr so viele Probleme. Ich habe großartige Freunde um mich herum, die sehr lokal sind und wir versuchen, es klein und kompakt und eng zu halten." Der Song sei eigentlich gar nicht so sehr auf ihr eigenes Leben bezogen gewesen, sondern viel mehr auf die Liebes-Erfahrungen, die wohl die meisten Menschen machen. "Es war irgendwie nur so ein Moment für mich, in dem ich das Gefühl hatte, das alle das durchmachen, wenn sie sich mental nicht wirklich bereit fühlen, sich etwas hinzugeben. Es ging mehr darum, vor etwas wegzurennen, wovon man das Gefühl hat, dass man in dem Moment nicht damit umgehen kann."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages

Prinz Harry: Wird Weihnachten zur Zerreißprobe?