Leighton Meester: Der ‚Frau Honig‘-Stil für jedermann

Wusstest Du schon...

Veronica Ferres: „Neue Rolle, neuer Look“

Leighton Meester hat ihre eigene Modekollektion entworfen, die auf der ‚Matilda‘-Figur Frau Honig basiert.
Die 33-jährige Schauspielerin, die mit ihrem Ehemann Adam Brody den dreijährigen Arlo großzieht, hat in Zusammenarbeit mit dem in Los Angeles ansässigen Label Christy Dawn eine eigene Kleidungslinie kreiert. Der schönen Brünetten war es dabei besonders wichtig, dass ihre Linie eine "aktualisierte Version" des "süßen" Stils der beliebten Schullehrerin wird. Die Figur der Frau Honig in der 1996er Verfilmung von Roald Dahls Roman ‚Matilda‘ verkörperte damals Embeth Davidtz.

Gegenüber ‚Page Six Style‘ sagte sie: "Ich dachte, eine aktualisierte Version ihres wirklich süßen, entspannten, aber zusammengesetzten 90er-Jahre-Stils wäre cool. Ich wollte, dass es für jeden einfach und leicht zu tragen ist. Ich habe mir sozusagen nur vorgestellt, wozu ich es eigentlich tragen würde – zum Spielplatz mit meinem Kind, zum Strand, zu einer Babyparty oder Geburtstagsfeier oder zum Abendessen in einem schöneren Restaurant, was nicht so häufig vorkommt. Ich habe es durchgehend getragen und es wirklich genossen." Meester – die vor allem für ihre Rolle als Fashionista Blair Waldorf in ‚Gossip Girl‘ bekannt ist – wollte, dass ihre modische Kollektion "einfach und bequem" ist und sich an den Bedürfnissen ihrer eigenen Garderobe orientiert. "Je älter ich werde und je älter mein Kind wird, desto mehr ist mir klar geworden, dass Komfort für mich das Wichtigste ist", so der Serien-Star weiter.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lässiger Western-Look: Diane Kruger entdeckt den Cowboy-Style

Chris Hemsworth: Zuhause bitte kein Parfüm!

Gute Nacht! So bleiben wir auch in heißen Sommernächten cool

Was sagst Du dazu?