Rita Ora: Sechsstellige Gage für JD-Werbung

Wusstest Du schon...

Katie Holmes: Schlafen hält sie fit!

Rita Ora soll einen sechsstelligen Gehaltsscheck für ihre Queen of JD-Weihnachtswerbung kassiert haben.
Die ‚Let You Love Me‘-Interpretin spielt neben Virgil Van Dijk, Aitch, WizKid, Mabel, AJ Tracey und Maya Jama in der Weihnachtskampagne des Modeunternehmens JD Sports mit und ihre Bezahlung dafür konnte sich offenbar sehen lassen. Laut der ‚Bizarre‘-Kolumne der Zeitung ‚The Sun‘ verdiente die 29-Jährige, die auch in Kampagnen für die Haushaltswarenmarke Terrys und das Telekommunikationsunternehmen EE mitspielt, so einige Dollar für den Gig.

Ein Insider sagte der Boulevardzeitung: „Rita ist eine Kraft, mit der man in der Musikindustrie rechnen muss, aber wenn es um ihre persönliche Marke geht, ist sie unbezahlbar. Unternehmen schreien danach, mit ihr zu arbeiten und die Schecks, die sie unterzeichnen, werden dafür sorgen, dass sie für eine lange Zeit hübsch sitzt. Ihr letzter Vertrag mit JD Sports hat ihr eine anständige sechsstellige Summe eingebracht, während sie einfache Geldangebote für Anzeigen in sozialen Medien, einschließlich mit EE und einer zweiten Sammlung ihrer Homeware-Serie, unterschrieben hat.“ Rita habe in den sozialen Medien insgesamt mehr als 22 Millionen Follower auf all ihren Kanälen und ihr Image mache sie zu einer so wertvollen Werbepersönlichkeit. Na, das klingt doch nach einem netten Weihnachtsgeld für die Sängerin…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Zendaya wirbt für Lancômes Lash Idôle Mascara

Sind Frauen die besseren Pokerspielerinnen?

Kerry Washington entwarf eine Schmuckollektion mit dem Juwelier Aurate

Was sagst Du dazu?