Twiggy: Bei Autogrammen wird sie ständig verwechselt

Twiggy: Bei Autogrammen wird sie ständig verwechselt

Twiggys Fans verwechseln sie oft mit jemand anderem.
Die 71-Jährige gab zu, dass es drei besondere Bilder aus den 1960er Jahren gibt, die Autogrammjäger ihr regelmäßig schicken, damit sie diese signiert. Da Kuriose daran: Sie ist darauf gar nicht zu sehen. Jedes Mal schickt das Model die Bilder mit einem beigefügten Zettel zurück, der erklärt, dass auf dem Bild eigentlich eine andere Person zu sehen ist.

In einem Radiointerview erklärte sich Twiggy die Verwechslung so: „Ich denke, sie gehen auf Websites und sie können Fotos von jeder Berühmtheit kaufen, die sie kaufen möchten und einige machen es falsch. Es gibt vor allem drei Fotos und sie sind nicht ich. Also hefte ich immer einen Zettel dran mit den Worten: ‚Das bin nicht ich.‘“ Wer genau die andere Schönheit in den Bildern ist, mit der das Model noch heute verwechselt wird, weiß Twiggy aber leider auch nicht. „Es ist kein Bild von jemandem, den ich erkenne, es ist wahrscheinlich ein Model aus der gleichen Zeit.“ Wer die unbekannte Schönheit ist, wird also wohl für immer ein Rätsel bleiben.

Das könnte dich auch interessieren

  • Cathy Lugner über ihren Traummann: Auf alle Fälle groß

    Cathy Lugner
  • Noch einmal ausspannen: Barbara Meier relaxt vor dem zweiten Baby

    Barbara Meier
  • Sophia Thomalla: Erstes-Pärchen-Foto

  • Janina Youssefian bei 'IBES': Neue Einzelheiten zum Rassismus-Skandal

    Janina Youssefian
  • Nathalie Volk zu gut für 'Let's Dance'? "Es gibt bessere Projekte"

    Nathalie Volk
  • Chrissy Teigen: Dankbar für ihre Kinder