Stars_VIPs_partner

Britney Spears – Auftritt bei den VMAs

Wusstest Du schon...

Nach zehn Jahren „The Big Bang Theory“: Penny ist endlich daheim

(hgm) Hmm, Britney Spears hatte ihren lang erwarteten Comeback-Auftritt bei den Video Music Awards im Palms Casino Resort in Las Vegas. Wochenlange Vorbereitung und dennoch kein voller Erfolg. Eher das Gegenteil. Die Zuschauer seien von ihrem ersten großen Auftritt seit drei Jahren weitgehend enttäuscht gewesen – man hätte ihr die Nervosität angesehen und es kam kein wirkliches Gänsehaut-Feeling auf. Ihre Tanzperformance sah einigen Kritikern zu träge aus und sie habe nicht wirklich zu ihrem Outfit gepasst – insgesamt hätte man sich von Britney’s „Gimme More“ mehr erwarten können. Es fehlte an Erotik und bei genauerer Betrachtung, wird in jeder normalen Disco heißer und besser getanzt. Hier ein Video davon:

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Eine waschechte Lovestory!

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages

Kommentare

  • hilooo

    Geschrieben am 8. März 2008

    Antworten

    zu welchen liedern hat justin timberlake getanzt???lovestoned und was`?

  • jumej

    Geschrieben am 30. Januar 2008

    Antworten

    Also ich finde man sieht, dass es nicht ihre haare sind. Außerdem ist das Outfit zu üppig und sie sieht darin richtig fett aus. Den Auftritt find ich am Anfang so ein bisschen doof,weil sie da nur verloren rum steht, aber dann tanz sie etwas. Das war okay. Aber ich finde, wenn man sich frühere Auftritte von ihr bei Youtupe oder so angeguckt waren sie um Meilen besser, als das hier.

    Mein Vazit: Sie hätte sich mehr Mühe geben sollen und, wenn sie wieder ein bejubelter Weltstar werden will, muss sie sich mehr anstrengen. Außerdem sollte sie erst ihr Privatleben auf die Reihe kriegen.

    Hey ihr Paparazzies. Lasst Brit mal in Ruhe. Jeder macht Fehler!!!

  • lea

    Geschrieben am 7. Januar 2008

    Antworten

    also wirklich ich mag sie ja aber das ging wirklich nicht ihr autfit erst einmal

  • Lola

    Geschrieben am 19. September 2007

    Antworten

    Britney war mal soo geil!! jedem Teenager ein Vorbild und so und jetzt..?? Ich finds echt schade hoffentlich wird Britney wieder so wie sie mal war!!
    ganz liebe Grüße lola

    Ps.wegen dem Playback es gibt nur gaaanz wenige die noch echt singen!! Is echt einer der seltenen fälle!! aber bei aschau nicht weg war nix playback!!

  • CrAcKeR

    Geschrieben am 16. September 2007

    Antworten

    geiles comeback auch wenns nich doll war … lied fetzt auf jedenfall alles weg …is ja schließlich auch von t.i. xD geiles outfit was die nicht so gute performance vergessen macht

  • Süni

    Geschrieben am 15. September 2007

    Antworten

    Arm echt……… auch noch an der rechten hand (ringfinger)´der Nagel ab OOOOOWWWWEEEEEEEEEEIIIIIIIIII…….

  • Jenny

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    oh gott das ist einem doch schon als zuschauer voll peinlich….wie muss sie sich wohl fühlen…schrecklich!!!

  • jips

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    Manoman….das ich mal fan war ist mir nachdem ich mir das hier angesehen hab total peinlich….naja…sie sieht auf jeden fall wieder besser aus….aber bewegen kann sie sich nicht mehr wirklich…traurig was aus ihr geworden ist…dabei war sie so eine tolle performerin…schicksal

  • Anonymous

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    Britney war scheiße dazu gibts auch nix mehr zu sagen.

    Britney alias Fettney ist viel zu Fett um sich so zu presentieren (paar kg weniger würden ihr nicht schaden).

    Britney ist ein schlechtes Vorbild für unsere (Eure) Kinder. Eure Kinds sind alle viel zu Fett. Deutschland verfettet aber keiner will es sehen. Eure Magersüchtige oder gar die richtig Schlanken sehe ich hier nicht (außer mich und paar ausnahmen) sehe nur schwabblige eklige Jugentliche rumrennen die echt Fetter sind als manch Erwachsener.

    Viel Spaß bei aufregen, ja ja ich labber Müll. *augen roll*

  • Jesoro

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    Nicht schöööööööööön, gar nicht schööööööööön.. 😉

    Meine kleine Schwester, ihres Zeichens 4 Jahre alt, hätte Brit die billigen Extansions besser an den Kopf geflochten! 😀

  • juji

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    furchtbar !!

    Die bewegt sich total steif und wirkt so , als wäre sie nicht bei der sache – peinlich sowas… naja aber jeder ist für sich selbst verantwortlich 🙂

  • Jesoro

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    Nicht schööööööööööne Haare, ja gar nicht schöööööööön… 🙂

    Die billigen Extansions hätte meine kleine Schwester (4 Jahre) ihr besser an den Kopp gefuckelt. 😉

  • Jesoro

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    „Und sie wird bald wieder ganz oben sein. Britney ist sozusagen auf der Bühne geboren und hat Performance und Gesang einfach drauf. Und alle die was anderes behaupten sind nur neidisch!!“

    Och bitte!!! Macht es Euch doch mal so richtig einfach. Neidisch?? Jahaaa! Genau! Wollte schon immer wie Britney sein! *augenroll*

    Selbst ein eingefleischter Brit-Fan sollte doch endlich einsehen, dass es die Brit von damals nicht mehr gibt und auch nie wieder geben wird. Was meint Ihr denn wieviele Comeback-Chancen sie noch bekommt? *lach* Ich erinnere nur an Michael Jackson und Whitney Houston: 1 Comeback vermasselt und nie wieder gehört bzw. gesehen.

  • bordon81

    Geschrieben am 12. September 2007

    Antworten

    Ziemlich heftig….aber wenn man so in der Öffentlichkeit steht..wartet jeder nur förmlich auf eine Panne…

  • dort

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Britney: Erst nix drauf, dann nix drunter!

    Oh nein! Schlampney Spears hat es wieder getan!

    Nach ihrem desaströsen Auftritt bei den „MTV Video Music Awards“ ließ Britney (26) erneut tief blicken – auch im psychologischen Sinne.

    Vergessen ist alles, dachte sie sich wohl und machte das, was sie in letzter Zeit am besten kann. Feiern! Mit ihrem Bruder Bryan. Und einer fetten Sonnenbrille.

    Dafür aber OHNE Höschen!

    Britneys neuer Unten-Ohne-Skandal. Das Sahnehäubchen auf einem Abend, der schlimmer nicht hätte verlaufen können. Ihre Performance bei der großen Preisverleihung war grottenschlecht, von Choreografie keine Spur. Dann verriss sie auch noch die MTV-Moderatorin fies, beschimpfte ihre Kinder.

    Auweia, Britney: Erst nix drauf, dann nix drunter!

  • Löhres

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    absolut beschissener auftritt! des lied is kacke und wer so fett ist sollte sich nicht in bikini auf der bühne zeigen!

  • tufan

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    aldaq man die arme tut mir voll leid
    das war doch der horror bei den vma 2007
    die drecksau ging sonnst immer so richtig ab
    der auftritt im jahre 2003 war der burner vor allem der kuss mit madonna
    einfach suuuuuper
    ich liebe britney trozdem egal was passiert

  • Fan

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Britney´s Auftritt wahr viell. noch nicht so prickelnd wie einer von ihren früheren Auftritten aber jeder weiß was sie kann und zu was sie fähig ist….und 76 Millionen verkaufte Alben stimmen mir zu! Und sie wird bald wieder ganz oben sein. Britney ist sozusagen auf der Bühne geboren und hat Performance und Gesang einfach drauf. Und alle die was anderes behaupten sind nur neidisch!!
    I Love you Britney :-*

  • greeny

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    das war ein bißchen wackelig, aber sie war ja auch lange weg von der bühne. beim nächsten mal klappt´s sicher besser. ich fand´s trozt allem sexy.

  • Hilaya

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Sorry, aber ich hab das Gefühl Britney hat keine Mitarbeiter??
    Die sollte doch einen Choreographen und einen Stylisten haben.. die ihr sagen wo es lang geht..
    Denkt ihr etwa, die hat früher alles selber gemacht..
    sry… aber wenn man sie genau beobachtet.. dann sieht man dass sie total unsicher ist.. naja… wie soll ich sagen..
    es sieht so aus, als hätte sie angefangen den tanz erst vor 2 tagen zu lernen…und sie versucht ihn rüberzubringen… andere Leute bereiten sich Wochen auuf sowas vor..

  • silvia

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Naja bei dem Druck dem sie ständig ausgesetzt ist…..??? Da vermasseln wohl auch normalos mal die Prüfung. Jeden Tag Schlagzeilen und leider niemals wirklich Gute,…mal Ehrlich da würden noch ganz andere auf wackeligen Beinen stehen. Mal ein Jahr ohne Presse, sie ganz in Ruhe Ihre privaten sorgerechts Streitigkeiten regeln lassen, sich in Ruhe vorbreiten können, dann klappt das auch wieder. Aber so , mit täglichen gemeckere „ach sieht die scheiße aus“…“Rabenmutter“ ….“Alkoholikerin“…Partyluder“ und und und kein wunder das man da in einem ega tief fällt. Man kann es den Leuten eben nicht immer recht machen, aber bei Britney fallen sie ja wirklich über kleinste Kleinigkeiten her. Liebe Presse, Ihr tragt manchmal ganz schön dick auf und legt der Bevölkerung eine Meinung in den Mund , der manchmal unterste Schublade ist. Leider….

  • koukal

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    sie sieht mir nicht ganz nüchtern aus…
    sie is sicher auf drogen gewesen…

    der blick in den augen und ganze zeit das durch die haare fahrn…

    sie tut mir aba schon leid weil das sicher nicht sehr positiv ist für ihre schwache psyche….

  • jenny05

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    @! stimmt du hast recht. wow hast echt genau hingeschaut. wer wäre denn da nicht auch so wacklig auf den beinen.

  • Bergfeldstreet14

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    sowas gelangweiltes habe ich ja noch nie gesehen, warum geht die frau noch auf die bühne wenn sie doch eh keine lust dazu hat?
    ich kann das nicht verstehen, für die kohle würde ich es auch nicht machen da greifen sich eh zu viele was von ab. irgendwie tut sie mir auch leid.. was soll sie anderes machen als sich wieder auf die bühne zu trauen? hmm.. vielleicht mal lernen wie man mit kindern umgeht? wäre ein erster schritt.. der anfang ihrer karriere war echt toll, sie ist das paradebeispiel dafür wie schnell man fallen kann. arme britney sage ich nur dazu!

  • franzii

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    is doch alles nur rebellion : scheiß outfit, scheiß hairstyling, einfallslose choreo und playback singen. is doch kalr dass sie nur provozieren will! lach

  • honey

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    die show an sich war gut, die einzige die da nicht reinpasste war britney.ich bin nicht sonderlich entäuscht das der auftritt ein flop war, ein erfolg hätte mich gänzlich mehr überrascht, obwohl ich mal ein riesen britney fan war.es ist endgültig vorbei.

  • Rani

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    also als ich höre das sie auf denn vma performt hatte ich hoffnung. nun bin ich sauer, weil das scheiße war

    total schaden!

    sie sah aus als häte sie kein interessen sie hat einfach keine gefühle gezeigt !

  • Die Lala

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Ach Leutchen, mir macht Viply keinen Spaß mehr, weil auch mich einige Sternchenjäger nur noch nerven…

    Ich hab schon gar keine Lust mehr, Artikel zu kommentieren, wenn ich da lese „93 Kommentare“ und von diesen 93 Kommentaren sind mindestens 60 Offtopic-Geplänkel wie „Hallo“ oder „wie gehts“ oder „lol“…
    Das alles nachzulesen, um die relevanten Kommentare rauszufiltern, nee danke.
    Das macht keinen Spaß mehr 🙁

    So, jetzt war ich auch mal OT.

  • Kollberg

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    man hat schon schlimmeres gesehen. Für den Zustand in dem sie sich zur Zeit befindet und unter diesen Umständen, in denen sie performen musste, war es eigentlich nicht so schlimm

  • Jesoro

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Also ich wollt doch nochmal was loswerden: WAS zum Teufel hat ein abgebrochener Absatz damit zu tun, dass Brit noch nicht mal synchron zu ihrem EIGENEN Song ihre Lippen bewegen konnte?!?! Also dieser Auftrit ist nur wirklich mit ÜBERHAUPT nix zu entschuldigen. Ein Profi hätte trotz allem die Show gerockt.

    So! Jetzt gehts mir viel besser! 😀

  • Mami

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Die Leute die hier sagen sie sei zu dick haben wohl ein sehr verzerrtes Bild von Frauenkoerpern. Kein wunder, tagtaeglich laecheln uns anorektische Models von Zeitschriften und Werbeplakaten entgegen. Das scheint bei vielen Menschen einen gewissen Realitaetsverlust nach sich zu ziehen.

    Ich habe ausserdem noch nie erlebt, dass es eine riesen Diskussion ueber den Bierbauch eines maennlichen Musikers gibt. Ist schon klar, das sind Maenner, die duerfen das.

    Da die meisten die hier schreiben weiblichen Geschlechts zu sein scheinen frage ich euch (die ihr Britneys Figur negativ kommentiert): haltet ihr euch fuer moderne emanzipierte Frauen? Ihr seid es naemlich kein Stueck, wenn man nach euren Kommentaren geht.

  • Kritiker

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Es ist doch unglaublich wieviel Aufmerksamkeit ihr das gebracht hat.
    Ich denke, das ist eine Super-Leistung! Alle sprechen von Britney. Weiss sonst jemand was ausser Ihr noch gelaufen ist? Ich nicht!
    Soviel Sendezeit, youtube-clips und Textzeilen hat schon lang niemand mehr hervorgebracht.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    @viply die zweite seite von dem Britney Artikel ist rechts abgeschnitten, man kann von Seite 2 nicht auf Seite 3 blättern

  • cecile

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    ich fand es sah so aus, als wollte sie am liebsten so schnell wie möglich wieder von der bühne runter! sie sah irgendwie voll verängstigt aus, oder?! ich hätte ihr es wirklich gegönnt, auch wenn ich nie ein wirklicher fan von ihr war, aber sie hätte es schon verdient… schade…

  • schnoede

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Oh mein Gott – was tut man, wenn man Britney ist, einen Scheiß-Auftritt hingelegt hat und von allen kritisiert wird? NA???? Genau, man geht mal wieder ohne Höschen aus dem Haus und steigt schön breitbeinig aus nem Auto aus…klaro…die Alte gehört doch in die Geschlossene…echt super Material für ihren Sorgerechtsstreit.

  • schnoede

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Sarah Silverman hat doch NACH Britneys Auftritt über ihre Kids geredet…wie sollte Brit das denn beeinflusst haben??????????????????????

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    @ Maya
    Recht haste, Mamimoser
    Das war das Wort zum Tag, und jetzt zurück zur Tagesordnung! 😉
    Das mit den Kürbissen klang auch lecker – aber vielleicht könntest du sie vorher noch schmackhaft zubereiten?
    Bussi
    Deine Adelsche 😉

  • bumble-bee

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Ich find Britney sieht gut aus nach 2 Schwangerschaften, 2 Babies in einem Jahr, das soll ihr mal einer nachmachen.
    Es waere nur von Vorteil gelegentlich Kleidung zu tragen.

  • bumble-bee

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Ich glaub ich sollte ihr das ganze Brot geben, sie hat es sicherlich noetiger als ich, ich hab ja Dich und das kann man gegen kein Brot der Welt eintauschen.
    Ich bin schwer knatschig im Moment ich weiss, gerade Mal Gisele kommt zu mir ins Bett gekuschelt aber auch nur fuer kurze Zeit, dann fluechtet sie vor mir.
    Ich wuerd ja vor mir selber fluechten, habs versucht, funktioniert nicht. Irgendwelche Tipps, die die gute alte arche wieder auf richtigen Kurs bringt?

  • Truhl

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    wie soll man nach 2 geburten auch sexy wirken können… mal davon abgesehen davon, dass es möglich wäre… aber jeder weiss was sie alles getan hat, das verdirbt ein bissl die athmosphäre.

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    arche, liebes

    ich wünsche dir von herzen gute besserung, und hoffe, das brot ist gut angekommen. kannst es ja mit britney teilen……

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Was bin ich froh Euch alle wieder zu haben.
    Ich mag den Gedanken mit der Geisterstunde, sind ja nur noch 9 1/2 Stunden fuer mich. Wer wartet mit mir?
    Danke nochmals, fuer die aufrichtigen, mahnenden Worte eurer Seits, ich moechte schliesslich nicht irgendwann enden wie Britney und ihr comeback.
    So lasst uns unser aller comeback zelebrieren. Lasst uns tratschen und gluecklich sein. Bin fuer alle „Schandtaten“ bereit (aber gesittet bitte… das gilt mehr fuer mich)

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    mein letzter ’senf‘ am thema britney vorbei…

    also: niemand von uns allen hat ‚viply‘ gepachtet, und kann die allein seelig machende ansicht und meinung für sich auf sein konto verbuchen.

    gerade die erfrischend bunte mischung hat doch auch ihren reiz.

    so hat ein herzerfrischendes *loool* ebenso seine berechtigung wie fundierte meinungen aus einer anderen liga….

    aber die unverhältnismässig vielen *loools* haben die balance in den letzten tagen arg durcheinander gebracht.

    es war wirklich höchste zeit, dass dieser missstand mal deutlich angesprochen wurde. bevor die anderen 90% entnerft den pickel wegschmeissen!

    gerade jetzt, wo wir ALLE bei viply (wieder) willkommen sind, wird es uns doch möglich sein ein mit – und füreinader hinzukriegen, dass jede/r seine daseinsberechtigung hat, ohne nach irgendwelchen massstäben und kriterien bewertet zu werden.

    es lebe die vielfalt, und die toleranz.

    in diesem sinne:
    möge UNSER forum das beste, liebste erfolgreichste sein… werden… bleiben…

    nach dem alten slogan:
    viply ist das, was wir nutzer daraus machen !!!

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Dark

    Ähäm…..*räusper*
    Ich hätte auch Füße, vor denen du knien könntest, du süße Kreidefee 😉

    @ Arche:
    Anscheinend is eh wieder alles Paletti hier. Hab noch Buttons gemailt, und hoff die Sache ist jetzt zu aller Wohlgefallen erledigt!
    Mann, was für ein Haufen Streihähne ihr doch sein könnt! *breitgrins*

    Soo, und was jetzt????
    Lauern wir alle auf die Geisterstunde um beim neuesten Beitrag die
    ERSTEN!!!!
    zu sein? 😉

  • Sonia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Dick finde ich sie nicht, aber das Outfit sowie das Performing ist peinlich – die kann man getrost vergessen…naja, hat sie halt demnächst mehr Zeit für ihre Kleinstkinder.

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Oh Buttons und Mia es tut mir Leid, wenn ihr euch angegriffen fuehlt, ich hatte nicht die Absicht eine von Euch beiden zu beleidigen oder zu verletzen. Ich bin froh, dass Viply mit dem Radierer da war und den einen oder anderen unschoenen Kommentar auszuloeschen. Ungluecklicher Weise seid ihr mitten ins Gefecht geraten und habt damit ein paar Kugeln abbekommen.

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Scham und Asche auf mein frischgewaschenes Haupt. Adele mit Deinen Worten hast auch Du mir virtuell einen Satz heisse Ohren verabreicht.(Den ich mir wohl redlich verdient habe). Ich moechte nicht, dass sich irgendjemand genoetigt fuehlt fuer mich und meine Worte Partei zu ergreifen, trotzdem danke, auch wenn ich es nicht verdient habe. EIN ROTES TUCH ist staendig vor meinen Augen und ich hab keine Moeglichkeit darueberhinweg zu sehen.
    So, seid nicht all zu boese auf mich, ich gelobe Besserung und hoffe ihr seid trotz alledem noch auf meiner FREUNDESLISTE Danke Adele, die immer alles in die richtigen Worte packt,meine liebe Mami MAya, die mich mit ihrer liebevollen, warmen Art sofort mit Liebe erstickt hat und aus deren „Klauen“ ich mich nicht mehr retten kann und will.Und wer haette das gedacht Schuetzenhilfe von einem unbekannten, charmanten jungen Mann,namens Dark auf den ich mich demnaechst hoffentlich oefters freuen kann.

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Maya

    Ja, soweit kann man kommen hier!
    Ich bin hoffentlich ein toleranter friedlicher Mensch, aber auch der
    „Beste kann nicht in Frieden leben, wenns dem bösen Nachbarn nicht paßt“

    Ich hoff sehr, dieses Ding hier löst sich in Wohlgefallen auf.
    Denn ich finde diese „Lagerbildung“
    eigentlich nicht so schön…

    Jeder verteidigt mit der besten Absicht seine Lieben, und am Ende kommt Mord und Totschlag raus….

  • Dark

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Adele: Ich schliesse mich Mayas Worten an. Du findest wie immer den richtigen Tonfall…im Gegesatz zu uns ;o)

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Hallo Adele,

    ich möchte mich zu diesem Thema eigentlich nicht mehr äußern, weil der Bogen hier wirklich überspannt wurde! Ich werde mich auch nicht über die Sachen von Kerstine äußern, denn ich bin nicht Kerstine und auch keine Anhängerin oder Arschkriecherin von ihr!

    Da ich nichts davon halte, dass noch weiter hier öffentlich zu besprechen, hab ich auch Dark eine Mail geschrieben.

    Ich lass mich hier nicht beschimpfen, beleidigen oder angreifen! Das würdest du auch nicht mit dir machen lassen!

    Vielleicht wäre es gut, wenn ihr mal genau sagen würdet, was ihr an Kerstine nicht mögt, vielleicht kann man das ganze dann nachvollziehen!

    Wünsche noch einen schönen Abend!

    Buttons

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    liebe adele:

    eine frau, – viele worte! eines treffender als das andere. danke!

    ich schwenke die pompons dir zu ehren, und beschmeisse dich ganz liebgemeint mit kürbissen…. (aber nur ganz kleinen, versteht sich, oder?)

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Maya

    yep immer noch das Knie, da kann ich ja noch froh sein, das ich gleich 2 davon habe. Ich habe so zusagen das Unglueck gepachtet, 2 mal in einer Woche das Knie zu verdrehen, dass muss mir erst mal einer nachmachen. War beim Knochenzurechtdreher und bei Akkupunktur und jetzt ist der letzte Weg zum Chirurgen. Von mir aus koennen sie an mir rumschnippeln, solange ich nachher ohne Schmerzen laufen kann, ist mir so ziehmlich alles egal. Die Schmerzmiltel im Moment schlagen mir auch nur auf dem Magen und das brauch ich nicht noch zusaetzlich. So genug gejammert, davon wird es ja schliesslich auch nicht besser. Aber ein Gutes hat die ganze Sache ich hab stundenlang Zeit mich bei Viply rumzutreiben und alle mal so richtig schoen sauer auf mich zu machen. Macht mir aber mal so gar nix aus, schliesslich kann ich mein FFEHLVERHALTEN spaeter entschuldigen…mit den Juten Schmerzmitteln.

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also jetzt isses soweit, ich bin echt sauer!
    /Meine Schuld, warum kann ichs auch nicht lassen, nochmal hier nachzulesen
    🙁

    Also liebe Kerstin: Mit deiner Aussage von vorhin, nämlich das hier jemand eine Runde handfesten Sex haben sollte, hast du dich hier ja wohl völlig ins Aus gestellt! ;(
    (und dich so nebenbei auch als die Proll -Tusse geoutet, für die dich viele der Leute die hier schreiben, auch halten)
    Es mag sein, daß in deinem Leben ein Pe++s reicht, um all das wieder ins Lot zu bringen! (Aber bitte nicht von dir auf andere schließen) 🙁

    Und bitte, wenn sich einige Leute hier, die normalerweise eigentlich sehr nett miteinander umgehen, plötzlich in wilde Bestien verwandeln, an wem liegst wohl???
    Aber Einsicht scheint etwas zu sein, das in deiner kleinen Welt vollkommen zu fehlen scheint.
    Denn Einsicht würde in erster Linie ZUHÖREN verlangen, und von jemandem, der nichtmal Durchblick hat was er selbst schreibt:
    Zitat von 22.27 Uhr Kerstin
    Ich habe das Gefühl ich häts mit lauter Kindergärtnerinnen zu tun“
    Zitat Ende
    was will man da schon erwarten????

    Denn liebe Kerstin: Manchmal findet auch ein blindes Huhn ein Korn….
    Und mit der Aussage, du wärst von KINDERGÄRTNERINNEN umgeben, hast du ausnahmsweise mal recht.
    DENN WENN ALLE ANDEREN DIE KINDERGÄRNERINNEN SIND – WER WIRD DANN WOHL DAS KLEINKIND SEIN????? 😉
    (NAAAAAAA, geschnallt? 😉

    Und nochwas: Geh mir hier nicht mit einem peinlichen (argumentefreien, wie immer 🙁 )Spruch auf die Nerven!

    Denn glaub mir, du WILLST dich hier nicht mir mir rumplänkeln.
    Denn im Gegensatz zu dir verfüge ich über eine gute Beobachtungsgabe, und habe noch dazu die Fähigkeit, meine ARGUMENTE (!!!!) in klare Worte zu fassen. Und du WILLST mich sicherlich nicht so reizen, dieses gegen dich einzusetzen.

    Also nochmals: Mäßige deinen Ton, und hör auf in derartig untergriffig-dreister Art hier Leute anzuschießen, denen du in keinster Form das Wasser reichen kannst, und die mir im Laufe der Zeit durch ihre sehr intelligenten, feinfühligen Kommentare ans Herz gewachsen sind.
    Spar dir auch deine Kommentare über meine Rechtsschreibung, denn das ist ungeführ ähnlich dumm wie das Aussehen anderer zu bekritteln, oder deren Hautfarbe, sexuelle Orientierung etc, und zeigt nur vom berühmten Greifen nach dem Strohhalm, wenn man sonst nix besseres zu bieten hat!

    Ps: Mia, Buttons ich find euch sehr nett, und hab mich über immer über eure Beiträge und Einträge sehr gefreut! Deswegen:
    Es ist hier nix gegen euch, und ich will mit niemandem Streit!
    Ich hoff ihr kennt mich schon soweit, daß ich mir schon überleg, bevor ich was schreib, und ich will niemanden verletzten oder beleidigen.
    Aber Kerstin hat den Bogen hier bei weitem überspannt!

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    die ‚teure‘ creme kauft britney wahrscheinlich für ihre ach so ‚teuren‘ kinder………

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    eigentlich hätte ich gedacht, dass sei was teures benutzt, weil sie ja auch nicht so gute haut hat…aber anscheinend geht da auch was billigeres!

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons , ich liebe Balea
    eine Supermarke 🙂

    Das wollte ich immer mal wisen was Brit so benutzt
    Cremes etc

  • Bri

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Arme Brit – es sollte halt nicht sein. Sie soll wiederkommen, sobald sie den Unterschied zwischen Geschmacklosigkeit und Stilbewusstsein erkannt hat. Wirklich schade.

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Kerstineee: aehm ja Maya wirft mir gerade ein Brot ueber den ATLANTIK und ich soll zum DM Markt gehen. Schade den Fleiger um 2.45 Uhr Abflug in SF werd ich wohl nicht mehr schaffen. Ich dachte, Du koenntest lesen? Oder meinst Du den Atlantik in Oberholzklau?

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    bumble-arche. noch immer dein knie? was ist denn passiert?

    übrigens, bei manchem geschreibsel befürchte ich auch, an halluzinationen zu leiden….

    llllllllooooooooooooooooollllllll 😉

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Maya, du bist noch so spaet unterwegs, wer haette das gedacht.Die Idee mit dem Brot hoert sich mehr als grossartig an, ich denke ich bin unterzuckert und habe gelegentlich Halluzinationen. Hypoglykaemie ich sag nur teuflisch. Ich hoffe immer nur, dass man mich noch rechtzeitig findet.
    Bin nach wie vor ans Bett gefesselt, was meine Laune nicht unbedingt hebt und ich glaube die Schmerzmittel sind auch nicht mehr das was sie mal waren:)

  • elay

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Mir tut sie echt nur noch leid … das hätte ihr abend werden können – aber das ging leider nach hinten los … ich denke mal dass sie´n blackout hatte … kuckt halt schon ein wenig verstört in die menge … und unsicher …
    wünsch ihr echt dass es endlich mal wieder bergauf geht … sie ist ja im grunde auch nur ein mensch wie wir alle – und wir machen auch unsere fehler und haben schlechte seiten und zeiten …

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich weiß ja gar nicht wo ich Anfangen soll?!

    Hmmmm, ihr solltet alle mal mit den Beleidigungen aufhören. Akzeptiert einander. Es gibt ihr so einen schönen Knopf, der heißt IGNORIEREN! heather hat ihn benutzt und nach ihrer Aussage „geht es ihr viel besser damit“. also dark, drück doch mal den knopf?! NEIN, dass kannst du nicht, weil du es lesen willst! bumbele-bee, meld dich an, dann kannst du den Knopf auch drücken! Na, wär doch mal was! Ich störe mich hier auch nicht an jedem Mist! Ich überlese die Sachen, die mir nicht passen. Jeder hat nun mal einen anderen Geschmack! Das ließt man hier auch jeden Tag an verschiedenen Meinungen zu Artikeln! Mia, lass dich nicht Reizen! Kerstine, ich weiß, dir reicht es! Kann ich auch gut verstehen (das weißt du ja), aber lass dich nicht zu so etwas herab!

    @ Außenstehender der alles hier nur überflogen hat

    Freut mich, dass du so Spaß hast! Magst du noch was Popcorn?

    Ich schreib jetzt mal meine Einkaufsliste, während ich in der Badewanne liege mit leckerem Badesalz. Natürlich leg ich mir meinen Minnie Maus Schlafanzug vorher raus und kuschel mich danach in meine Dr. Snuggels Bettwäsche!

    So, jetzt würde ich vorschlagen, dass jeder mal schlafen geht!

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    oh man Adelsche jetzt weckst Du in der Jenny doch echt das alte Mutterherz…ja na klar tut mir Brit leid, weil ganz ehrlich, thats it! Aber nee nee nee ich kann dat jetzt nicht alles in den Mitleidsmantel stecken…hätte sich mal wat anständiges angezogen und die Arschbacken zusammengekniffen, dann wäre das was geworden..ich kenne die Umstände vorher nicht, verdammt ich hätte es den Leuten so gegeben, dass die Mitleid mit sich selbst gehabt hätten, jemanden abzuschreiben, der ein Weltstar ist…tja nu is das Kind in den Brunnen gefallen und wir werden leider sehen ob und wie es weiter geht…

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Lieber Dark, auch ich moechte nun ein Bad nehmen um mich rein zu waschen, von all dem Uebel dieser Welt, allerdings muss ich meine Fuesschen spaeter in fluffige HELLO KITTY Hausschuhe waermen.
    Danke Deiner aufmunternden Worte, ich fuehle mich erleichtert, nicht allein auf weiter Flur zu sein.
    Lass es Dir gut gehen, vielleicht mit einem heissen Taesschen Kakao, eventuell mit einem Schluck Hochprozentigem.

  • Dark

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Hallo Adelchen, Muck, Maya 😉 & Bumble-Bee- mein Süssen! Bussi links, Bussi rechts. Ich war gerade shoppen, bin meine Einkaufsliste noch einmal in der Badewanne durchgegangen und stecke nun meine Füsse in die rosa Plüschpantoffeln. Was ein Leben! LOOOOL
    Kerstine übergeht weil sie nicht wirklich zu kontern weiß oder vieles auch nicht liest. Wie war das- wer lesen kann ist klar im Vorteil- nech´Gerd 😉
    Wer lesen kann weiß aus wie vielen Lol sich ein IQ zusammensetzt.

    @ Adele: Ich glaube das die Fronten zu verhärtet sind. Euer damaliger Privatklatsch war anderer Natur als DAS hier. Es nervt immer wieder das gleiche lesen zu müssen, nur weil manche meinen das sie mit einem weiteren Sternchen etwas in der virtuellen Welt darstellen das sie im Leben nicht sind und nie sein werden. Sorry, aber ich mußte mal kurz ein wenig ausholen da vieles inzwischen über den erträglichen Grenzwerten liegt.
    Natürlich finde ich Deine Haltung klasse, doch vieles ändert sich zum Schlechten…es wäre schön wenn sich dieser Umstand ein wenig hinauszögern liesse.

    @ Kerstineee: Ich bin ein Mann und würde einer Frau wie Dir nie ein Kompliment machen- sei froh das Bumble-Bee so freundlich ist!
    Danke für die Blumen *weiterreicht* 😉

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Leute ich finde die Sache wird viel zu sehr aufgeputscht…lasst doch jeden so sein wie er nunmal ist..wäre viel schöner wenn wir uns nicht alle anzicken würden…

  • gaga-77

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    sie sieht wirklich total ängstlich u. nervös aus. ich glaub auch nicht, dass das ihre karriere nochmal ankurbelt. eher wohl das gegenteil. traurig, traurig…!

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Sorry Mädels, aber ich werd mich für heute verabschieden!
    Hier wird anscheinend wieder rumgestritten
    (nix für ungut Mia/Buttons, denn in den „alten Zeiten“ haben sich auch andere Leute über unseren Privatquatsch aufgeregt.
    Es liest sich als Außenstehender halt immer anders, als wenn man selbst mittendrinsteckt)
    Und da ich mich nicht desselben „Vergehens“ 😉 schuldig machen will, und einige vielleicht noch ein Hühnchen miteinander rupfen wollen, (und Adele eine böse Federallergie hat) mach ich mich vom Acker!

    Vielleicht könnt ihr euch ja irgendwie einigen!
    Ich mein, wenn man Party macht, und der Nachbar kommt und meint die Musik ist zu laut: Warum nicht einfach ein wenig leiserdrehen? 😉
    So im Sinne einer guten Nachbarschaft?

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @adele

    ich erinnere mich an denis, der war doch so verknallt in britney oder? jetzt im nachhinein koennte man ihn mit borat vergleichen, der nach amerika auszieht um pamela anderson zu ehelichen.

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich weiss ich denke aber sowas ist nicht nötig…es müssen nicht alle auf eine Person losgehen das zeugt auch nicht gerde
    von geistiger Reife…ich will nicht sagen das ich die mit meinen 20 Jahren habe aber ich beobachte das alles achon länger aber irgendwann hört der Spaß eifach auf

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also ich find an Unterhaltungswert hat damals unser Exilrusse Dennis Vogl den Vogel abgeschossen! 🙂
    Gott was hab ich über den gelacht!
    Unsere liebste Maya allerdings fand seine tapsigen Annäherungsversuche damals dann aber gar nicht mehr so komisch, denk ich….

    Und ja, die Mutterinstinkte:
    Mir fällt da zwar nicht meine Mutter ein, aber Edie Britt aus DH.
    Die sagte damals sowas wie:
    „Oh Gott, wie kann man nur so naiv sein….Man möchte dich packen und schütteln!“ 😉

    Die arme Britt hat einfach wirklich dran geglaubt, daß sie urplötzlich in das Leben einer glücklichen Ehefrau und Mutter schlüpfen könnte.(Wird einem ja heutzutage auch ständig erzählt, dieses Multitasking, und das alles nur ein Kinderspiel ist 🙁 )
    Ich erinnere mich an ihr Hochzeitsfoto -da sah sie genauso aus wie Priscilla als sie den King ehelichte.
    Aber leider sind lange braune Haare auch noch kein Garant für das kleine
    „Durchschnittsglück“ und der Typ war wohl ein fester Griff in die Shitkiste! 🙁
    Andererseits, was will man von einem Kerl, der seine schwangere Frau verläßt?
    Sowas sollte einem schon auch zu denken geben, oder?
    Wie auch immer, ich hoff sie packts
    (irgendwie/irgendwas/irgendwann)
    aber sicherlich noch nicht jetzt!

    Ps: Seh grad beim editieren: Wenn man von der Sonne spricht dann scheint sie!
    Hi Maya! Alles fein in der Schweiz?

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Britney Spears was seen getting out of her car last night without any panties, as she made her way to the Bellagio HOtel.

  • zeal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich find sie sexy… wenn ich mir viele mütter in deutschland ansehe wie sie mehr gewicht mit sich rumschleppen als währrend der schwangerschaft…

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    loooooooooooooooooooooooool …. !!!!!

    was für eine befriedigung! was für ein erlebnis!

    DAS musste ich endlich auch einmal probieren.
    habe ich jetzt etwas gewonnen?

  • Jana

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    mensch leute ihr habt ja schon ganz schön vorgelegt……….mit den 200 kommentaren nun darf meiner nicht fehlen 😉

    Also ihre Musik ist sonst nicht so meins, war es aber mal aber der beat ist echt klasse vor allem am anfang!

    Das Outfit war ja total daneben warum muss sie immer alles in unterwäsche machen?? naja wenigstens hatte sie mal ein höschen an 😉
    Die Tanzerei war auch öde, wo ist denn ihre sexyness hin?? alles total langweilig und ich hatte den eindruck das sie mit den gedanken ganz wo anders war, ihr blick war so verloren und synchron singen war auch schon mal besser……außerdem waren es meiner meinung nach viel zu viele tänzer, wohl auch weil das clevere management wusste das sie die britney nicht ganz allein auf die große bühne lassen dürfen – also viele tänzer um von brit´s miserabler darbietung wenigstens ein bisschen abzulenken… 🙁

    Ich hätte es ihr echt gegönnt, auch wenn ich in letzter zeit viel gegen sie gewttert habe, aber eigentlich is sie ein liebes, armes mädchen!

    Und der joke von sarah silverman am anfang : ihre zwei jungs wären die süßesten fehler der welt, fand ich auch too much 😯

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    So Mädels und Mitleser!

    Bin mal weg, die Küche wartet…

    @ Mia

    Ich schreib dir, sobald ich was über die Pressekonferenz höre!

    @ Kerstine

    ich schreib dir dann morgen, was ich einkaufen werde! Weißte bescheid Schätzelein! 😉

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @…das würde ich auch gerne wissen!!woher weisst du den das es fakes sind???

    @Kerstine
    vorallem würde ich mich,wenn ich Britney wäre,sowas von hintergangen fühlen!!aber gut ich sag nur „Zeitungsenten“!!!

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    adele,
    selbst blubb hatte einen besseren unterhaltungswert.
    ja, was ist eigentlich mit dem ERSTAAA, geworden? war ja schon nervig, wenn 5 leute nacheinander erstaaa „geschrieen“haben.
    aber selbst mit dem quark koennte ich leben. ic

    betreff britney: ich denke auch meine mutterinstinkte oder die hormone sind schuld. es fuehlt sich an, wie : „kind ich hab dich gewarnt, aber du wolltest nicht hoeren, jetzt hast du den salat“
    (originalzitat meiner mutter)

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Wer packt denn die olle an LOOOOOOL
    die ist doch schon jenseits der 50

    Bahhhhhhhhhhh lol

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Buttons
    ja es gibt immer auch positive beispiele und natürlich ist es auch gut seine Kinder zu fördern!!aber so Mütter die ihre Kinder in was reindrängen nur weil sie selbst nie so eine Karriere hatten ist sch*****.

    @Kerstine
    das habe ich auch gehört aber ich glaube ja doch nicht das,dass stimmt!! wäre ja echt ähm naja lool

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ bumble-arche

    Ja, die Sternchengeschichte. 🙂
    War für mich ab dem Zeitpunkt erledigt, wo Viply gemeint hat, daß es die für die MENGE der Beiträge gibt!
    Ich dachte mir nur: Na Super:Wenn blubb, dann 1000 Beiträge wie ParisParisParis schreibt, gewinnt der dann?
    :mrgreen:

    Zu diesen Britneyfanzügen die einige von uns bekommen:
    Kann das sein, daß der Beschützerinstinkt und das Kotzen über die Doppelmoral daran schuld sind?

    Und von wegen gute alte Zeiten: Schon aufgefallen, es gab schon lang keinen
    „ERSTEN“!!! 😉 hier?

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine

    Das kann ich mir nicht vorstellen! Das wäre ja echt abartig! da wird auch viel aufgebauscht werden! Ich fand die Aussagen von Gummibärchen sehr interessant. Weißt du vielleicht was über nen Absatz? Oder du Mia!

  • ...

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    lasst euch schonmal für morgen sagen: Die nächsten britpics die durch die presse gejubelt werden sind fakes. Aber das wird ja, wie immer, niemanden interessieren.

    Viel spaß euch noch. vielleicht komm ich irgendwann zurück, mitm besseren namen 😀

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons ja das hab ich auch gehoert es sollen ja Geruechte rumgehen , das die mutter was mit Kevin hatte omg

    LOOOOOOOOOOL, ich hoffe nicht

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Gerd, scheisse wuerde ich nicht sagen, aber ich hab dazu ja was geschrieben ,ich mein wenn Du lesen kannst , bitte 🙂

  • Der Gerd

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @kerstine

    welchen dummen spruch hab ich den bitte abgelassen? „machs doch besser?“
    auf so nen spruch hab ich hier nur gewartet : Machs doch besser, kannst dir die show anschauen und schau dann mal wie Rihanna, Alicia oder Justin das gemacht haben und dann reden wir noch mal. Ist doof es nicht einsehen zu wollen Kerstineeeeeeeeeeeeee aber tief in deinem Innern weisst du das sie scheisse war!!!!

  • Nicky

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    da fehlt ja ma absolut der pepp…sie tanzt wie ne schuechterne anfaengerin…horrible…naja i sag ja net dat sie size zero sein muss, aba n besseres outfit fuer ihre momentane figur waere au angebracht gewesen…

  • Klartext

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Nackte Haut alleine reicht schon lange nicht mehr. Damit ist man(n) wirklich übersättigt.

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ja wenn die Eltern immer mehr und mehr Leistung vordern kann das nur nach hinten los gehen..man sieht es ja auch bei Lindsay Lohan!

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine

    Eigentlich dachte ich ja, sie hätte sich mit ihrer Mutter zerstritten, habe allerdings vor 2 Tagen ein Foto gesehen, wo die beiden Elternteile mit den Ekeln spazieren gehen! Weiß allerdings nicht, ob das Bild alt war!

  • ...

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Wohlmöglich werd ich euch jetz bye sagen. Der nächste vermeintliche Skandal von Brit lässt leider grad auf sich warten. ich habe einfach ANGST die Reaktionen zu lesen. Deswegen werd ich viply erstmal den rücken kehren. Eure meinung über brit hat eh jeder verstanden, denke ich. War lustig mit euch. Wenn die medien irgendwann mal anfangen sollten nur die wahrheit über Brit zu schreiben komm ich gern wieder. wird wohl nie der fall sein. britneyfans werden hier eh wie geisteskranke behandelt. bis denne.

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons und mia ich denk die berappelt sich wieder.Sie hatte ja in dem Sinne keine Kindheit und hatte seid dem sie 6 oder 8 war nur gearbeitet und sich weiter keine Gedanken gemacht wie das spaeter fuer sie ausehen wird.Die Mutter hat sie doch von Casting zu Casting geschickt und alles an Ihr gefoerdert.In diesem Sinne ja nicht schlecht.Aber sowas bringt halt Folgen mit sich und zwar gravierende und die Folgen sind bei Brit nun leider, leider muss ich sagen angekommen.Wen hat sie denn nun der zu Ihr steht?
    Ihre Mutter???

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ja…sex drugs und RocknRoll ist wohl eine tödliche Mischung!
    aber da stand auch wenn sie das alter von 45 erst mal erreicht haben sind sie aus dem schlimmsten raus..albern..aber wenn man sich zukokst und sowas ist es wohl auch kein Wunder!

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    adele schoen dich wieder zu haben.
    ich vermisse doch die guten alten tage, mit der alten truppe, seit dem man bei viply fuer jede einkaufsliste, nicht zu vergessen die unzaeligen sinnlosen unangebrachten LOOOOLs und jede menge halloechen poppoechen ein sternchen „verdient“, schwillt mir doch regelmaessig der hals und andere lebenswichtige koerperteile.
    britney ist ein armes hascherl,( ich mag das wort, benutze es aber definitiv zu wenig), sie soll sich erholen und es sich gut gehen lassen, sie hat es ganz einfach verdient. sie muss mir schon lange nicht mehr beweisen, dass sie mal eine ganz „grosse“ war, sie hat musikgeschichte geschrieben, das soll hier der eine oder andere mal nachmachen, dies ist eine tatsache, die ihr keiner nehmen kann.
    hoert sich an, als ob ich auf meine alten tage, tatsaechlich noch britneyfan werde, was ist nur aus mir geworden?

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ah das freut mich!
    ich habe gelesen Stars sterben im durchschnitt mit !35! jahren! das ist echt krass…meist wegen Drogen und Alk. sagt zum. diese Studie!

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Mia

    Mich auch!

    Mehr Infos hab ich leider nicht! Kann natürlich auch wieder ein Gerücht sein…kennst die Presse ja! Ich hoffe es aber sehr!

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Buttons
    ja es war eine Grotte *g* das fand ich so schön es war total still wenn sie aufgehört haben zu singen..man hat richtig gesehen das es die Leute berührt hat (mich zumindest!)

    achso ja:also ich bin auch sehr gespannt!!!und wo?bzw. wann?

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ja,Nirvana war toll schade um Kurt, war eben so ein Depri Heini , die schiessen sich frueher oder spaeter immer die Birne weg.Aber die Musik war klasse , lol

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ _mia

    Die Fantas waren in einer Grotte, ne?

    Nochmal zum Thema (sonst bekommen wir wieder Ärger mit der Obrigkeit):

    Ich habe gerade im TV gesehen, dass Brit wohl morgen ne Pressekonferenz geben wird! Da bin ich mal gespannt!

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Buttons
    jaaaa Nirvana war ein wahnsinn!!!natürlich auch die Fanta vier!
    aber Rod Stewart und Ron Wood ist für mich Legende so wie Sting oder Paul Simon!!das sind für mich wahre Stars!!

  • Gummibärchen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Buttons: das mit den Versicherunskosten musst du mal suchen, weiß jetz nicht wo das war. Wenn ichs find geb ich link.

    Aber Hier sieht man den angeknacksten Absatz: Es is irgendwie total unfair gegenüber Britney dass sie nicht die Show machen konnte die sie mit Chriss Angel geplant hatte. Des wär bestimmt total der gute Auftritt mit super Effekten und so gewesen, aber nur weil MTV die Versicherungskosten nicht tragen wollte und die Bühne zu klein war, musste sie alles nochmal an einem Tag ändern.
    Des is echt unfair, weil sie ja eigentlich gar nichts dafür kann, das alles letztendlich so schlicht war und nicht wie sies geplant hatte.
    Und noch dazu kommt dann die Sache mit der Silverman und dem gebrochenen Absatz….

    [URL=http://img207.imageshack.us/my.php?image=662zvaafb1.png][IMG]http://img207.imageshack.us/img207/1821/662zvaafb1.th.png[/IMG][/URL]

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Dark

    Das Komplient kann ich nur zurückgeben:
    Auch du hast es auf den Punkt gebracht! 😉
    Looool!
    (Und, auch schon die Einkaufliste geschrieben? )

    @ bumble-arche

    Hi, nett dich mal wieder zu lesen. Ja mit Brittie (und einigem anderen hier 😉 ) gehts mir genauso…..
    Die war zwar nie so mein Ding, aber was jetzt abgeht vergönn ich niemandem.
    Ich denke jeder, der diese Show gesehen hat, ist sich im Klaren darüber, das ihre Karriere damit zu Ende ist.
    Hoffentlich gerät sie jetzt nicht in
    noch falschere Hände, und findet sich damit ab, daß ihre Zeit (momentan jedenfalls) vorbei ist.
    Vielleicht hat sie es ja gebraucht, sich mit diesem Auftritt jede Chance auf eine Comeback zu verbauen, und kommt (Ironie des Schicksals) doch noch zur Ruhe….
    Viele liebe Grüße noch ins Amiland und
    LOOOOL 😉

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    oh kerstine seid wann so ernst unterwegs ? warst du eine der jenigen, die sich staendig ueber sie lustig gemacht haben, ueber ihr aeusseres und ueber ihr verhalten ohne nur eine sekunde darueber nach zudenken, was mit dem maedel los ist, da war die doch jedes LOOOOOL gut genug.
    und nun auf „verstaendnisvoll“ machen hilft dir auch nicht weiter.
    da bleibt mir doch glatt nur noch ein dickes LOOOOOL nur fuer DICH allein uebrig.

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine

    Ich würde es ihr wünschen, aber ich denke, dass bis zu einem neuen Versuch echt Zeit vergehen kann. Man muss jetzt abwarten wie die Verkaufszahlen des Songs werden. Dann muss sie sich noch ein paar mal beweisen auf der Bühne und dann wird sie es schon schaffen. Ich hoffe nur, dass sie nochmal auf die Bühne gehen wird!

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Buttons
    ja stimmt dafür is Britney bekannt!
    ich habe immer das Gefühl diese ganzen Lichteffekte etc. lenken von den eigentlichen Künstler ab darum liebe ich Unplugged Konzerte!!!
    aber ich glaube für sowas reicht ihre Stimme auch nicht…

  • poppy

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    so, da wollten ihr also ein paar leute eine LETZTE chance geben (sh. timberlake u.a.) und haben mtv bequatscht sie dermassen zu hypen und gleich noch als eröffnungsact auftreten zu lassen…

    …und was macht sie drauss? IT´S BRITNEY BITCH? yeah, das ist sie- WHITE TRASH AT IT´S BEST!!!

    Meine Meinung: das war`s jetzt, ENDGÜLTIG.

    PS: GIMME MORE? WAS DENN? VALIUM? genauso wirkt die gute nämlich auf mich, als hättse sich zur beruhigung noch schnell was eingepfiffen.

    der blick Von 50 Cent hat ja mal alles gesagt :0
    selbst diese shake-ya-booty-hip-hop-video-schlampen haben mehr stil und style als dieses peinliche, nervende WRACK.

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons ja ,und sie haette abwarten sollen.Sie haette Ihr comeback etwas vertagen sollen.Ich mein Sie ist ne echt suesse.Aber Sie war einfach noch nicht soweit.Sie haette die Scheidung und das alles noch verdauen sollen.Die arme.aber ich denk sie kommt wieder hoch.was meinst Du?

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ _mia

    Ich will auch ne Show sehen, aber ne gute! Klar, gibt es diese Künstler, aber Brit ist einfach ne Künstlerin die immer ne Show gemacht hat und auf diese Show warten die Fans und Zuschauer! Wenn ich an die anderen Auftritt von ihr denke! Das mit Madonna ist legendär und ihr Auftritt in dem hautfarbenen Anzug…waren das noch Zeiten!

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ bumble-bee + Anonymos

    Könnt ihr auch mal aufhören?! Wir unterhalten uns hier über das Thema des Artikels! Da gibt es nix mit „lol“ zu schreiben, weil die Sache echt traurig ist! Also, was wollte ihr?!

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ja aber es gibt Künstler die ihre Fans auch ohne dieses ganze trara in ihren Bann ziehenkönnen..und zwar mit ihrer Stimme und ihrer begeisterung für das was sie tun!
    und sowas ist viel schöner als jede riesen Show!!!

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine

    Sie hätte sich auch bessere Berate zulegen sollen! Die hätten ihr nämlich gesagt, dass sie den Auftritt hätte absagen sollen!

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons und mia
    die arme verliert ihre Neagel ja
    och herm ,das tut mir leid.Sie haette sich einen bessren Stylisten zulegen sollen.

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Gummibärchen

    Ich würde gerne mehr darüber wissen! Was war mit den Versicherungskosten und dem Absatz? Kannst mir auch nen Link sagen, dann kann ich es selber lesen.

    Danke!

  • Gummibärchen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Wär übrigens nett,w enn einige leute mal aufhören könnten sie zu beleidigen. Danke.

    Es is irgendwie total unfair gegenüber Brit dass sie nicht die Show machen konnte die sie mit Chriss Angel geplant hatte. Des wär bestimmt ein geiler Auftritt mit super Effekten unso geworden, aber nur weil MTV die Versicherungskosten nicht tragen wollte und die Bühne zu klein war, musste sie alles nochmal an einem Tag ändern.
    Des is echt unfair, weil sie ja eigentlich gar nichts dafür kann, das alles letztendlich so schlicht war und nicht wie sies geplant hatte.
    Und noch dazu kommt dann die Sache mit der Silverman und dem gebrochenen Absatz….
    Brit tut mir da irgendwie Leid, wüsste gern was sie selber über ihren Auftritt wirklich denkt…

    Aber alles in allem find ich das der Auftritt gut war und es is nich fair wie die Medien zum Teil drüber herziehen.

    ich weiß sie schafft es trotzdem wieder so richtig ins Musik Business einzusteigen und ihre Cds gut zu verkaufen

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ kerstine

    Bittööööö

    @ Mia

    Das mit dem Ohrwurm hat sie geschafft! Ich hoffe wir bekommen bald mal eine Erklärung von Brit

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich find den Song auch einfach teilweise zu lange..da wiederholt sich alles Pausenlos oder es fehlt an Text..keine Ahnung!
    ja Buttons,du hast schon recht…und Angst vor dem Auftritt zu haben ist auch keine Ausrede..
    @hi Kerstine!!

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    hallo kerstine sooo schoooeeeen dich hier wieeeeeder mal zu lesen.
    wie gehts dir denn so meine liebe? LOOOOL.
    hast du schon deine einkaufsliste fuer aldi und schlecker geschrieben?LOOOOL

  • nochniehiergeschrieben

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Das Lied mag ja nicht unbedingt das schlechteste sein, aber der Auftritt war doch wie ein Kopfschuß. Sie tanz total lustlos, hat keine Power und die die vielen Tänzer…Wozu, um von Brit abzulenken? Und man hätte sie auch anders „herrichten“ können (Klamotten, Haare, Make-up….)
    Mir tun die Leute leid die sich das im Publikum ansehen mußten und dann noch Applaus geben….

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine

    geh auf meine seite, da steht der unter link! darf den hier nicht reinschreiben!

    ich hab dir auch ne email geschrieben!

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons und mia

    ganz vergessen euch zu begruessen,
    Hallo Ihr zwei huebschen
    Wie geht es euch?

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ mia

    zum glück bist du nicht aufgeblieben! ich bereue es sehr, da ich danach auch nicht richtig einschlafen konnte und kaum auf den kommentar von perez warten konnte. mir tut sie auch leid, aber dann hätte sie eben absagen oder mehr üben müssen!

    @ kerstine

    ließ mal den brief von perez an brit!

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ja es war echt peinlich!nochdazu weil der Justin und die anderen Promis da waren!
    aber mir tun andere Leute immer so schnell leid….ich wäre in Grund und Boden versunken!ich wollte sogar aufbleiben um ihren Auftritt zu sehen…gottseidank bin ich dann doch vorher eingeschlaffen!

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Buttons und mia
    Ihr zwei suessen , ich glaub ich muss auch mal auf perezhilton com gehen
    und mir das einfach mal anschauen…

    Ist das ein inerview mit Ihr?

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich war auch vorher auf Perezhilton.com! das die diesen verdammten Nagel nicht besser Kleben können *g*
    aber irgendwie traurig das sie genau weiss wie schlecht sie war und nachher geheult hat…

  • gina

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Wenn man sich alte Videos bzw. Liveauftritte von ihr anschaut und die mit ihrem Auftritt bei den diesjährigen vma, fällt schon auf, dass der Unterschied in Performance, Auftreten, Power und Selbstbewusstsein nicht größer sein könnte.

    Aber trotzdem finde ich es bemerkenswert, dass sie nach all den Strapazen, dem Stress und dem „britney-bashing“ den Mut und die Kraft hat vor einem überskeptischen und zum Teil mitleidigen Millionenpublikum aufzutreten.

    Klar kommt sie an ihre alten Performances noch lange nicht ran, aber es war ja auch nicht zu erwarten, dass sie nach 3- jähriger Bühnenabstinenz und wenig Training aus dem Stegreif heraus in der Lage ist, eine „Supershow“ wie damals abzulegen.
    Sie ist auch nur ein mensch und manchmal braucht es eben viel Zeit, Geduld und Arbeit ein Comeback zu schaffen und wieder auf der alten Höhe zu sein.
    Ich bin auch kein Britney fan, aber ich finde, man sollte auch erstmal nicht zu viel von ihr erwarten oder sie anhand ihre schlechten(?) Leistungen beurteilen.

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    One of the highlights of Britney Spears’s VMA appearance was at the end of her “performance” as the music stopped and she silently mouth a thank you to the crowd. It wasn’t really a thank you. It was an “I’m sorry.” You could tell that she knew. She knew she sucked. She knew she sucked majorly!

    Oh yeah, we also loved it when she almost tripped running offstage when she was done!

    As soon as she was over with her performance, she started “crying badly [backstage]. She’s devastated. She was really nervous and knows she screwed up,” Us Weekly is reporting.

  • bumble-bee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ….. ich sags ganz einfach mal so wie es ist: britney du bist raus aus dem geschaeft, du bist ein gefallener star mit bebrochenen fluegeln, desorientiert, veraengstigt, unsicher und absolut hilflos.
    genau dies, hab ich die ganze zeit in meinen statments von mir gegeben, da wurde verbal auf einem rumgehackt und gezetert :du bist nur neidisch und goennst es ihr nicht. bullshit, das maedel ist so fertig mit der welt und sich, da hilft selbst das beste comeback nicht mehr. das war mehr ein bedauernswerter auftritt als alles andere.allein die gesichter im publikum, sprachen baende…
    ich hoffe wirklich fuer britney, dass sie sich fuer ein paar jahre zurueckzieht mit ihren kindern, sich selbst und ein bisschen glueck findet, denn das hat britney ganz einfach verdient.
    ich wuensche ihr von ganzem herzen, dass sie findet, was sie wirklich gluecklich macht und ich hoffe fuer sie, das sie diesmal die richtigen entscheidungen trifft, mit denen sie mit erhobenen hauptes durchs leben gehen kann, stolz und stark.

  • Dark

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine: Nervig, wie toll Du Dich findest- wie begründest Du diese Haltung?

    @ Adele: Wie immer auf den Punkt gebracht! Schön das Du wieder da bist 😉 *Küss die Hand*

  • zeal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ziehmlich gute perücke hat sie da… oder hat sie haar extensions? hmmmm
    wenn man bedenkt wie sie sich hat gehen lassen und dass sie 2fache mutter ist find ich sie sogar richtig sexy auf dem pic.

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich habe mir den Auftritt von Britney angeschaut und ich muss sagen das Sie schon mal froehlicher und beweglicher ueber die Buehne gefegt ist.Sie war so steif.Aber ueber Ihr Aussehen kann ich nicht meckern .Die Figur ist heiss, und auch sonst ne schnuckelige wie immer.Sie ist nur etwas aus der Form ,taenzerisch gesehen.Daran muss Sie noch arbeiten.Fuer Ihr comeback haette Sie sich noch Zeit lassen sollen .Sie soll sich nochwas erholen und sich gut um Ihre Kinder kuemmern,und es dann nocheinmal versuchen .Aber mit einem ganz anderen Stil und nicht mehr den Tennie Stil, dann klappts auch mit dem Nachbarn , loooool, kleiner Scherz
    Ne jetzt im ernst ein bischen erholen und ganz neu starten.
    Dann wird es auch wieder 🙂

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich hab mir den Auftritt mal angeschaut und ich muss sagen sie ist schon mal froehlicher und beweglicher ueber die Buehne gefegt.Sie war so steif .Aber von Ihrem Aussehen kann ich nichts negatives sagen die Figur ist echt gut, sie ist nur was aus der Form ,taenzerisch.Aber ansonsten eine huebsche wie immer.Nur ein bischen wackelig auf den Beinen daran sollte Sie noch arbeiten.Sie haette sich noch etwas Zeit lassen sollen fuer Ihr Comeback.
    Wenn man bedenkt das das Maedel im Moment in keiner guten psychischen Verfassung ist ….Ja Sie sollte sich noch ein bischen erholen und sich gut um Ihre Kinder kuemmern.Dann wirds auch. 🙂

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich wollte mal einen kleinen Hinweis, auf einen Brief den Perez Hilton für Brit verfasst hat, geben. Besser kann man die Situation nicht wiedergeben! Nachzulesen auf perezhilton.com (VORSICHT! Schimpfwörter sind in dem Text enthalten!)

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Die Lala

    Bei dem rum wedeln mit den Fingernägeln hat sie sogar ihre angeklebten Nägel verloren! Fotos auf perezhilton.com zu sehen!

  • Die Lala

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Satz mit X: Das war wohl nix!

    Sie wirkte auf mich fast schon gelangweilt… gehörte dieses ständig in den Haaren fingern und mit den Fingernägeln wedeln als hätte sie sie frisch lackiert, eigentlich zur Choreographie?

    Das Outfit. Sie hat ja eine tolle Figur, aber, uah, warum hat sie sich nix angezogen, sondern ist in Unterwäsche auf die Bühne gegangen? Das wirkt einfach nur billig und abgewrackt.

    Das nächste ist schon dieses Lied, von mir aus solls ein Hit sein, aber ich finds grauenhaft.

    Ich glaube, mit diesem Auftritt hat sie sich selbst ihren Todesstoß erteilt.

  • Ollywood

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    SCHRECKLICH. die soll aufhören. sie ist mir ihrer karriere am boden. an dem auftritt hat garnix gepasst – vom outfit, über brit bis zum lied. sie war mal schön, erfolgreich und beliebt. doch die zeiten haben sich geändert..

  • smily

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Mega auffällig Playback… sie hat einen Speckbauch was nicht für das Outfir angepassen ist… Klar früher hat sie das imer getargen aber hat sie nicht gemerkt das sie ein Paar KIlos zugennomen hat? Was ist aus ihren Atenberaubenden Bühneperformens geworden ?? 🙁 Sry Britney das war wohl nicht ^^

  • Misha

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Na, ja und wenn ich mir das Bildchen da oben so anschaue ist das Outfit wohl doch etwas unpassend (um es gelinde auszudrücken…aaaah). Okay die Frau hat zwei Kinder und ihre Figur ist von dem her gesehen nicht übel (muss ja nicht jeder rumlaufen wie die Hungerharken da, wo man meint die kriegen am Tag ne Salzstange und das wars dann)aber gerade bei dieser Performance mit Hocke gehen usw…geht echt gar nicht…wäre vielleicht n neuer Stylingberater angebracht…Irgendwie tut sie mir total leid…wär vielleicht doch besser gewesen sie hätte sich was einfallen lassen und hätte ihre Show abgesagt. Andererseits bleibt sie jetzt für die Medien interessant, die haben doch nur auf sowas gewartet und wenn man sie jetzt wieder mit Zigarette oder nem Drink sieht dann ist die Story wieder fett…

  • uschi

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ist sie da voll?

    früher war sie mit soviel power auf der bühne und jetzt ist sie voll das wrack! nicht schön anzusehen!

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    so,ich muss mich (leider) der Mehrheit anschliessen!
    sie konnte nicht an ihre früheren,erfolgreichen Auftritte anschliessen…das wahr nix!
    wie hier schon mehrfach erwähnt hat sie ihre Lippen nicht synchron zum Playback bewegt-und dass ist ein absolutes NO GO!

    der Auftritt war sehr Peinlich-vorallem vor SO einen Puplikum…ich hätte gerne gewusst wegen was Rihanna,während Britney Auftritt,so köstlich gelacht hat*g*

    ihre Tänzer haben alles gegeben und sie leider garnichts…der Tanz wirkte tatsächlich total unsicher und so kann man kein Puplikum mitreißen…und die „Klamotten“ waren auch total daneben…da denke ich nur „wehnigstens ist sie nicht noch über ihre eigenen Füße gestolpert!!!!!“

  • !

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Und das wieder mal wegen schei* MTV! An ihrer stelle hätte ich in letzter Minute abgesagt. Sie wollte das ja auch, wegen Sarah Silverman wie immer die auch heißt, weil Sie kurz vorher was über ihre Kinder gesagt haben soll oder so.

    Und da gab’s noch ein Grund:
    Seit Wochen hatte Brit mit diesem Magier Chriss A. für die VMAs geprobt, mit Spiegeln und so weiter … doch MTV gab dem Plan ein Korb, weil die Bühne wäre zu klein gewesen für so eine Performance und auch wollte MTV nicht die Versicherungskosten tragen. Deshalb musste auch Brit innerhalb von nur 1 Tag den Auftritt komplett umstellen naja ^^.

    Also da kann man verstehen warum Sie so total verunsichert war. Solche sachen werden aber wieder mal verschwiegen und Birt ist wieder mal schuld.

  • Misha

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich hätte es ihr gewünscht, dass dieser Auftritt wieder ein Erfolg wird. Kein Vergleich mehr zu früher. Aber ich denke sie hat gewusst, dass sie kritisch beäugt werden wird und hätte deshalb umso perfekter auftreten müssen. Klar, dass es nicht einfach ist wieder nach oben zu klettern wenn einen die ganze Welt nach unten treten möchte aber sie ist ja nicht ganz unschuldig daran. Hätten wir von der ganzen Vorgeschichte nichts erfahren hätten wir sicher gedacht sie macht einen riesen Witz daraus, eine solche Performance wie diese abzuliefern. Und dann die Blicke und Reaktionen der anderen Stars….Heavy heavy heavy…Arme Britney

  • serafin

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Schade, aber es wäre auch unwahrschewinlich gewesen, dass sie nach den letzten Monaten eine super Show hinlegt.

    Ein altes Schlachtschiff kurz vor dem Untergang, eigentlich traurig, dass ihre Kariere bereits mit 25 zu Ende zu sein scheint.

  • Miri

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Oh man… ich hatte ihr so ein riesen Comeback gewünscht… meine Sympathie hat sie nach wie vor…
    aber es sollte sie mal jemand an die Hand nehmen…
    Für mich bewegt sie sich fast wie ^^ hm… so als hätte sie nicht nur Wasser getrunken?!
    Schade, echt schade, ich dachte es wird klasse…

  • 84

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Lest doch mal bitte genau was Gummibärchen um 15:03 Uhr geschrieben hat. Dann sieht die Welt schon ganz anders aus…

  • jenny05

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    fands gar nicht so schlecht… ich glaube sie kann machen was sie will, den leuten passt es doch sowieso nie. drück ihr die daumen das es mit ihr wieder aufwärts geht. das war ja schon ein anfang!

  • jason

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    hab grade noch gelesen,dass das ganze (mal wieder) zum vollplayback ablief. traurisch,nicht?

  • god

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    das war echt grottig, wär sie an dem Tag nur im Bett geblieben und hätte die Veranstaltung verschlafen…

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Die Ausrede „sie war nervös“ lasse ich nicht gelten! Sie ist Profi und sie muss Profi sein, für das Geld, was sie bekommt!

  • OMG

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Habt ihr Rianna gesehen?
    Die ist mindestens genauso pummelig wie Britney, aber war VIEL besser verpackt.
    Da ist das garnicht so aufgefallen.
    Nebenbei war sie natürlich auch musikalisch in einer anderen Liga.
    Ist schon lustig, dass Britney Umbrella nicht singen wollte.

  • hollywood-girl

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Mann hätte sich sicher mehr erwartet aber trotzdem ich mag Britney und tanzen kann sie sicher auch!!!
    Sie hätte sich mehr Mühe geben müssen den der Song ist nicht schlecht!!
    Aber sie war sicher auch verunsichert, nach drei Jahren wieder aufzutreten und dann noch auf so großer Bühne!!
    Ich glaube trotzdem das sie es schafft den ihre Songs sind nicht so schlecht!!
    Wünsche ihr alles Gute!!

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Gerd,Du meinst so dumme Sprueche wie Du ablaesst?? :mrgreen: da bin ich aber noch weit entfernt….

  • sandra

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Hab nur ein paar Ausschnitte in denNachrichten gesehen, das hat gereicht zum fremdschämen.Das volle Video will ich gar nicht sehen.Habe den EIndruck, dass sie vielleicht Beruhigungspillen genommen hat und dann wohl etwas zu ruhig wurde.Das es jetzt playback war stört mich weniger, macht doch fast jeder, was auch oft besser ist.Aber das schlimmste war das Outfit, nein wie ätzend, stellt die sich da im Bikini hin, unmöglich.Diese nuttigen Outfits von manchen Sängerinnen gehen mir gehörig auf den Wecker..

  • Tanja

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Das tut richtig weh. Vor allem, wenn man die alten geilen Performances von ihr bei den VMAs 2000 oder 2003 kennt! Sie war die Beste, ein Star! Und jetzt?

  • Buttons

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich habe mir das ganze gestern Nacht angetan und ich muss sagen, dass ich mich darauf gefreut habe. Ich habe mich nicht darauf gefreut sie scheitern zu sehen, sondern einen guten Auftritt (wie alle anderen VMA Auftritte) zu sehen! Im ersten Augenblick konnte ich nicht glauben, was ich da gesehen habe! Mir wurde richtig schlecht und ich habe mich für sie geschämt!

    1. Totales Playback
    2. Zu dumm um die Lippen zu bewegen?!
    3. TANZEN?????

    Ich dachte im ersten Augenblick, dass die tierisch drub sein muss! Die sah ja aus, als ob sie gleich umfällt!

    Die hatte die Schrittfolge ja gar nicht drauf.

    Der ganze Auftritt sah aus wie ne Probe!

    Das Outfit war furchbar! Allerdings nicht weil sie da nicht reinpasst oder zu fett ist. Das ist sie nämlich nicht! Bei anderen Auftritten hatte sie zwar wenig an, aber das war irgendwie besser gemacht. Diesmal war nix mehr der Fantasie überlassen, sonder alles so offensichtlich. wahrscheinlich wollte sie damit provozieren und hat dieses Outfit als Gesprächsthema angedacht, allerdings gibt es jetzt mehr als ihr Outfit zu besprechen, nämlich ihrem furchbaren Auftritt!

    Ich hätte ihr so gewünscht, dass der Auftritt ein Erfolg wird…kann echt kaum glauben, wie schlecht der Auftritt war!

  • Der Gerd

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Kerstine

    ne dümmere Aussage is dir nciht eingefallen oder wie? *lächerlichfind*

    FIndest du das wirklich gut? Hast du mal ihren Auftritt vor ein paar Jahren gesehen mit „Slave for you“ bei den VMA´s??? DAS war ein AUFTRITT!!!

    Jeder andere Star hätte es besser hinbekommen als das was sie da abgeliefert hat, da kannst du dummer Sprüche klopfen wie du willst 😀

  • Der Gerd

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Kerstine

    ne dümmer Aussage is dir wohl nicht eingefallen was? *lächerlichfind*

    Wieso konnte Brit es denn vorher besser? Hast dir mal ihren Auftritt angesehen als sie „SLave for you“ vor ein paar Jahren performt hat bei den VMS´s? DAS war ne Show!
    Jeder Star schafft das besser als das was sie da hingelegt hat!

  • Anonymous

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Nicht nur Britneys Auftritt war schlecht, im Prinzip war die ganze VMA Show dies Jahr nicht so der Bringer.

  • jaz

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    seien wir doch mal ehrlich, dass ist doch genau das was wir uns erhofft haben. die süße macht sich komplett zum affen und die ganze welt sieht zu! ich fands super und einen anderen auftritt hab ich persönlich nicht erwartet..passt halt zu grungie-britney

  • Scarlett

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ach, Britney schnalls doch endlich, du wirst es nicht mehr schaffen das hätte ich euch von vorneran sagen können, das Lied war nicht schlecht nur Brit hat es mit ihren „moves“ total versaut! Bin froh das sie es nicht geschafft hat. Ein Problem auf der Welt weniger, ihre Stimme(gestöhne) nervt nach 10 Jahren auch, Nene die alte Brit ist längst weg, die kann man vergesse….Tja es sollte halt nicht sein.*ohhhh*
    Ich fands grottig, da hat man bei POPSTARS oder DSDS teilweise bessere Auftritte gesehen (und die sind schon niedriges Niveau)tz tz tz…

  • Adele Sandrock AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also wie soll ichs sagen:
    Ich fand ihren Autritt eher „schmerzlich“….
    Ich kann mich hier den Leuten, die meinen das Management hat total versagt, nur anschließen.
    Warum zum Geier zerrt/läßt man jemanden auf die Bühne, der dieser Anforderung nicht gewachsen ist????
    Nach all den Aktionen, die so in der letzten Zeit passiert sind, find ich es unverantwortlich, jemanden dem allgemeinen Gespött preiszugeben, um auch noch den letzten Dollar aus ihm rauszupressen.
    Nach dem Motto: „Wir reiten den Gaul, bis er nicht mehr kann. Und wenn er zusammenbricht , essen wir ihn…!)“ 🙁
    verdienen wieder eine Menge Aasgeier ein kleines Vermögen damit.

    Das die allgemeine Erwartungshaltung
    gigantisch war, hat das „Comeback“ auch nicht leichter gemacht. Vor allem wenn man auf der Bühne steht, und sich wahrscheinlich im Klaren ist, daß jeder insgeheim nur drauf wartet, daß man auf die Nase fällt.

    Denn eines war schon immer so:
    Menschen, die aus irgendwelchen Gründen in eine Art Gottstatus erhoben wurden, verzeiht man keine Menschlichkeit, keine Scheitern….
    Denn sie müssen für jeden „American Dream/ Das Leben geht weiter, wir stehen alle wieder auf und sehen auch ungeschminkt fabelhaft aus“… herhalten.
    Und schaffen sie das nicht, ist die Illusion futsch, und plötzlich ist die Prinzessin dann ein ganz normaler Mensch wie du und ich, und hey
    „Scheiße hat jeder genug am Hals, und sowas will man nicht sehen….!“

    Also geilt man sich dann noch ein bisschen an der Schwäche von anderen auf, in dem wunderbaren Wissen,
    „Daß mans selbst ja doch nicht so schlecht getroffen hat, und man ja nie
    solchen bullshit machen würde! 🙁

    Abgesehen davon: Jedem müßte eigentlich klar sein, das das so nicht funktioniert:
    Jungfrau/Heilige/Mutter/B++ch/Plötzlich (nach 4 Monaten) wieder total fit und ohne Probleme.

    Denn dieses Madonnading „Ich erfinde mich jeden Tag neu“
    funktioniert einfach nicht bei einem jungen Mädchen, daß niemals genug Ruhe hatte, um erst mal SICH SELBST zu finden.(
    Und so erfindet sich Britney immer wieder neu, sieht sich mit den Augen von Anderen (deswegen vielleicht auch diese Kostümwahl), hat alle Erwartungen erfüllt, und alle prächtig unterhalten, so oder so.
    Und das wird sie auch immer tun, denn man sieht ja anhand der heutigen Beiträge, wie gut sie uns immer noch alle unterhält.

    Und nein ich bin kein Britneyfan.
    Aber ich finds eigentlich toll, wenn es immer noch Leute gibt die
    Britneys biggest fan etc….
    Die klingen zwar teilweise etwas abgedreht…. Aber dieses „In guten wie in bösen Zeiten“ wirklich durchzuziehen, verdient für mich auch Respekt…. Und Loyalität find ich in der heutigen Zeit ein wirklich kostbares Ding, das leider viel zu selten vorkommt.

  • Anonymos

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ähm, will hier nicht wieder streit anfangen aber was ist denn da am Bauch (an den seiten die röllchen)? Kein Fett?

    Also Bitte ja denkt doch mal an die früheren Zeiten wo sie noch durchtrainierter war, und sich noch bewegen konnte…

    Und zu anderen Stars, ja viele haben echt keine andere Figur wie Britney, die sind auch (fast) alle Fett, aber presentieren sich schon lange nicht so wie Britney.

  • Gummibärchen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Alle die hier sagen, dass brit „fett“ ist sollten sich echt schämen, ihr pummelchen.

    Brit war relativ gut. Sie war immerhin sihnoch das highlight des Abends.

    Wenn man bedenkt, dass ihr hacken angeknackst war, die Moderatorin ihre kinder als Mistgeburten hinstellt und MTV einen tag vorher die eigentlich geplante Performance nicht gestattet hatte aus platz- und kostengründen und sich brit etwas komplett neues ausdenken musste. das hat sie leider verunsichert.

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Wie gesagt Fett ist an Britney garnix, vielleicht ist Sie ein bischen aus der Form, aber das bekommt Sie ganz schnell wieder hin,und was Ihre Karriere betrifft ich hoffe das es nicht Ihr aus ist, denn ich kann mich nicht an dem fall oder Leid anderer weiden ,ihr goenne es Ihr von Herzen das Sie es noch schafft.

  • Hmm

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    leider was das gar nicht.
    Das Problem von Britney ist, dass sich sich nicht sagen lässt, nicht von einem Stylisten, nicht von einem Choreographen, nichts von einem Voice-Coach, nichts von ihren Freunden und nichts von ihrem Management (deshalb wechselt sie es ja auch dauernd).
    Sie ist so von sich eingenommen, dass sie ihre Performance, ihr Outfit und ihr Playback (sagte sie nicht sie singt live?) toll fand. Sie ist Klasse und alle anderen sind böse zu ihr.
    Das war der Tod ihrer Karierre!

  • Arwen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Sie sieht ja richtig ängstlich aus….so kennt man sie gar nicht. Das Outfit ist ganz schlecht besser wäre da wohl ein Hosenanzug mit Krawatte gewesen und Hut gewesen……

  • Anonymos

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich habs doch gesagt die soll mal erst 10 bis 15 kilo abspecken. Die ist Fett und nicht normal Gewichtig (früher war sie mal „Normal“) aber Nein…

    Was sie uns da gebotten hat war ja schlimmer als eine schlechte Stripshow. Wenn man nicht die Figur dafür hat soll man es auch lassen sich so zu presentieren.

    Und zu dem Lied, ähm ja, da kann doch jeder immer das selbe Wort singen
    gimme more, gimme more … so ein schwachsinn. Wieso nicht gleich gimme Hirn, gimme hirn.

    Schade irgendwie, sie tut mir echt voll leid, aber wie gesagt sie muss es doch selber sehen das sie nicht in Form ist.

  • Free your Mind

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Muti, mutig… das muss ich ihr lassen.
    Nicht jeder hat den Mumm sich mit totaler Stil- und Talentfreiheit vor ein Millionenpublikum zu stellen.
    Und das auch noch zu einer Live-Übertragung ins aller Welt TV.
    RESPEKT!!!
    Wenn es MTV nur hätte erahnen können, was die da auf die Bühne losgelassen haben…
    Aber es hat sich doch eigentlich für alle, außer Katastrophen-Brit, gelohnt.
    1a Einschaltquoten und die Leute vor der Glotze hatten ordentlich was zu lachen!!

    Kann mir jemand berichten wie der Auftritt der Foo Figthers war???

  • Friday

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    argl,
    comeback nennt man so was? nene, für mich ist das eher ein trauriges adieu…
    tschüss britney, du bist wech vom fenster…
    entweder sieht sie oder ihr management das nicht ein oder sie hat kohle dringend nötig

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Jeder kann seine Meinung kund tun , das ist auch gut so .Aber ich weiss nicht warum manche hier in einer Gossensprache schreiben so wie :B****, oder Sche***
    Ich mein, man kann sich doch auch ganz milde artikulieren , oder?

  • 84

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also mal ganz ehrlich, wir haben doch alle mehr erwartet.

    Aber ich habe ich schon schlechtere Auftritte gesehen!

    Und nun mal zu den Leuten, die hier über ihre Figur herziehen: Sagt mal habt ihr sie noch alle? ;.) Die Figur ist ja wohl völlig ok!!!!! Muss ja nicht jeder nur Haut und Knochen sein. Ich finde diese Doppelmoral wirklich furchtbar. Zum einen schreien alle, wenn die Leute zu dünn sind aber zum anderen werden normale Figuren gleich als dick abgewertet. Kein Wunder, dass immer mehr (vor allem) junge Mädchen nach dem Essen aufs Klo rennen und sich übergeben. Wenn wie hier in diesem Forum solche Äußerungen fallen.

    Ich bin weitem kein Brit-Fan aber das Lied ist ok und ihre Figur ist meiner Meinung nach völlig normal und NICHT zu dick!!!!!!!

  • janina

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    das lied ist wirklich gut….und den auftritt fand ich auch gar nicht so schlecht! ich hätte ihr aber mehr zu getraut…:(

  • Gummibärchen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    3 Gründe soll es für die eher mittelmäßige Performance geben:

    1. MTV hat versprochen dass die Moderatorin nichts über ihre Kinder sagen wird. Und sie hat es trotzdem getan und ihre Kinder als Mistgeburten hinzustellen ist echt ein hartes Stück und tut einer Mutter weh. Brit solles schon bei den Proben mitgekriegt haben.

    2. Sie wollte eine spektakuläre Show mit chriss Angel abliefern. Das hat MTV in letzter Sekunde verboten und sie musste innerhalb kurzer Zeit einen neuen Auftritt organisieren.

    3. ihr Absatz soll abgebrochen sein (muss ich heut nochmal drauf achten)

  • Süsse

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Man merkt ihr an das Sie lange nichts mehr gemacht hat und sie war ziemlich nervös, aber das Lied ist nicht schlecht!

  • Marija

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Das ist echt traurig… Wie billiger Soft-P°rn°!
    Mit billiger Perücke, im BH und Höschen.

    Und wo ist die Energie hin?!
    (ok, ok, ich weiß es, aber so sollte sie nicht auftreten…)

  • JAJA

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    hallo??
    meine mum hat au 2 kinder und 3 gebuurten überstanden un die sieht besser au als brich (britney+ B****)

  • JAJA

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    jaja.. its britney B**** ja des bisch du
    wenn man schon playback singt, dann soll ma halt au den mund dazu bewegen
    peinlich peinlich dieses outfit

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Vielleicht haette sie taenzerisch mehr trainieren sollen,taenzerisch hatte sie eigentlich immer was drauf , aber Ihr fehlte einiges.Wie gesagt mehr Training.

  • jojo

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    also der song ist ja mal total lahm.. und ich meine tanzen verlernt man eigentl. auch nicht, klar änderen sich schritte und stile aber das .. ich habe musikalisch viel mehr erwartet.. das passiert wenn man lieder von neyo (der ist ne hitgarantie.. wie konnte sie nur) ausschlägt.. ich hätte es ihr wirklich, wirklich gekönnt..

    ps. der blick von 50cent sagt ja mal auch alles

  • crystal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Vorallem fand ich den Zeitpunkt eines Comebacks total daneben. Zwischen Skandalen und Sorgerechtsstreit kann ja niemand konzentriert auf sone Sache vorbereitet sein.

    Aber was ich ECHT daneben fand ist diese Silverman Tusse (Comedian) die gerade nach dem Auftritt von Britney ihren Senf zum besten gab. Ich dachte ich hör nicht richtig. Hat das auch jemand gesehen? Ansonsten guckt heute Abend die ganze Show nochmals an 20.00 Uhr MTV. Und ihr werdet verstehen wesshalb ich so schockiert war…das war nicht mehr witzig.

  • Der Gerd

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    HAHAHAHA Lest mal die Amerikanischen Zeitungen, ganz Amerika lacht sich schlapp über ihren Bierbauch Schwabbelperformance………..

    Wenn sie schon so „ich hab eigentlich keinen Bock hier drauf“ Bick drauf hat dann soll sie sich doch für 3 Jahre zurückziehen sich um ihre Baby kümmern und dann zurück kommen aber nicht so ne Halbherzige Peinlichkeit. Genau diese kostet sie nähmlich jettz ihre Karriere!!!

  • schnoede

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ marmeladentoast

    Jo, der Ansatz sind ihre „echten“ Haare. Es wurden doch sogar Fotos veröffentlicht auf denen sie mit ner Kurzhaarfrise zu sehen war, die waren eher so rotblond…aber kurze Zeit später hatte sie wieder die häßlichen Extensions drin…naja – wers braucht.

  • Miss

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ ChopSuey
    Da muss ich Dir zustimmen 🙂
    Wer weiss, vielleicht hat sie wirklich keine Zeit mehr gehabt und ist in Schlüppern raus? 😀 Hihi 😀

  • Miss

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Hab ja gesagt das ein anderes Outfit besser gewesen wäre 😛
    Frag mich ob sie nen Stylisten hat???
    Wenn ich so nach 2 Kinder aussehen würde (bitte nur die Figur!!) dann wäre ich mehr als zufrieden 🙂

  • ChopSuey

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Britney ist eine schwere Geburt. Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll. Es stimmt, dass sie bei ihrem Auftritt nervös und unbeholfen aussah. Sie hat auch keinerlei Elan gehabt oder die Leute mitreißen können. Ihr „Outfit“ hat sie wahrscheinlich doch Backstage vergessen und ist dann in Unterwäsche rausgelaufen 😉 Ich hätte ihr wirklich gewünscht, dass sie eine Wahnsinns Show hinlegt und dann einfach abhaut aber leider war dem wohl nicht so. Finde den Song trotzdem gut und ich denke trotz aller Eskapaden wird Brit schon ihren Weg gehen. Hoffe ich für sie und ihre kleinen.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    also Britneys Figur ist echt nicht schlecht, für zwei Kinder…aber dieses Outfit war echt dämlich, warum hört sie nicht mit dieser Trailer-Park-white-Trash scheiße auf??? omg sie wrid aufgrund der miesen Kritiken noch tiefer fallen…

  • crystal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    lopez und salma sind ja auch durchtrainiert…sie haben vielleicht üppige rundungen, aber eben durchtrainiert. die können sich auch sexy anziehen ohne das da was rumwabbelt.

  • Susanne

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also wenn man mal schaut was sie alles hinter sich hat, finde ich es garnicht schlecht. Es gehört auch Mut dazu wieder Live Aufzutreten wenn man vorher ständig in der Presse zerissen wurde.
    Und dann steht du da oben mit dem Bewußtsein das min. 95% darauf wartet das dus versaust.
    Ich glaube das sie total unsicher war. Das sie Angst vorm Versagen hatte und das es mit jedem kleinen und großen Fehler schlimmer für sie wurde das durch zu ziehen.
    Aber sie hats getan, das find ich toll und ich wünsch ihr viel Kraft das sies auch weiterhin schafft.

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also an der Klum find ich nix besonderes.Sie ist lustig aber sexy ist was anderes.Selbst mein Mann sagt das ist die kleine Schwester die ich nie haben wollte ,lol.Aber sexy findet er die Klum auch nicht.

    Dafuer aber die gute Salma und die Lopez
    die mag er , lol

  • nadine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also mir tut sie einfach nur leid. Ich meine es lag so viel Druck auf ihr, dass das Comeback super sein muss, kein Wunder, dass es da so in die Hose gegangen ist.
    Am Anfang als sie da etwas torkelt könnte man echt denken, dass sie betrunken ist…
    und in den Schuhen konnte sie nicht wirklich laufen…
    sie hätte ein anderes Outfit wählen sollen und etwas mehr proben sollen und vor allem was gegen die Nervosität tun sollen..denn die hat man ihr absolut angemerkt.
    Mir tut sie echt leid.

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    hm, find ich nicht so
    ich find das Beyonce sone Game Babe Figur hat.Halt trainiert, und alle besonders Maenner, finden Sie sexy.

  • Momo

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @crystal: die Klum ist ja auch grad aus dem Kreissaal zu ihrem personal trainer gerannt…ich finde BS‘ Figur nicht so schlecht, sie muesste einfach mal andere Klamotten tragen. Immerhin hatte sie ein Hoeschen an. Und habt ihr die Stiefel gesehen? Mit den Absaetzen koennte ich nicht einen Meter laufen…

  • pariis

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    hätte echt gedacht sie rockt die bühne aber das… naja.
    vl. war sie zu nervös ist ja schließlich ihr 1. auftritt seit 3 jahren. Ich hoffe die Kritiker werden sie nicht in der Luft zerreißen.

    Sie kanns besser und wirds auch hoffentlich in Zukunft besser machen.

  • ACELYA

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Kerstine

    …schon mal was von Photoshop gehört? Beyonce in Natura (im Bikini) ist unbearbeitet ganz übel!
    Guck dir mal die Bilder von der Show an…da kann man mal richtig dicke Stampfer sehen!!!

  • ACELYA

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Heidi Klum hat zwar ne gute Figur,aber mal ehrlich…im Gegensatz zu einer Giselle Bündchen oder einer Karolina Kurkova ist das eben auch nicht mehr soooooo toll…aber für ne 3-fach Modelmama ists immer noch ganz schön anzusehen!!! 🙂

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Beyonce ,viel zu dick???? lol
    gerade Die sieht Hammer aus im Bikini
    *kopfschuettel* bis er fast abfaellt , lol

  • jason

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich finde ihr auftritt wirkt lustlos und bei dem lied orientiert sie sich irgendwo zwischen minogue und madonna.

  • marmeladentoast

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    manno jetzt ist mein rest text weg..
    .. weiter
    .. macht sie „gimme gimme“ ..

    ist euch aufgefallen, das der obere teil ihrer haare zerrupft wirkt, bzw. ein anderes blond als der ganz frische ansatz, vielleicht ist das echtes haar ^^

    naja wünschen wir ihr das beste

  • marmeladentoast

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    marmeladentoast is back..

    also das war irgendwie… hm, nicht so toll, total gelangweilt, dann auch noch anstatt ihren richtigen text mit zu „playbacken“ macht sie „gimme gimme“ >.

  • ACELYA

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Warum wird eigentlich nicht mal über Beyonce hergezogen…viel zu kurze Röcke,viel zu dicke Beine,viel zu dicker Arsch,usw.,…Für eine zweifache Mama ist Britneys Figur super!!!

  • CatDeeley

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also fuer 2 Kinder find ich die Figur sehr gut..
    sonst wird immer gemeckert, wie duenn alle sind..dann ist mal ein sternchen (?) ’normal‘ und schon wird sie als dick tituliert..yeah das rockt natuerlich..aber im inet kann man ja immer den mund bekanntermassen weit aufmachen 🙂

    (und bevor ich zerhackt werde..die richtigen werden sich schon angsprochen fuehlen)

  • Tigra

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @miss: ich gebe dir auch recht.

    Manche sollen nach zwei Kindern erstmal so aussehen! Ihre Figur finde ich niedlich. Sie bricht wenigstens nicht gleich durch!

  • B@sti

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also für des was sie durch gemacht hat war der erste auftritt nach 3 Jahren net schelcht! Und die Show war doch garnet so schlecht mit dem Befummeln und den leichten Domina andeutungen! Ich würd sagen wer jetzt über sie lästert wie schlecht sie ist solls einfach mal besser machen!

  • crystal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ Miss

    Ich bin auch nicht für den Hungerwahn und dieses dünn sein um jeden Preis. Aber wenn man sowas anzieht, dann hat man eben eine bessere Figur zu haben, meiner Meinung nach. Zumindest durchtrainierter.

    Und da ich nicht auf der Bühne stehe und performen muss, ist es auch egal ob ich dick oder dünn bin. Ich würde mich allerdings meiner Figur entsprechend anziehen.

    ( Nicht mal ich würde dieses Outfit anziehen und ich bin ein bisschen schlänker als sie)

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    tomsta
    … welcher nächste auftritt, um himmelswillen?
    kommt da noch mehr??? au weia…….

  • Tomsta

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Naja .. also ehrlich muss ich zugeben dass ich mehr von erwartet habe.. aber trotzdem dass Lied ist super udn ich finde für dass was sie in den letzten Monaten mitgemacht hat und auch selbst verschuldet hat ist es dennoch wieder sehr mutig von ihr gerade auch als eröffnungsact aufzutreten .. Auf den naechsten Auftritt bin ich gespannt 🙂

  • Miss

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ ???
    😀 Nene, die hat sich so langsam bewegt.

    Das Playback war ja auch nix.
    Man sollte schon den Mund auf und zu machen 😉
    Hätte ein Goldfisch wohl besser gemacht.

    Naja, ich hätte es ihr gegönnt da nen super Auftritt hinzulegen, dann hätten die Medien mal wieder positiv über sie berichtet…

  • Prinz Babli

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Bierbauch hin oder her…
    Es ist ja wohl so, wenn ich schon das ein oder andere Röllchen Babyspeck, Bierspeck oder Süßigkeitenspeck an mir trage, dann kann ich das doch auch bei der Auswahl meiner Bühnenkleidung berücksichtigen. Ich bin auch dafür dass ihr ein Anzug oder etwas weniger Reizvolles durchaus besser gestanden hätte. Wenn sich unser eins im Freibad auch so freizügig gibt trotz diverser Röllchen ist das schließlich auch was für diejenigen die sich gern den Mund darüber zerreissen. Einerseits ist sowas ja ganz nett, zwecks Magermodels etc. Aber im Fall Spears wohl völlig unangebracht… sie bot wieder einmal allen Kritikern nen derben Spaß, ohne es zu wollen.. *thumbs down*

  • Miss

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Echt schade das der Auftritt ein Griff ins Klo war. Hätte mehr erwartet.
    Tanzen konnte man das ja nicht nennen, und das sie nervös war?
    Sie stand ja nicht zum ersten Mal auf der Bühne und sowas probt man vorher eigentlich bis zum erbrechen…
    Den Song find ich ganz gut.
    Mit Justin und Timberland zusammen arbeiten wäre mit Sicherheit ein Knaller gewesen, aber sie wollte ja nicht, schade eigentlich.
    Das Outfit….Ne schicke Jeans und ein super Oberteil hätten es auch getan.
    Ich finde sie allerdings nicht zu DICK. Was manche hier unter DICk verstehen, da könnte ich kotzen.
    Sie hat ein kleine Bäuchlein, und? Seit ihr alle perfekt? (an die ‚Britney ist ja so DICK und FETT`)
    Finde das Stars nicht immer aussehen müssen als hätten se 2 Monate nix zu essen bekommen!!!

  • ???

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ist meine Internetverbindung so langsam oder hat die sich wirklich so langsam und langweilig bewegt? Gerade dass sie nicht eingeschlafen ist…

  • Bettina

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Britney ist noch nicht in der Lage, sich wieder so auf ihre Performance zu konzentrieren nach alldem was sie in den letzten Jahren privat erleben musste. Sie wirkte unsicher und ich frage mich was für ein Management für sie arbeitet, das man sie derartig schlecht beraten hat vor diesem Auftritt. Das wird ihrem Selbtwertgefühl nicht helfen sondern maximal weitere Trotzreaktionen hervorrufen und die gehen ja erst recht bei ihr daneben bzw. benimmt sie sich dann leider so. Wo sind wirklich ehrliche und in der Rolle auch zuverlässige Freunde oder Familienmitglieder? Sie braucht Hilfe, klare Sache und nicht nur immer wieder neue Typen, die sich an sie ranhängen um sich selber ins Rampenlicht zu bringen.
    Es wird wohl noch lange dauern, bis Britney durch dieses Tal durch ist. Ich bedauere sie, denn der Erfolg hat zu zeitig für sie eingesetzt und nun, wo es hapert, ist niemand für sie da und bringt sie wieder auf den normalen Weg. Sie ist bei alldem doch sicher kein glücklicher Mensch mehr.

  • neu

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich muss jetzt meinen Senf auch dazu geben.

    Das Lied geht ja einiger maßen.
    Aber SIE…
    Ich hab mir wirklich mehr von ihr erwartet.
    Für mich war das eher eine billige Peep-Show mit den Tänzerinnen auf den Stangen und ihrem outfit…
    Ich hätte ihr echt vergöhnt wieder Pop-Prinzessin, oder was weiß ich, zu werden. Jedoch glaube ich, dass sie nach diesem Auftritt nur wenig Chancen hat ein Comeback zu schaffen. Ehrlich gesagt, wer nimmt sie den jetzt noch Ernst.

  • Teff

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    — das mit dem Bierbauch ist jetzt aber etwas übertrieben. Denke Figurlich war sie ok. Leider wirkte sie beim Auftritt wirklich etwas desorintiert und von den geilen Tanzeinlagen der Vergangenheit war sie wirklich Lichtjahre entfernt !

  • Prinz Babli

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Nun ja, was soll man sagen…
    Ging wohl eindeutig daneben dieser Auftritt. Das einzig positive ist wohl, dass wir „normalsterblichen“ Mädels auch mal sehen dass Stars wie Brit und Co. Figurproblemchen haben. Die anderen Sorgen die Britney hat möchte ich hingegen nicht teilen. Man sieht einfach nur dass sie einfach zu jung war als sie der Erfolg gepackt hat. Sie hat das GEld und den Ruhm nicht verkraftet und ist nun ein Schatten ihrer selbst. Aus einer einst hübschen und erfolgreichen Frau ist eine heruntergekomme Frau geworden, die sich selbst nicht mehr unter Kontrolle hat und in allen Bereichen ihres Lebens Angriffspunkte für Außenstehende bietet. Mein Rat wäre, dass sie sich wohl mal einige Zeit aus Showbiz und Öffentlichkeit zurückziehen sollte. Schon um ihrer Kinder willen.

  • schnoede

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Jaha…toller Bierbauch…alles in allem – sie hätte sich noch etwas mehr Zeit lassen sollen, erst ihr Privatleben in den Griff kriegen und dann wieder voll loslegen…

    @ jennyjohnnyciao

    Nein, nichtmal die fanden das gut…doch noch nicht total geschmacksverirrt – ihre Fans

  • chavi

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    …hab’s mir nach ihrem Auftreten in den letzten Wochen ehrlich gesagt NOCH schlimmer vorgestellt! Finde es aber schon mutig sich mit so ner Performance vor ein Weltpublikum zu wagen und sich mit der Wampe in nen Bikini zu quetschen und so aufzutreten, zumindest aber sticht sie doch aus der Masse der anderen Stars heraus! Wenn auch sicher auf einer andere Weise als sie es beabsichtigt!

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    man, ein schönes langes Versace Kleid..okay dann hätte der Song nicht gepasst..aber ernsthaft wo sind die Fans die sie so lieben? Finden die das WIRKLICH gut?

  • Anonymous

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    was habt ihr denn war doch super dafür das sie seit drei jahren nicht mehr aufgetretten ist sie war halt nen bisschen nervös na und das schafft sie schon wieder so perfekt zu werden wie sie war

  • uschi

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    wirkte ziemlich unprofessionell und unsicher, fast wie irgendeine amateurin bei einer casting-show.

    *kopfschüttel*

    also britney, da hätte ich schon ein bisschen besser geprobt vorher!

    außerdem eine ziemlich altbackene show, da hätte man mehr draus machen können (tänzerisch, choreographisch, visuell …)

    schade, das lied ist recht eingängig

  • mariakäferchen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    sie sieht eigentlich ganz hübsch aus, aber ich glaube sie kann es im moment eh keinem recht machen.
    frag mich ob sie wieder auf Drogen war, sie war null beweglich und war so unbeholfen.
    wo ist die hammer britney von früher – denken wir nur an den I’m a slave Auftritt mit Schlange!!!
    Managment – frag mich nicht erst seit heute wo das ist!

  • Blondine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Figurmäßig war ich eher erstaunt, dass sie so sexy ist. Der Rest war eher Anlaß zum Fremdschämen

  • kopfschuettel

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @maya

    hahaha dein vergleich mit pinocchio ist genial.
    finde den auftritt absolut verhaut. irgendwie passt da gar nichts zusammen

  • Klaus-Dieter-Jürgen

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich finde es hat alles super gut gepasst. Der billig nu**ige Gossensong mit ihrem schwachen gesang, die völlig verkorkste Choreographie und das billige Nu**enoutfit. Deswegen *thumbs up*

    Nur frag ich mich was sowas auf den VMA’s zu suchen hat.

    Sie hätte einfach die Choreo noch 100 mal proben sollen denn Talent hat sie ja früher (zumindest Tänzerisch) gehabt.

  • crystal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Habs in der Nacht gesehen, den Auftritt. Hab ihr echt gewünscht dass es gut kommt. Aber schon das Styling war einfach daneben. Die Extensions waren dermassen sichtbar und beschissen reingemacht…und dann noch die künstlichen blauen Linsen. Alles in allem sah die echt schrecklich aus, nicht zu vergleichen mit früher.

    Der Auftritt selber war einfach nur peinlich. Wenn man schon Playback singt, sollte man wenigsten DAS hinkriegen. Nun ja, das Comeback ist wirklich nicht gelungen. Und wenn ich mir andere Site’s angucke, sind auch die meiner Meinung.

    Ja, für dieses Outfit ist sie definitiv zu dick, keine Frage! Und solche hohen Schuhe anzuziehen damit man sich noch schlechter bewegen kann..naaaaja.

    Schade Britney, hätte es dir wirklich gegönnt.

  • *kopfschüttelmama*

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ wojtek

    Sie ist nicht dicker als manch anderer Star!
    Ich glaube Beyonce würde im Bikini auch nicht so gut rüber kommen. Oder J. Lo, Mariah etc. Die hatten auch ihre „dicken“ Zeiten, kamen aber niemals so billig rüber!

    Ob dick oder dünn , darüber kann man streiten. Aber darüber das es billig war nicht!!

  • wojtek

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    wie schade… ich hab mich darauf so gefreut! Voll daneben! sie ist zuerst zu dick! total unsicher und nicht so sexy wie man Britt so kennt.Tanzt hie gar nicht.Die Klamotten einfach nur billig.Echt schade… wo blieb die geheimnissvolle Zauber Nummer? Nach 3 Jahren Pause hat Britt Ihre Chance einfach VERSAUT!

  • Jesoro

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ooooh! Soviel Geld hätte man Justin gar nicht zahlen können damit er mit Brit zusammen auf der Bühne performed. Ausserdem hätte Brit ja dann noch viel kläglicher da gestanden als jetzt.

    Frag mich wo die ganzen Brit Fans sind? Habt Ihr heute denn gar nichts zum Thema beizutragen? 😉 Bin schon sooo gespannt! :mrgreen:

  • Lyla

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    hmm schade…dafür,dass es so angepriesen wurde…leider nicht der knüller!
    man sah wie unsicher und lustlos sie war….

  • Fraeggel

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    au ha ich hätte ihr mehr Erfolg gewünscht.
    Sah schon so aus als sei sie sehr unsicher gewesen.
    Tja ich würde sagen, dass das nicht so dolle war.Schade! Hätte ich ihr gegönnt…

  • *kopfschüttelmama*

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Man wie ich vor 18 Jahren als ich für meinen Mann gestrippt habe. Für das Schlafzimmer sicherlich super, aber für die Bühne?

    WARUM nur im Bikini!
    Die Figur ist doch gut .. mit nen tollen Maßanzug (so wie damals der hautfarbene) wär das doch optisch schon sehr gut geworden.

    Der Song ist naja … etwas langweilig.

    Sie kam mir vor, als würde sie zum ersten Mal auf Highheels performen.
    Peinlich, peinlich, peinlicher

  • b-ange

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich mag Britney! und sie tut mir leid wenn alle nur nörgeln immer…sie ist auf dem guten Weg zur Besserung und der Auftritt hat auch gepaßt. 🙂

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    LOL @ JJC
    Ja irgendwie haette sie sich da was anderes einfallen lassen koennen.Das POP Prinzesschen nimmt ihr doch keiner mehr ab.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Kerstine keine schlechte Idee nächstes Jahr bitte und bis dahin tschüß

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    so ein ‚hölzerner‘ auftritt… wusste gar nicht dass pinocchio eine schwester hat! 🙂

  • white rabbit

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ja, ich find auch es hätte schlimmer kommen können!!und so schlecht fand ichs dann auch nicht, gut das outfit war mehr billig als sexy und sie war sehr unsicher, das hat man stark gesehen, v.a. wie sie sich bewegt hat. aber den rest, die musik, fand ich nicht schlechter, als das was momentan im radio läuft!

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Schade, hätte mich für sie gefreut, wenn es ein Kracher geworden wäre! Sie war einfach noch nicht soweit!

  • Dark

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Hab´ schon Schlimmeres gesehen…
    Ihr Auftritt wirkt daneben, wie diese Disco-Mädchen die man überall sieht- gewollt und nicht gekonnt.
    Für Brit´s Verhältnisse doch ganz in Ordnung- man sollte froh sein das die „Dame“ noch ein Bein vor´s andere setzen kann…
    …diese Leistung sollte man ihr honorieren 😉

  • Cara

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    sie hätte echt ein anderes outfit wählen können… aber vom gesicht her sieht sie gut aus (gut geschminkt)

  • Lara

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Also das war übel. Wer hat sie da so auf die Bühne gelassen? Das Outfit stellte sie sehr schlecht da, sie wirkte wie ein schwerfälliger Fleischklops auf der Bühne, der nicht weiß, was er da tun soll.

    Die anderen Tänzer konnten da auch nichts mehr retten. Und dieses „hinfallen lassen“ muss ja übel daneben gegangen sein, dass die Kamera sofort rauszoomt und dann wegblendet und die entsetzten Zuschauer zeigt.

    Schade. Da hätte sie was draus machen können. Aber so wie sie aussah, hat sie die Dinge nicht mehr in der Hand, eher andere Mittelchen. Wer auch immer sie da rauf gelassen hat, der wird sie brechen, nicht die Zuschauer, die auf Entsetzen auf so ein Comeback reagieren. Gewünscht hätte man es ihr, sie war mal echt gut!

  • Kerstine

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Naja vielleicht sollte Sie Ihren Stil ein bischen umaendern.Ich meine das Outfit
    eher so wie in den 50 ern und ihren Musikstil dazu ein bischen veraendern.Sie kommt gezwungendermassen mit dem alten Kitsch wieder und versucht ihn krampfhaft aufzuwaermen.Das das nichts gibt war ja vorhersehbar.Ich finde das sie ganz gut aussieht.Wie gesagt vieleicht mal was ganz anderes ausprobieren,in Sachen Stil und Musik denn sie ist ja nun ein wenig gereift, und hat sich durch Lebenserfahrung geaendert, das koennte Sie ja zum Ausdruck bringen.Anstatt den Kinder Pop
    weiterzufuehren, und diese komische Mode…

  • Jessica

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    …wie konnte das ihr Managment nur zulassen…das
    WAR GANZ ÜBEL!!!Armes Ding…;-(

  • Jesoro

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich habs mir angesehen (angetan?) damit hier nicht wieder irgenwer behauptet, ich wüsste nicht wovon ich schreibe:

    Das Outfit war total unpassend, die Tanzperformance hätte jeder Popstar-Anfänger besser hinbekommen (mir schien es als hätte sie gar keine Lust) UND, wie ich es mir vorher schon gedacht hatte, viel es leider leider auf, dass es Playback war da Brit Ihren Mund noch nicht mal passen dazu bewegen konnte.

    Mein Fazit: Sie sollte lieber erstmal sehen, dass sie ihr Leben in den Griff bekommt. An ein Comeback ist hier jawohl nicht zu denken. Einen „Hit“ kann man auch mit viel Technik produzieren.

  • FiesTa

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ohman ich bin voll enttäuscht.So schlecht hab ich sie noch nie gesehen, sie hat sich null Mühe gegeben.Getanzt hat sie gar nicht, ab und zu nur gewackelt.Ich hab gedacht sie rockt richtig ab zu dem Lied.das sah eher aus wie ein tag vorbereitet und nicht wie wochenlang

  • gruenspan

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    das ist genauso grausam, wie ich es mir erwartet habe. bitte hau doch von der bühne ab, und zwar für immer.

  • neuhier

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    also dafür dass sie so arg abgestürzt war, find ichs für nen anfang gar ni so schlecht.
    wenn alle welt jetzt wieder auf ihr rum hackt, wird sich sich vielleicht wieder in alk und drogen stürzen….

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    naja gut ist was anderes… lass dass Lied nen Ohrwurm werden…das war ne billige Playback show, halbherzig und langweilig…ich hatte s ihr gewünscht…tja…

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!