Stars_VIPs_partner

Courtney Love – Privat-Shopping nach Ladenschluss

Wusstest Du schon...

Mila Kunis beweist Humor beim sexy Shooting

(hgm) Skandalwitwe Courtney Love (42) kann also doch anders. Geradezu damenhaft und modisch gesehen ungewohnt erwachsen gab sie sich beim Shopping in der Diavolina Boutique auf dem Robertson Boulevard in Beverly Hills. Weil sie still genießen wollte, ließ sie den Laden extra für sich nach Feierabend nochmal öffnen. Die gereifte Rockerin verbrachte dort mehrere Stunden und suchte tatsächlich in erster Linie nach Kleidung und nicht nach Publicity. Ihr Outfit bewies Stil, ohne an Originalität zu verlieren und ist einen genaueren Blick wert: Der Dress sieht aus wie zwei Tücher in schwarz und grau, aus denen eigentlich erst der Taillengürtel (mit riesiger Rosenapplikation) ein Kleid formt. Lässig! Das ist mal was anderes. Dazu, man staune, trägt Courtney dezentes Make-Up, goldenen Schmuck und schwarze Pumps. In der geräumigen Shopper-Tasche hätten sogar ihre Einkäufe (u.a. ein Kleid des britischen Designers Giles Deacon und ein Mulberry-Täschchen) Platz gefunden. Gut, ganz fern blieb sie den Paparazzi dann doch nicht. Sie posierte ladylike für sie, aber vielleicht war das einfach nur (ihre neue) Höflichkeit.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sie ist zurück: Rückkehr einer Legende

Sportwetten Paypal

Sportwetten via PayPal bezahlen

Sinnvolle Wettstrategien

Sinnvolle Wettstrategien sind ein Muss für den Erfolg

Kommentare

  • Muemmeline

    Geschrieben am 6. August 2007

    Antworten

    @ die lala:
    Stimmt, das hasse ich auch!!! Vor allem im Douglas…da biste nicht mal drin und die ganzen aufgetaktelten Tusen stürmen auf einen los! *horror* Naja, manche nette sind ja au dabei, aber trotzdem…wenn ich Hilfe brauch sag ich des… 🙂

    Find Courtney au cool! Ist halt ne Rockerbraut, die müssen so aussehen und so leben 🙂 Gut, Fettabsaugung und Lippen aufspritzen ist käse…

  • Die Lala

    Geschrieben am 6. August 2007

    Antworten

    Ich würde das nicht wollen. Denn dann nerven die Verkäufer mit: „Kann ich Ihnen helfen?“
    Uarghs, das kann ich gar nicht leiden.

    Wenn ich Promi wäre, würde ich mir folgende Allüre angewöhnen: Keiner darf mich ungefragt ansprechen.

  • DeeDee

    Geschrieben am 5. August 2007

    Antworten

    Ach herrje, ist die dünn geworden!!! Ganz früher war Courtney cool, als sie noch sie selbst war! Jetzt ist sie es schon lange nicht mehr! Was soll das? Runterhungern, weil dünn nun mal in Mode ist und die Lippen aufspritzen um jugendlich schön zu sein??? Das ist alles andere als cool und rockt überhaupt nicht!!!

    Aber nach Ladenschluss shoppen würd mir auch gefallen! 😉

  • nila

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    mag sie nicht – ist mir doch zu arg schlampig und abgedreht 🙁

    auch wenn ich gut finde, dass sie nicht so barbie-mäßig aussieht wie der rest von hollywoods damenwelt

  • _mia

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    Sie schaut ganz gut aus!
    unverschämt wäre es gewesn wenn sie den Laden zu einer normalen Tageszeit extra für sich schließen lassen würde (wie so mancher andere Promi) aber so.
    ma ich wäre zu gerne mal ganz alleine in einem riesigen Einkaufscenter hihi

  • Marija

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    Ich finde sie rockt!!

    Nach Ladenschluss einkaufen gehen in ruhe wäre toll, weil ich ALLERGISCH auf einkaufen reagiere..
    Da fällt mir ein: ich muss bald.
    Also: Mo Früh um 9 als erste in den laden rein und alles schnell erledigen!

  • salem

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    damenhaft?!
    ich finde, es ist egal, was die alte trägt, sie kommt immer billig und abgewrackt rüber.

    naja, mag wohl daran liegen, das sie es auch ist.

  • Free your Mind

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    @ sunrise
    Stimmt genau… Gwen Stefani!
    Umas Haare waren ja auch schwarz.

  • Jana

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    für courtney würde ich meinen laden nach ladenschluss nich aufmachen, die ist doch niemand.schmückt sich mit dem tod von kurt und sieht immer aus wie ne wasserleiche.

  • sunrise

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    in den Bild rechts oben sieht sie aus wie Gwen Stefani in alt mit der Friseur.
    ansonsten sieht sie ganz fresh aus.besser als auf anderen Bildern die ich von ihr gesehen habe.

    Nach Ladenschluss einkaufen?
    Super gerne.:D Waer wuerde das nicht gerne machen?

  • Free your Mind

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    Daumen hoch für Courtney!!! Musikalisch klasse…
    Mit der Frisur sieht sie aus wie Uma Thurman in Pulp Fiction.

  • love and hate

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    nana, so krank ist die gute auch nicht! shoppen hilft frauen immer auf die sprünge ^^.. naja, den meisten zumindest. whatever, ich find courtney geil, ihre lieder sind klasse, ihr style ist gut und sie ist eine der wenigen, die sich selbst darstellt. mit der musik. auch wenn sie ihre kontrolle verliert – sie ist eine frau mit charakter, und das gefällt mir.

  • Susi

    Geschrieben am 4. August 2007

    Antworten

    Cortney und Höflichkeit? Viply ist am träumen. Das ist doch eine Inszenierung einer an Borderline Syndrom erkrankten Frau, die sich zusätzlich noch das Hirn weggehungert hat

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!