Stars_VIPs_partner

Foxy Brown – ein Jahr Knast

Wusstest Du schon...

The Weeknd machte am Telefon mit Selena Gomez Schluss

(hgm) Foxy Brown (28) ist die Nächste im diesjährigen Promi-Knast-Club. Sie muss jetzt ein ganzes Jahr hinter Gittern auf Rikers Island absitzen, weil sie gegen ihre Bewährungsauflagen verstossen hatte. Sie war vor drei Jahren auf zwei Angestellte in einem Nagelstudio in New York City losgegangen. Damals kam sie mit einem blauen Auge davon: Bewährungsstrafe und Teilnahme an einer Anti-Aggressions-Therapie. Am 30. Juli kam es jedoch erneut zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Diesmal prügelte sie mit ihrem Blackberry auf eine 25jährige Frau ein, die sich über die Lautstärke ihres Autoradios beschwert hatte. Wie später heraus kam, hatte Foxy am Aggressions-Kurs nicht teilgenommen, den Staat ohne Erlaubnis verlassen und einen Angestellten einer Drogerie mit Haargel beworfen, weil dieser sie darüber informiert hatte, dass das Geschäft schliessen würde.

Richterin Melissa Jackson nahm Foxy’s Entschuldigungen vor Gericht nicht mehr an: “Ich gebe Ihnen keine weitere Chance mehr. Ich hoffe sie werden ihr Leben ändern und nie wieder vor Gericht stehen.” In acht Monaten kommt Foxy bei guter Führung eventuell frei. Ihre Haftstrafe musste sie sofort antreten. Angeblich soll sie im dritten Monat schwanger sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bryan Cranston: Unheimliche Begegnung mit Charles Manson

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Kommentare

  • ana AdD

    Geschrieben am 14. September 2007

    Antworten

    @Jesoro, hab ich auch gelesen. War vielleicht nur ein Versuch, der Haftstrafe zu entgehen, bzw. zu mildern.

    Vip*y wird berichten, gelle :mrgreen:

  • Jesoro

    Geschrieben am 13. September 2007

    Antworten

    Hab da (mal wieder) was gelesen:

    Fetus Fib! Foxy Brown’s NOT Pregnant!!

    Despite her lawyer announcing the happy news in open court last month, Foxy Brown’s manager today said, „And to the pregnancy rumors, this is the official statement: She is not pregnant.“ Damn, girl!

    In August, defense lawyers told a judge that Foxy, whose real name is Inga Marchand, was three months pregnant. Foxy herself told the NY Post, „I’m getting married in September. I’m pregnant!“

    Es darf weiter gerätselt werden. Schwanger, nicht schwanger, schwanger, nicht schwanger…. 😉

  • Kerstine

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    Iss ja nicht boese gemeint, aber immr wenn ich das Bild von Foxy sehe bekomme ich Angst…. 🙁

  • Bergfeldstreet14

    Geschrieben am 11. September 2007

    Antworten

    ok. leute gibts, die gibts gar nicht, irgendwie haben die stars doch nen knall oder? mal ehrlich wer schmeißt denn mit haargel um sich? sowas beklopptes..!! die meinen doch sie können sich alles erlauben (gibt ja genug vorbilder will mal keine namen nennen) foxy.. mädel.. bring das kind ruhig im knast zur welt vielleicht wirst du dann mal wieder klar! obwohl.. wenn sie wirklich so aggro ist sollte man überlegen ihr das kind nicht wegzunehmen.. was ist wenn das kind nachts schreit? wirds dann ignoriert oder angeschrieben weil mit miss foxy ihren schlaf nicht bekommt? mal im auge behalten das ganze…

  • Jana

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Und wieder einmal muss dummheit bestraft werden!! :mrgreen:

    die meisten aus dem hiphop biz kommen doch von ganz unten wie kann man da so abheben, außerdem glauben die doch übelst an gott so tief kann der glaube ja nicht sein, von wegen liebe deinen nächsten ?? 😉

    Geschieht ihr recht: ich sag nur HAHA

    :mrgreen:

  • Die Lala

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Die wird schon was absitzen, Lil‘ Kim musste ja auch einige Monate drinbleiben.

    Hilfe, wer hat die denn freiwillig geschwängert…

    Und dann hat sie verdammt schlecht gezogene Lidstriche.

  • _mia

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    ich finde sie hat es nicht anders verdient..sie soll ruhig ihre Strafe absitzen!ich verstehe nicht wie man anderen Menschen gegenüber überhaupt so Gewalttätig werden kann..die sollte sich mal ein wenig zusammenreißen was glaubt sie denn wär sie ist…

  • jojo

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ marija

    hey das gleiche hab ich auch gedacht…
    – paris war doch nur +/- 25 tage im knast – diese dame bekommt direkt 1 ganzes jahr..

  • ana AdD

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Hilfe, ein weiblicher Rambo.

    Entweder sie macht es aus Imagegründen oder sie kann nicht anders. Eigenartig nur, dass das Gericht nicht eher mitbekommen hat, das Foxy ihr Anti-Agressionsprogramm nicht durchgezogen hat.

    Entweder sie bekommt sich in den Griff, ansonsten armes Kind. Wenn die Mutter während der Schwangerschaft schon keine Rücksicht nimmt, wie wird es erst später. 🙁

    *oderum180Graddrehen*

    Glaube auch nicht, dass sie ihre Haftstrafe voll absitzen muss.

  • KarenMoline

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Das Problem ist halt nur, die werden ja durch so einen Knastaufenthalt zu keinen besseren Menschen, entweder die stumpfen total ab oder es juckt sie erst gar nicht.

    Aber was natürlich der richtige Weg weiß keiner!

  • Miss

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Selber Schuld würd ich sagen.
    Wer nicht hören will muss fühlen oder wie heißt das doch so schön?

  • ChopSuey

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich finde es schon sehr gerecht, dass Foxy in den Knast muss. Keiner hat das Recht auf andere Menschen loszugehen, ob Prominent oder nicht. Ich habe für solche Menschen absolut kein Verständnis. Das mit der Schwangerschaft ist natürlich schlecht. Dennoch hätte sie sich das alles vorher überlegen sollen. Die Frau braucht Hilfe, ob im Knast, davor oder danach oder whatever. Ich find’s schrecklich, dass man dann in solch einer Situation auch noch ein Kind in die Welt setzen muss. Verantwortungslos.

  • KarenMoline

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Danke Lady´s, da gibts doch wirklich nicht, oder? Da stehen einem doch die Haare zu berge!

    Gerade wenn Foxy schwanger sein sollte, dann muss sie auf sich und ihr Kind achten, damit sie nicht in solche Situationen kommt und keine Knastmami wird!

    *HändegenHimmelhebt*

  • Maya M.

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    foxy hat etwas unheimlich brutales in ihren gesichtszügen… sie und mike tyson gäben von daher ein passendes paar ab….

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @Karen stimme Dir zu…ist ja in Hollywood wie im Zirkus…nur Kasperköppe…

  • Jesoro

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Jeder bekommt das was er verdient, ob schwanger oder nicht. Ich wusste auch gar nicht das Foxy schon wieder raus is aus m Knast. 😉

  • KarenMoline

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Jeder wie er es verdient, die ganzen „PromiWeiber“ sollen echt mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werden. Mir langt es langsam auf jeden Fall, wissen die Alle nicht was Benehmen eigenltich ist.

    Warum saufen und bekiffen die sich und fahren dann Auto???
    Warum schlagen die Angestellte, fremde Menschen mit Handy´s oder mit bloßer Hand?
    Warum geht man fast nackt und ohne Unterwäsche in Club´s oder auf die Straße???
    Ohne den ganzen anderen Quatsch, was die Alle verzapfen!!!!
    Welchen IQ muss man da haben? haben die eigentlich keine Erziehung genossen?

    Manchmal versteh ich die Welt nicht mehr!

  • Anonymous

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Miss Campbell NR2? Meinst du jetzt von der Hässlichkeit her, oder von der Aggression *lol*

  • Fraeggel

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    selber schuld sage ich nur.
    Hätte sie das mal umgesetzt, was ihr aufgetragen wurde, dann säße sie jetzt nicht im Schlamassel ääääääähm Knast.

  • Bettina

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Wenn einige Leutchen auf Grund ihrer Prominenz meinen, über dem Gesetz zu stehen und sich permanent daneben benehmen und gewalttätig sind und es auch noch dann bleiben, wenn man ihnen schon auf die Fingergeklopft hat.. dann freut mich die amerikanische Rechtsprechung immer wieder, wenn sie diesen Herrschaften mal wieder auf den Boden des Gesetzes und der Tatsachen verhilft. Von daher.. ist Foxy dort gelandet, wo sie auf Grund ihres selbst verschuldeten Benehmens auch hingehört.

  • zeal

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    schwanger oder nicht schwanger… es gibt gesetze und die müssen befolgt werden. da hilft auch keine schwangerschaft… armes kind zwar, aber das ändert nix dadran dass die mutter scheisse baut

  • Truhl

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    Ich vermute mal, dass sie aufgrund dessen relativ früh in den offenen Vollzug wechseln wird. Das wird ja auch immer noch von den Medien dramatisiert, gell viply? 😉

  • DeeDee

    Geschrieben am 10. September 2007

    Antworten

    @ xxx: Du kennst Foxy Brown nicht? Ich hab sogar eine CD von ihr… aus den 90er Jahren… :mrgreen:

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!