Stars_VIPs_partner

Steckbrief: Gisele Bündchen

Gisele Bündchen
  • Name: Gisele Bündchen
  • Geboren: 20. Juli 1980 / Horizontina, Brasilien
  • Sternzeichen: Krebs
  • Haarfarbe: dunkelblond
Gisele Caroline Nonnenmacher Bündchen, so ihr bürgerlicher Name, wurde am 20. Juli 1980 als Zwillingsschwester und mittlere von sechs Töchtern einer deutschbrasilianischen Familie geboren. Ihr Geburtsort ist in Horizontina, Rio Grande do Sul. Das erfolgreichste Topmodel der Welt lebt seit 2007 mit ihrer Familie, Ehemann Tom Brady und den beiden Kindern, in Boston und Los Angeles. Mit nur erst 14 Jahren wurde Gisele Bündchen in einem Einkaufszentrum von einem Model-Scout entdeckt. Die sportliche Schülerin mit weiblichen Kurven wurde innerhalb kürzester Zeit zu eines der gefragtesten Models der Welt. Die Wahl und der Sieg zum "Model of the Year" verhalf ihr entscheidend zu ihrem endgültigen internationalen Durchbruch. Bereits 1999 zeigte die amerikanische "Vogue" das Model auf ihrer Titelseite. Das Magazin bezeichnete Gisele Bündchen als "die Rückkehr des sexy Modeltyps" und wurde zum begehrtesten Covergirl ihrer Generation. Ihr Bild, gewelltes Haar, natürlicher Look, erschien auf über 1000 Titelbildern rund um den Erdball. Sie lief auf ca. 450 Fashion Shows. Ihrer Weiblichkeit verdankt sie auch den Vertrag mit dem Wäschelabel Victoria's Secret. Modehäuser wie Dolce + Gabbana, Ralph Lauren, Valentino, Chloé und Versace nahmen sie ebenfalls unter Vertrag. In der Bundesrepublik wurde das erfolgreiche Model durch ihre Bikini-Plakate für H+M prominent. Die Poster waren heißbegehrte Sammlerobjekte. Gisele Bündchen ist weltweit das Model mit dem größten Vermögen. Im Jahr 2015 nahm sie Abschied vom Laufsteg, genau dort wo in São Paulo in ihrem Heimatland Brasilien ihre Laufstegkarriere vor mehr als 20 Jahren begann. Für Photokampagnen und Werbeaktionen steht sie weiterhin zur Verfügung. Außerdem entwirft sie Unterwäsche. Sie unterstützt karitative Einrichtungen und Hilfsprojekte wie das Rote Kreuz, "Ärzte ohne Grenzen" und mehrere Kinderhilfswerke, aber besonders setzt sie sich für den Umweltschutz ein. Das geschieht nicht nur durch Spenden, sondern auch ganz privat. "Gisele Bündchen - das Buch", erschienen im Februar 2016, wurde mit über 300 Bildern auf 536 Seiten von Giovanni Bianco gestaltet und mit Beiträge von Giseles engsten Freunden und Angehörigen ergänzt. Das Model läßt alle ihre Erlöse aus dieser Publikation karitativen Zwecken zufließen.