Stars_VIPs_partner

Gwen Stefani: Ehe-Aus im neuen Album verarbeitet?

Wusstest Du schon...

Queen Elisabeth und William danken den Helfern der Brandkatastrophe

Vor knapp zehn Jahren hat Gwen Stefani (46, „Hollaback Girl“) ihr letztes Soloalbum veröffentlicht. Jetzt scheinen die Arbeiten an einer neuen LP so gut wie abgeschlossen zu sein. Das neue Album wird „This Is What the Truth Feels Like“ heißen und soll schon im März erscheinen, wie Stefani nun unter anderem auf ihrer Website bekannt gegeben hat.

Von „Misery“ bis „Me Without You“

Hier können Sie bereits den Song „Used To Love You“ aus Gwen Stefanis im März erscheinenden Album „This Is What the Truth Feels Like“ herunterladen

Dazu veröffentlichte sie eine Tracklist mit zwölf Songs, die auf ihrem mittlerweile dritten Studioalbum zu hören sein werden. Die Titel vieler enthaltener Lieder lassen vermuten, dass ihre Trennung von Gavin Rossdale (50) im Sommer des vergangenen Jahres ein großes Thema sein dürfte. Einige der Songs tragen Namen wie „Misery“, „Make Me Like You“ und „Me Without You“.

Eines der Lieder auf „This Is What the Truth Feels Like“ ist auch „Used To Love You“, das Stefani erstmals im Oktober 2015 vorgestellt hatte. In dem Song thematisiert Sie ihre Beziehung zu Rossdale.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Missbrauchs-Vorwürfe: Brigitte Nielsen verteidigt Sylvester Stallone

„Ein Hauch von Himmel“-Star Della Reese ist tot

Ewan McGregor: Todesdrohung wegen seiner neuen Liebe?

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!