Stars_VIPs_partner

Nicole Richie zieht es nach Australien

Wusstest Du schon...

Michael Jackson bald topfit vor Gericht?

(hgm) Australien scheint bei Nicole Richie und Joel Madden einen bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben. Angeblich fühlen sich die werdenden Eltern in Sydney und entlang der Gold Coast (Joel tourte dort gerade mit seiner Band „Good Charlotte“) so wohl, dass das Paar jetzt sogar nach „Oz“ ziehen möchte. In einem Interview sagte Joel: „Die Leute fragen mich immer, warum ich hier unten so viel Zeit verbringe. Und ich antworte jedesmal: Weil es der beste Ort der Welt ist.“ Mindestens drei Monate im Jahr möchte der Sänger künftig auf dem fünften Kontinent verbringen. Und seine Familie soll dabeisein. „Ich werde demnächst auf Wohnungssuche gehen“, verriet Madden der australischen „Ok“ und fügte dann hinzu: „Unser Kind ist wahrscheinlich sogar hier gezeugt worden.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Trennung von Darren Aronofsky: Jennifer Lawrence ist wieder Single

Schwere Vergewaltigungsvorwürfe gegen Nick Carter

Verlierer des Tages

Kommentare

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Würde ich auch am liebsten, aber ich tue es wegen meiner Familie nicht weil die sonst die Krise bekämen… 🙁

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Gute Nacht Momo…
    @lala ich werde jetzt auch good night sagen…Find ich toll, dass Du gegen Deine Krankheit kämpfst und Deine Ausbildung durchziehst, könntest ja auch Dich arbeitsunfähig schreiben lassen…

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Wenn man mich zu Hause lassen würde, wäre ich happy ohne Ende- aber so bin ichs nicht

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    jjc tja ich sags mal so, ich bin eine von den Leuten, die niemand leiden kann und die sich immer unbeliebt machen, die aber nie wissen, warum…
    Ich habe Gefühle, eigentlich sogar ziemlich starke, aber besonders positive Gefühle kann ich so gut wie gar nicht zeigen. Und viele Sachen, z.b. ein Lob, sind mir fast gleichgültig

    Klar wäre die Soziophobie „heilbar“ und die Schizoidie bis zu einem gewissen Grad auch, nur ist es so, dass wir beide das gar nicht wollen, weil uns dieses einsame Leben gefällt und wir nicht das Bedürfnis haben, das zu ändern

  • Momo

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Naja, ich hab auch Platzangst und viele (fremde) Menschen verursachen mir Unbehagen etc. Irgendwas von der Sorte hat wohl jeder.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    ich hatte mal ein 3/4 Jahr lang Panikattacken und konnte nicht mehr in beengten Menschenmassen ohne Ausgang sein (Bus, Bahn, Flugzeug) und das hat lange gedauert, das zu verarbeiten..

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    der berühmte Topf und Deckel…besser als jemand, der Dich verbiegen und „heilen“ will…Also wenn ich das richtig verstanden hab bist Du nach außen hn „kalt“ aber innen durchaus lebendig und warm aber Du kannst es nicht äußern oder merkst Du nicht, wie Du Dich äußerst?

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Na ich habe einen Freund seit fast 3 Jahren, der ist soziophob *lächel* Von daher passt das prima- wir bringen uns nie gegenseitig in die Verlegenheit, dass der andere irgendwelche Freunde anschleppt oder einlädt, oder irgendwohin ausgehen will

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Ja bin ich, Verhaltenstherapie, die Tabletten helfen nur um kurzfristig die Panik zu unterdrücken

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Klar zeige ich Emotionen, ich kann sie jedenfalls sprachlich ausdrücken 😉 es trifft ja auch nicht immer alles 100%ig zu… aber Leute aus dem RL meinen oft, ich käme ihnen so abgebrüht und eiskalt vor und würde mich nie über was freuen.

    Aber auf jeden Fall schätze ich die Einsamkeit, so oft es geht und Menschen um mich rum machen mich eher kirre, ich wünsch mich dann immer in einen einsamen Wald.

    Das Internet ist für mich dadurch sehr wichtig geworden, hier kann ich kommunizieren, aber sobald es mir zuviel wird jederzeit abschalten.

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    @lala hm ich glaube ich bin das Gegenteil davon…auch nicht einfach von Gefühlen und Hormonen gesteuert rational durch die Gegend zu laufen…Aber ich freue mich dass Du hier regelmäßig bist und Du zeigst doch ab und zu Emotionen, wenn Du Dich über Alkohol und Drogen aufregst..und ich mag Deine Art…Du bist wie Dr. House und ich mag polarisierende Menschen..

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hat man vor einer Weile feststellen können, quält mich aber seit vielen Jahren

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Ergotherapie… es spielt gar nicht so eine Rolle, was ich lerne, ich muss in der Berufsschule immer im Klassenverband sein und das ist für mich jeden Tag ein kleiner großer Weltuntergang

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    oh Lala hab ich auch gegoogelt…Wann hat man dass bei Dir festgestellt?

  • Momo

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hmmm, das hoert sich nicht so an, als sei das so einfach in den Griff zu kriegen…Was fuer eine Ausbildung machst Du denn?

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    …… versuche mal als schizoider (nicht schizophrener!!!!!!!!!) Mensch eine Ausbildung zu machen, bei der du jeden Tag mit einer Gruppe von Menschen zusammensein musst 🙁

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    momo den Film kenn ich nicht, kann man sich sparen, hab ich gehört…
    Lala Baby whats wrong…?

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hallo, naja es geht so… mit Tabletten kriegt mans kurzzeitig in den Griff *müdelächel*

  • Momo

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hi JJC, nee, sieht nicht so aus. Aber die news sind ja auch dermassen langweilig, was soll man dazu sagen. Von mir aus soll die Ritchie auf den Mond ziehen -who cares! Ich mag bloss nicht The Village schauen, allein die Musik macht mich schon ganz alle!

  • Momo

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hey Lala, es laeuft gerade The Village. Ich kann Dich also nur warnen, in den Wald zu gehen…
    Nicole sieht irgendwie aus wie eine Mischung aus Hippie, Puck die Fliege und Gespenst…

  • jennyjohnnyciao

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hallo Lala ich finde Dich auch süß und ich hoffe Dir geht es gut und geh bitte nicht in den Wald…! Ich mag Dir…

  • Anonymous

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Hexe Baba Yaga’s sind: P.Cruze, Salma Hayek, Monica Belucci und viele mehr.

    Sarah Jessica Parker ist auch nicht Hübsch aber schon Hübscher als die oben genannten Hexen. 😉

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Danke Jana 😳
    Dasjenige hatte damals wohl ein Problem damit, dass ich Sarah Jessica Parker als Hexe Baba Yaga bezeichnet habe 😉

  • Oggy

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    An ihrer Stelle würde ich auch nach Australien gehen.Es ist sehr schön da und die australische Presse ist nicht so agressiv wie die amerikanische.

  • Jana

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    @kevin

    du bist auf dem falschen kontinent, austria ist österreich und nicht australien! :mrgreen:

    @jason

    sydney ist do garnicht so schlecht als name für ein mädchen natürlich 😉

    @lala

    hast du nicht mal gesagt das dein bild im profil nicht so ankam und du beschimpft wurdest? – denen müsste man gleich eine reinhauen – you´re very pretty! 😀

  • Die Lala

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Ich hab irgendwie das Gefühl dass Nicoles Babybauch gar nicht größer wird?!

  • _mia

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    Sydney ist einfach der Hammer!
    ich war mal zwei Wochen mit der Schule dort!vorallem das Wetter,die Palem die Skylines ahhhh nicht zu vergleichen mit Wien :-(((

  • Fraeggel

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    hab da mal nen Chatfreund gehabt.
    Der war echt cool rauf.
    Und ein paar Aussis auf ner Party kennen gelernt.Also ich kann nicht schlecht übe sie reden.

    Ausserdem wenn die beiden sich dort wohl fühlen, dann sage ich nur: Reisende soll man nicht aufhalten…..

  • Ich ich

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    @crystal: ich hör von allen, die da unten waren, dass die aussies immer so superlässig und gut drauf seien..muss wohl am super wetter, strand, ozonloch liegen..

  • Jana

    Geschrieben am 28. Oktober 2007

    Antworten

    hauptsache die familie ist zusammen und das kind wird nicht australia heißen 😆

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!