Stars_VIPs_partner
© Ovidiu Hrubaru / Shutterstock.com

Raubüberfall auf Kim Kardashian: Millionenbeute

Wusstest Du schon...

Von wegen perfekt: Kim Kardashian spricht über ihren größten Makel

Kim Kardashian West (35) ist in Paris in ihrem Hotelzimmer ausgeraubt worden, zwei Männer, die als Polizisten verkleidet waren, bedrohten die 35-Jährige mit Waffen, zitierte CNN aus einem Statement der Sprecherin von Kardashian. Jetzt scheint auch klar zu sein, dass die Täter eine Millionenbeute gemacht haben: Sie sollen die Juwelen des Reality-TV-Stars gestohlen haben, im Wert von mehreren Millionen Euro. Das berichtet die BBC unter Berufung auf die Polizei.

Kardashian stehe unter Schock, sei aber körperlich unversehrt, heißt es. Ihr Ehemann, Rapper Kanye West (39), brach wegen des Vorfalls sein Konzert in New York ab. Die beiden Kinder des Paares, North (3) und Saint (9 Monate), sollen laut „People“ während des Überfalls nicht in dem Hotelzimmer gewesen sein.

Was Kim Kardashian in Paris zuvor passierte, sehen Sie auf Clipfish

Kardashian West hält sich momentan in der französischen Hauptstadt auf, um die Paris Fashion Week zu besuchen. Mit ihr sind dort auch ihre Mutter, Kris Jenner (60), und ihre Schwestern, Kourtney Kardashian (37) und Kendall Jenner (20).

(hub/spot)

Teile diesen Artikel
 
Kim Kardashian
Kim Kardashian ist ein US-amerikanisches Model, sowie eine TV-Schauspielerin und Unternehmerin. Unter anderem wurde sie durch ihre Teilnahme in Reality-TV-Shows und medienwirksame Auftritte in der Öffentlichkeit bekannt. Kim Kardashian wurde am 21. Oktober 1980 in Los Angeles geboren. Ihr Vater war ein erfolgreicher Prominentenanwalt, der unter anderem O. J. Simpson in seinem Mordprozess verteidigte. Wegen ihres bekannten Vaters und durch…

Zum Kim Kardashian Archiv

Mehr zu Kim Kardashian

So will Kim Kardashian ihren Geburtstag feiern

Kim Kardashian: Erstes Schmuckstück wieder da!

Dreharbeiten für Kardashian-Soap werden ausgesetzt

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!