Adele und Simon Konecki brauchten Vermittler

Wusstest Du schon...

Daniel Völz nimmt allen Trennungsgerüchten den Wind aus den Segeln

Adele und Simon Konecki engagierten Vermittler für ihre Scheidung.
Die 32-jährige Sängerin und der 46-jährige Charity-Boss ziehen gemeinsam den achtjährigen Sohn Angelo groß. Vor zwei Jahren trennte sich das Paar, die Scheidung konnten die beiden jedoch erst jetzt abwickeln, da es der Hilfe offizieller Vermittler bedurfte. Ein Insider verriet gegenüber der britischen Zeitung ‘The Sun’: “Das steht schon seit einer Weile fest, aber die Geldsummen und das Vermögen, um das es geht, sind absolut riesig. Sie machten klar, dass sie keine Anwälte aufeinander losgehen lassen wollten, aber der Prozess war trotzdem nicht unkompliziert. Die Priorität war, alles für ihren Sohn Angelo richtig zu machen. […] Es gab Unstimmigkeiten, aber die Vermittler machten einen guten Job.”

Das Paar wartet derzeit darauf, dass ein Richter oder eine Richterin den Antrag unterzeichnet, damit die Scheidung rechtskräftig wird. Adele und Simon begannen im Sommer 2011 eine Beziehung, im Herbst 2012 kam dann der gemeinsame Sohn zur Welt. Die Hochzeit fand heimlich im engsten Kreise 2016 statt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Emily Blunt: Kino ist das beste Date

Lenny Kravitz: Seine größte Inspiration

John Krasinski: Begeistert von Filmidee

Was sagst Du dazu?