Ana De Armas ist im Gespräch für eine Rolle in einem ‘John Wick’-Spin-off.
Die 33-jährige Schauspielerin, die aktuell an der Seite von Daniel Craig in ‘Keine Zeit zu sterben’ zu sehen ist, soll dem Branchenblatt ’Deadline’ zufolge in ‘Ballerina’ die Hauptrolle übernehmen. Das kommende Projekt wird die Geschichte einer jungen Killerin (Ana De Armas) erzählen, die versucht, sich an den Leuten zu rächen, die ihre Familie getötet haben. Die Figur war zuvor in dem 2019 erschienenem Film ‘John Wick: Kapitel 3 – Parabellum‘ zu sehen.

Len Wiseman soll bei dem Film auf dem Regie-Stuhl Platz nehmen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Shay Hatten. Der kommende Streifen wird von Basil Iwanyk, Erica Lee und Chad Stahelski produziert. Es ist jedoch noch nicht klar, ob Keanu Reeves – der John Wick spielt – in dem Film ebenfalls mit von der Partie sein wird.

Kürzlich hat die Hollywood-Schönheit zugegeben, dass sie viel „Mut“ zeigen muss, um ihre Träume zu verwirklichen.

©Bilder:Bang Media International