Bella Thorne lernte das Lesen anhand von Drehbüchern. Die Schauspielerin enthüllte, dass sie das Lesen oder Zählen nicht auf traditionelle Art und Weise in der Schule lernte, sondern durch das Lesen von Drehbüchern und das Zählen des Geldes ihres Vaters.

Die Schönheit erzählte das in einem Gespräch über ihr demnächst erscheinendes Buch ‚The Life of a Wannabe Mogul‘, indem sie meinte, dass sie am Ende der Publikation über ihre unkonventionelle Bildung schreibt. Der ‚Famous in Love‘-Star musste sich auch über andere Hindernisse in ihrer Karriere hinwegsetzen, inklusive dem Fakt, dass sie nicht singen und tanzen kann.