Website-Icon Viply – das VIP Magazin

Cheyenne Ochsenknecht ist Mama: So bezaubernd reagiert Natascha Ochsenknecht

Cheyenne Ochsenknecht (20) könnte glücklicher nicht sein. Die Schauspielerin ist am 26. März Mutter einer gesunden Tochter geworden, die den Namen Mavie trägt. Vater ist Cheyennes Freund Nino, mit dem sie in Österreich zusammenlebt. Auf Instagram verbreitete Cheyenne die frohe Kunde.

Welcome bei den Verrückten

Dort schrieb sie: "Wir 3 sind mega überwältigt und unfassbar glücklich. Alles verlief am 26.03.2021 super und die kleine Mavie ist gesund. Wir bedanken uns schon mal für alle Glückwünsche." Gratulationen gab es natürlich auch von Cheyennes Mama Natascha Ochsenknecht, die das gleiche Bild von Mavie teilte wie Cheynne: Auf dem Foto sieht man nur die kleinen Beine des Neuankömmlings, der einen weißen Strampler mit dem Aufdruck "Love Mummy, Love Daddy" trägt. Dazu schrieb Natascha: "Welcome bei den Verrückten, Mavie. Endlich bist Du da. Du hast Dir großartige Eltern ausgesucht."

Cheyenne Ochsenknecht wurde überrascht

Mavie kam früher als erwartet, denn der Geburtstermin war für den April errechnet worden. Trotzdem scheint der Sonnenschein gesund und munter zu sein. Nur wenige Tage vor der Geburt hatte Cheyenne noch schnell das Geschlecht des Babys verraten. Unter anderem gratulierten bereits Cathy Hummels, Sophia Thomalla, Vera Intveen und Tanja Bülter.

Für den Ochsenknecht-Clan wird es bald weiteren Nachwuchs geben, denn die Freundin von Jimi Blue Ochsenknecht, Yeliz Koc, ist ebenfalls schwanger. Vor wenigen Tagen verriet Jimi Blue gegenüber der 'Bild', dass das Baby mit der ehemaligen Bachelor-Kandidatin "geplant war und ein absolutes Wunschkind ist." Man darf gespannt sein, wann es denn soweit ist und die nächsten Glückwünsche anstehen.

Bild: Jens Kalaene/picture-alliance/Cover Images

Foto: Cover Media

Die mobile Version verlassen