Dua Lipa verschiebt ihre Tournee auf das Jahr 2022

Wusstest Du schon...

Will der Wendler heiraten?

Dua Lipa musste ihre ‚Future Nostalgia‘-Tour auf das Jahr 2022 verschieben.
Die ‚We’re Good‘-Hitmacherin hat zugegeben, dass sie „völlig untröstlich“ sei, die Shows in Großbritannien und Europa aufgrund der COVID-19-Pandemie wieder verschieben zu müssen.

Dua sollte eigentlich im Mai 2020 auf Tour gehen, die Konzerte wurden jedoch auf Januar dieses Jahres verschoben, bevor sie dann in den September und Oktober 2021 verlegt wurden. Die Konzerte werden nun jedoch im Frühjahr 2022 mit einigen zusätzlichen Terminen stattfinden. In einem über Twitter veröffentlichten Statement erklärte die Grammy-Gewinnerin: „Mir bricht es das Herz, dass wir meine UK- und Europa-Tour im September und Oktober nicht fortsetzen können. Bitte bewahrt eure Tickets auf, denn sie behalten ihre Gültigkeit für die Nachholtermine. Ich kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen und mit euch allen wieder vereint zu sein und habe auch noch mehr Termine hinzugefügt, die diese Woche in den Verkauf gehen. In Liebe, Dua.“

Die Tour der Sängerin beginnt jetzt am 15. April 2022 in der AO Arena in Manchester und wird am 6. Juni 2022 in Lissabon in Portugal enden. Die Ticketinhaber können ihre Tickets für die neuen Shows verwenden.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Matt Reeves: Magische Chemie beim neuen ‚Batman‘

Jack White veröffentlicht neue Solomusik

Jodie Comer hofft auf ‚Free Guy‘-Sequel

Was sagst Du dazu?