Ellie Goulding: ‚Ich habe mir im Urlaub die Brüste verbrannt!‘

Wusstest Du schon...

Kate und William: Das ist der Geburtstermin fürs dritte „Royal-Baby“

Ellie Goulding soll sich "[ihre] Brüste verbrannt" haben, als sie im Urlaub war.
Der 33-jährige Musikerin, die ironischerweise für ihren Hit ‚Burn‘ bekannt ist, soll sich derzeit an einem tropischen Urlaubsort befinden und vergessen haben, Sonnencreme aufzutragen.

In einem Video, dass die Künstlerin über ihren Account auf Instagram postete, ist sie dabei zu sehen, wie sie mit einem frischen Sonnenbrand Fahrrad fährt. Das Video untertitelte die Schönheit mit den Worten: "Ja, ich habe mir meine Brüste verbrannt und ja, das ist absolut mein Fehler, wenn ich von diesem Teil falle, aber ansonsten hab ich EINE GROßARTIGE Zeit." Ellies Urlaub folg auf die Neuigkeiten, dass die Künstlerin eine Auszeit von der Welt brauchte, nachdem sie kryptisch über die Beziehung zu ihrer Mutter Tracey Goulding gesprochen hatte. Die ‚Love Me Like You Do‘-Hitmacherin verriet, dass sie ihre Mutter seit ihrer Hochzeit mit dem Kunsthändler Caspar Jopling vor einem Jahr nicht mehr gesehen hat. Zudem enthüllte sie, dass sie zwar gerne auch öffentlich über ihre Probleme reden würde, sie das aber lieber nicht tue, weil sie sich dabei Sorgen um die Konsequenzen mache.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alicia Vikander lässt sich nicht unter Druck setzen

Britney hat Angst vor Fehlern

Michael Caine: Ich bin ein Autor

Was sagst Du dazu?