James Bay: Neues Corona-Album

Wusstest Du schon...

Ellie Goulding: Definitiv keine Liebe auf den ersten Blick

James Bays kommendes neues Album hat eine völlig neue Trackliste wegen der COVID-19-Pandemie.
Der ‚Hold Back The River‘-Interpret hat enthüllt, dass seine dritte Studio-LP nun eine ganz andere Platte ist als die, die er ursprünglich letztes Jahr herausbringen wollte. Durch die Corona-Pandemie war sein Zeitplan durcheinandergeworfen worden, weshalb er verschiedene Songs gegen andere getauscht hat, nachdem er entschieden hatte, dass die, die er veröffentlichen wollte, nicht auf dem neuesten Stand waren.

James – der im Februar 2020 in Nashville mit der Produktion zu seinem Album begann – verbrachte den Großteil seiner Coronavirus-Quarantäne damit, frische Songs zu schreiben, und er freut sich, dass er diese Zeit hatte, weiter an seiner nächsten Platte zu arbeiten und sie zu verbessern.
Er sagte jetzt im Podcast ‚Do You Know How Many Bands There Are?‘: „Wenn sich die Welt öffnet, habe ich Musik. Ich habe so viel Musik parat, nun, einiges davon ist noch nicht ganz fertig. Dieses Album ist nicht ein völlig anderes mit zwölf anderen Songs, aber es hat ein Update gegeben. Ich bin dankbar für die Zeit.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Stormzy wurde mit einer Madame Tussauds London-Wachsfigur geehrt

Jennifer Lopez: Romantische Tage mit Ben

Emmy Rossum: Ihre Tochter hat COVID-19-Antikörper

Was sagst Du dazu?