Jason Statham - Hobbs and Shaw premiere July 2019 - Famous

Jason Statham – Hobbs and Shaw premiere July 2019 – Famous

Jason Statham: Genießt Arbeit mit Guy Ritchie

Jason Statham liebt das Chaos, wenn er mit Guy Ritchie arbeitet.
Der 55-jährige Schauspieler stand für den neuen Film ‘Operation Fortune‘ erneut für den Regisseur vor der Kamera und erklärte, wie die Spontaneität das Beste aus dem Filmemacher herausholt. Jason erzählte ‚Collider‘: „Ich glaube, Guy setzt sich gerne selbst unter Druck. Er wirft das Drehbuch gerne über den Haufen. Er mag es, herauszufinden, wie er etwas aus dem Nichts machen kann. Und ich glaube, dieser Druck bringt das Beste in ihm zum Vorschein. Es ist eine seltsame, sehr ungewöhnliche Sache, aber je schwieriger der Tag ist, den er vor sich hat, desto besser ist er als Regisseur. Je größer der Druck, desto mehr blüht sein Dialog auf.“

Jason, der mit Ritchie bereits bei Filmen wie ‚Revolver‘ und ‚Snatch – Schweine und Diamanten‘ zusammengearbeitet hat, gibt zu, dass es sich unter der Anleitung des Regisseurs oft wie ein „Schauspiel-Workshop“ anfühlt. Der Action-Star erklärte: „Die Idee ist also, dass man sich auf nichts festlegt, seinen Text nicht lernt, versucht, sich nicht auf eine der Szenen festzulegen, von denen man glaubt, dass man sie drehen wird, und einfach auftaucht. Es ist fast wie ein Workshop. Es ist eine sehr knifflige Sache.“

Trotz der Herausforderungen genießt Jason die Zusammenarbeit mit Guy und möchte dies gerne wieder tun. Er fügte hinzu: „Ich denke, es wäre schön, eine kleine Pause zu machen. Er dreht einen, ich drehe einen, dann kommen wir zurück und überlegen uns etwas. Wir genießen den Prozess, wir lieben, was wir tun, und wir lieben es noch mehr, wenn wir es gemeinsam tun.“

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Rap-Star 50 Cent: Denkt er über die Hip-Hop-Rente nach?  

    50 Cent - Live Nation PR
  • Jon Turteltaub: Fortsetzung von ‚The Meg‘ bereits geplant?

  • Rosie Huntington-Whiteley: Kämpfe zu Hause

  • Hugh Grant: Druck wegen ‚The Gentleman‘

  • Alles in Butter: Vin Diesel bestreitet Fehde mit Jason Momoa

    Vin Diesel
  • Will Smith: Leckere Überraschungen