Kerry Katona hat verkündet, dass es sie aktuell „nicht im Geringsten anspricht“, ein weiteres Baby zu bekommen.
Die ehemalige Atomic Kitten-Sängerin, die fünf Kinder aus ihren früheren Beziehungen hat, hatte zuvor bekanntgegeben, dass sie über die Möglichkeit einer Leihmutterschaft nachdachte, um ein Kind mit ihrem Verlobten Ryan Mahoney zu bekommen.

Aktuell verspüre die Prominente jedoch keinen Babywunsch. Kerry, die derzeit im englischen Oldham für eine Produktion von ‚Dornröschen‘ probt, schrieb in ihrer Kolumne für das ’new!‘-Magazin: „Ich habe in der letzten Woche während der Proben ein Baby auf dem Arm halten können. Mein Co-Star Kate Salmon, die die gute Fee spielt und auch unsere Regisseurin ist, hat gerade Zwillinge bekommen und hatte sie mitgebracht. Ich kenne Kate seit Jahren. Wir haben unsere Partner beide gleichzeitig online kennengelernt – und sie sind beide Toyboys mit dem Namen Ryan. Wie stehen die Chancen?! Ich muss allerdings zugeben, dass ich dabei nicht im Geringsten den Wunsch nach einem Baby verspürte. Der Gedanke, das alles noch einmal zu tun, reizt mich überhaupt nicht.“ Kerry gab jedoch zu, dass sie ein weiteres Kind bekommen würde, wenn es das ist, was sich ihr Partner wirklich wünscht.

©Bilder:BANG Media International – Kerry Katona – Shocktober Fest – Oct 2019 – Getty