Kim Kardashian West und Kanye West haben jeweils 1 Million Dollar für Weihnachtsgeschenke ausgegeben

Wusstest Du schon...

“Tote Mädchen lügen nicht”: Die brennendsten Fragen zu Staffel drei

Kim Kardashian West und Kanye West haben Berichten zufolge rund 1 Million Dollar für die Weihnachtsgeschenke des jeweils anderen ausgegeben.
Die Beziehung des Paares soll derzeit ja kurz vor dem Aus stehen, aber zu Weihnachten haben die beiden wie es scheint noch einmal tief in die Tasche gegriffen. Die Feiertage verbrachten sie auch zusammen zu Hause mit ihren Kindern.
Laut TMZ schenkte der Rapper seiner Frau fünf der neuen 2021 Maybach SUVs, die jeweils bei knapp 200.000 Dollar beginnen.
Und angeblich revanchierte sich Kim, indem der Reality-Star insgesamt mindestens 1 Million Dollar für eine Reihe von Stücken des Künstlers James Turrell ausgab.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Matthew McConaughey: Totaler Casting-Stop

Ferne McCann: Nachdenkliche Phase

Anne Hathaway: Glücklich über Schwangerschaft beim Dreh

Was sagst Du dazu?