Miley Cyrus schockt mit Riesen-Joint

Wusstest Du schon...

Made in the USA: Hollywood will „Toni Erdmann“ neu verfilmen

Unschuldig liegt sie in ihrer weißen Bettwäsche und blickt mit großen blauen Augen in die Kamera. Aus ihrem Mund bläst sie weißen Rauch und in ihrer Hand hält sie einen überdimensional großen Joint. Dass Miley Cyrus (23, „Adore You“) gerne mal eine Tüte raucht, ist kein Geheimnis. Doch das Monstrum, das auf einem ihrer neuesten Instagram-Fotos zu sehen ist, dürfte sogar hartgesottene Fans der US-Sängerin geschockt haben.

„Für das Frühstück ist gesorgt“, lautet zudem der Kommentar der 23-Jährigen zu dem Foto. Und auch in ihrem neuesten Musik-Video zur Single „BB Talk“ kann Cyrus nicht von den Drogen lassen. Als riesiges Baby verkleidet, inhaliert sie ihre Lieblingsdroge Cannabis genüsslich aus einer mit weißem Rauch gefüllten Mini-Bong.

Dieses Clipfish-Video zeigt, wie sich Miley Cyrus im Lauf der Zeit verändert hat

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

J.K. Rowling: Harry Potters Familiengeschichte ist auserzählt

Herzogin Catherine: Es ist ein Junge!

Chris Pratt: Billiger Kaviar? – Nein danke!

Was sagst Du dazu?