Nathalie Volk: Das Model fühlte sich manipuliert

Wusstest Du schon...

Tweet des Tages

Lange Zeit hielt sich Nathalie Volk (24) bedeckt, nachdem sie ihren Freund, den Unternehmer Frank Otto (64) für einen Hells-Angels-Rocker namens Timur verlassen und ihm zuliebe sogar in die Türkei gezogen war.

Viktoria sorgt sich

Mittlerweile sind das Model und der Rocker verlobt, und Nathalie zeigt zusehends mehr Details aus ihrem neuen Leben — auf Instagram präsentierte die ehemalige Teilnehmerin von 'Germany's Next Topmodel' stolz ihren Klunker sowie Fotos vom romantischen Antrag beim Dinner am Strand. Eine ist allerdings nicht glücklich über den Weg, den Nathalie eingeschlagen hat: In einem Interview zeigte sich ihre Mutter Viktoria vor allem wegen Timurs Vergangenheit besorgt, denn der neue Freund ihrer Tochter wurde in Deutschland wegen Totschlags verurteilt. "Menschen ändern sich nicht, radikal ändert sich kein Mensch", betonte sie gegenüber RTL.

Nathalie Volk schlägt zurück

Doch Nathalie Volk, die nicht nur auf Instagram offener wird, sondern mittlerweile auch fleißig Interviews gibt, ist auf ihre Mutter nicht mehr gut zu sprechen. Dabei war das Duo einst ein Herz und eine Seele — nach der Trennung von Frank Otto war damit allerdings Schluss. "Ich wurde immer sehr unter Druck gesetzt und in diese Beziehung mit Frank gedrängt. Ich hatte einfach die Schnauze voll davon", plauderte das Model in der Talkshow 'Nachtcafé' aus. Sie sei sehr viel manipuliert worden. Auf die Frage, was ihr bei Viktoria besonders gefehlt habe, antwortete ihre Tochter: "Liebe." Es scheint, als würde der Graben zwischen Nathalie Volk und ihrer Mutter immer tiefer.

Bild: Rainer Jensen/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Auf Social Media verletzt

Izzy Judd: Kein Problem mit Boys-Power in der Familie

Adele: Idris Elba soll 007 werden

Was sagst Du dazu?