Neue Musik von George Michael?

Wusstest Du schon...

Bat Harvey Weinstein Netflix vor dem Skandal um „Schweigegeld“?

Es soll bald neue Musik von George Michael geben.
Der Sänger starb am Weihnachtstag 2016 im Alter von nur 53 Jahren. Er wird aber noch lange im Gedächtnis der Musikwelt bleiben. Vor allem sein Song ‚Last Christmas‘ wird wohl so schnell nicht vergessen werden. Wie ‚Variety‘ berichtet, soll nun bisher ungehörte Musik der Legende für einen Film, der ebenfalls den Titel ‚Last Christmas‘ tragen soll, verwendet werden.

Emilia Clarke und Henry Golding sind bereits für die Hauptrollen festgelegt. Die Romanze wird von Regisseur Paul Feig inszeniert. Das Drehbuch für den Liebesfilm schrieben Emma Thompson und Bryony Kimmings, allerdings gibt es noch keine genauen Details zur Handlung des Streifens. Paul soll außerdem durch seine Produktionsfirma Feigco Entertainment als Produzent fungieren, Emma und Davis Livingstone sind seine Co-Produzenten.

Neben diesem Projekt, indem neue Musik des ehemaligen ‚Wham!‘-Sängers genutzt werden soll, ist angeblich auch ein weiteres Album in Planung. Ein Dance-Album soll bald herauskommen, an dem der Musiker schon 2011 gearbeitet haben soll. Nun wird es posthum veröffentlicht, um den Fans ihr Idol noch einmal in den CD-Spieler zurückzubringen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Dame Emma Thompson verteidigt ihre Sneaker

Hugh Jackman: Zuckersüßer Dank an seine Deb

Sarah Jessica Parker mag sich nicht selbst sehen