Nick Carter - January 2023 -Songs For Tomorrow benefit concert - California - Getty Images

Nick Carter – January 2023 -Songs For Tomorrow benefit concert – California – Getty Images

Nick Carter: Trauer wird für immer sein

Nick Carter befürchtet, dass es für ihn und seine Familie „ein Leben lang“ dauern könnte, um den Tod seiner Schwester Bobbie Jean und seines Bruders Aaron vollständig zu verarbeiten.
Das sagte er jetzt, als er Bobbie (41) Tribut zollte, die am 23. Dezember in der Toilette ihres Hauses in Tampa, Florida, von Rettungskräften gefunden wurde, die sie in ein nahegelegenes Krankenhaus brachten, bevor sie für tot erklärt wurde. TMZ berichtete, dass sie nicht ansprechbar im Badezimmer gefunden wurde – genau wie ihr Bruder Aaron Carter zum Zeitpunkt seines Todes im Alter von 34 Jahren am 5. November 2022.

Nick sagte in einer neuen Instagram-Nachricht über den Schmerz, den Bobbies und Aarons Tod verursacht hatte: „Es kann ein Leben lang dauern, bis ich den Verlust, den meine Familie im Laufe der Jahre erlitten hat, vollständig verarbeitet habe – zuletzt mit dem plötzlichen Tod unserer Schwester Bobbie Jean. Ich bin völlig untröstlich. Danke für all eure Liebe und eure lieben Worte. Wir werden wieder daran erinnert, dass das Leben kostbar und vergänglich ist, und dass wir die Zeit, die wir mit unseren Lieben haben, schätzen sollten. Ich weiß, dass sie in Frieden bei Gott ist. Ich liebe dich, BJ.“ Nick fügte neben seiner Instagram-Nachricht ein Throwback-Bild hinzu, auf dem er und Bobbie als Kinder draußen spielen.

Bobbie Jean und Aaron sind aber nicht die ersten der Carter-Geschwister, die früh sterben. Ihre Schwester Leslie Carter starb 2012 im Alter von 25 Jahren an einer Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente. Nick und Aarons Zwillingsschwester Angel sind die einzigen verbliebenen Carter-Geschwister. Im Juni wurde Bobbie wegen Ladendiebstahls und Drogenbesitzes verhaftet, nachdem sie angeblich versucht hatte, Kunsthandwerk im Wert von 55 Dollar aus einer Hobby-Lobby-Filiale in Brooksville, Florida, zu stehlen. Aber ihre Mitbewohner informierten die Behörden, dass Bobbie sich seit ihrer Entlassung aus dem Gefängnis von Drogen ferngehalten hatte.

©Bilder:BANG Media International – Nick Carter – January 2023 -Songs For Tomorrow benefit concert – California – Getty Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Nick Carter: On Our Sleeves-Initiative in Gedenken an Aaron Carter

    Aaron and Nick Carter - 2006 MTV Movie Awards - Famous
  • Backstreet Boys: So sieht ihre Zukunft aus!

  • Backstreet Boys hoffen auf Las Vegas-Auftritt mit *NSYNC

    Backstreet Boys DNA World Tour 2019 - Photoshot
  • Nick Carter: Er beteuert weiter seine Unschuld

    Nick Carter - January 2023 -Songs For Tomorrow benefit concert - California - Getty Images
  • Aaron Carter ist tot

    Aaron Carter - Hustler Club - Las Vegas - February 12th 2022 - Gabe Ginsberg - Getty
  • Nick Carter: Ich habe keine Frauen sexuell missbraucht!

    Nick Carter - Backstreet Boys - iHeart Radio Jingle Bell Ball - New York - December 9th 2022 - Getty