Rapper Tyga ist wieder in festen Händen

Wusstest Du schon...

Neues Drama bei den Kardashians

Tyga soll Gerüchten zufolge wieder mit seiner Playboy-Model-Freundin Carla Howe liiert sein.
Der 28-Jährige, der lange mit der Beauty-Mogulin Kylie Jenner zusammen war, soll nun seine Romanze mit dem Playboy-Bunny wiederbelebt haben.

Die beiden hatten sich im Januar getrennt, weil das Model nicht mit der Kontrollsucht des Musikers umgehen konnte. Eine Quelle verriet nun ‚Mail Online‘: "Sie sind wieder zusammen, aber sie streiten sehr viel. Tyga mag es nicht, dass sie so viel Feiern geht. Es gibt definitiv Eifersuchtsprobleme. Beide ziehen das andere Geschlecht magisch an. Carla meint, dass die beiden lernen müssen, Rücksicht auf den anderen zu nehmen und sich gegenseitig mehr Vertrauen schenken müssen. Sie ist sehr glücklich, bei den beiden läuft es gut und sie träumt schon von der Zukunft. Sie sind wieder zusammen und es läuft besser als je zuvor. Sie fühlt sich sicherer, weil er sie in Studio einlädt und sie mit zur Arbeit nimmt. So weiß sie, was er macht und wo er wirklich ist. Carla ist sehr loyal und gibt in einer Beziehung alles, aber manchmal fühle es sich für sie an, als würde es eine Doppelmoral geben. Tyga bekommt viel Aufmerksamkeit von Mädchen und beim letzten Mal war er nicht zu 100 Prozent ehrlich."

Das frisch liierte Paar fing an, sich im letzten Jahr zu daten, kurz nach der Trennung des Rappers von dem ‚Keeping Up With the Kardashians‘-Star Kylie Jenner. Im März starteten sie mit dem Austausch von Nachrichten und im Juli machten sie ihre Beziehung öffentlich. Doch nach noch nicht einmal einem Jahr kam das Aus. Carla hatte es satt, dass der ‚Taste‘-Interpret sie bevormundete. Er versuchte, über sie zu bestimmen und bat sie, anrüchige Fotos auf Instagram zu löschen, obwohl sie aus Jobgründen dazu verpflichtet ist, sich so zu präsentieren.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Peter Maffay: Neue Details zum ‚Tabaluga‘-Film

Emily Ratajkowski: Kommt jetzt ihre eigene Lingerie-Linie?

Blac Chyna: Sie will mehr Geld von Rob!