Rupert Grint: Seine Tochter ist jetzt schon ein Star

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Rupert Grint findet, dass seine Tochter das Internet gesprengt hat.
Der ‘Harry Potter’-Star und seine Freundin Georgia Groome wurden im Mai Eltern der kleinen Wednesday. Im November trat Rupert dann erstmals Instagram bei und ging mit einem Foto seiner kleinen Tochter direkt viral. Der Account des Schauspielers konnte schneller als jeder andere eine Million Follower sammeln – vor ihm wurde dieser Rekord von Sir Richard Attenborough gehalten. Nur vier Stunden und eine Minute brauchte der Star, um die stattliche Anzahl von Fans zu generieren – und Rupert ist sich sicher, dass seine Tochter dabei den Löwenanteil leistete. Im Interview mit ‘Entertainment Tonight’ erklärte er: “Ich denke, dass Wednesday es war, die das Internet gesprengt hat. Ihr gebührt der Ruhm.”

Dass er nun eine Art Instagram-Star ist, kommt dem Filmdarsteller ziemlich komisch vor – immerhin hatte er es vor einer Weile nicht für möglich gehalten, dass er dem sozialen Netzwerk überhaupt beitritt. “Ich kann es nicht glauben”, erzählt Rupert weiter, “es ist sehr, sehr surreal. Ich dachte nie daran, Instagram beizutreten. Ich habe immer gesagt, dass ich das nicht mache, und dann dachte ich mir ‘Es sind so verrückte Zeiten. Warum nicht?’ Es ist unglaublich.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Pussycat Dolls-Star Jessica Sutta ist schwanger!

Gwyneth Paltrow: Corona hat sie noch immer im Griff

Roger Daltrey: „Pete Townshend ist mein Bruder“

Was sagst Du dazu?