© Landmark Media/ImageCollect

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Clean Bandit: Absage von Ellie Goulding

Arme Nicole Scherzinger (39, „Big Fat Lie“): Die Sängerin ist ihren Job in der britischen Casting-Show „X Factor“ los, wie die „Sun“ enthüllt. Dem Bericht zufolge plant Musikproduzent Simon Cowell (58) massive Umstrukturierungen für die kommende Staffel – immerhin flimmert die Talentshow schon bald 15 Jahre über den Bildschirm. „Nicole war eine leidenschaftliche Jurorin, hat aber keinen Vertrag und wird dieses Jahr nicht zurückkehren“, wird ein Insider von dem Blatt zitiert.

Ersatz scheint Cowell auch schon gefunden zu haben: Angeblich soll Ex-Jurorin Cheryl Cole (34) zu „X Factor“ zurückkehren. Was Scherzinger, die ehemalige Frontfrau der Pussycat Dolls, wohl dazu sagt? Sie hüllt sich bislang in Schweigen, postete am Ostermontag aber ein Urlaubsfoto vom Comer See und wünschte ihren Followern frohe Ostern. Ein Lächeln kann sie sich auf dem Bild allerdings nicht abringen…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

WM 2018: So ausufernd wird der neue Weltmeister Frankreich gefeiert

Lindsay Lohan will Mutter werden

Justin Bieber und Hailey Baldwin verzichten auf Hochzeitstrubel

Was sagst Du dazu?