Wu-Tang Clan werden Festival-Headliner

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Der Wu-Tang Clan wurde als Freitagnacht-Headliner für das Boardmasters-Festival angekündigt.
Das legendäre Hip-Hop-Kollektiv, zu dem Größen wie RZA, GZA und Method Man gehören, feiert dieses Jahr das 25-jährige Bestehen seines Debüt-Albums ‚Enter the Wu-Tang (36 Chambers)‘. Dieses Jubiläum wollen sie mit einem besonderen Auftritt zelebrieren – und zwar auf der Hauptbühne des Festivals namens ‚Seaside Extravaganza‘. Das Boardmasters Festival findet dieses Jahr vom 7. bis 11. August an der Watergate Bay in Newquay in der englischen Grafschaft Cornwall statt. Die Tickets für das Surf-Musik-Festival sind aktuell bereits erhältlich.

Die ‚Gravel Pit‘-Hitmacher, die vier Gold- und Platin-Studio-Alben ihr Eigen nennen, haben in den vergangenen Jahren mit Künstlern wie Kanye West, Nas und Busta Rhymes zusammengearbeitet, also kann man vermuten, dass es vielleicht auch noch ein paar Überraschungen auf der Bühne geben wird.

Die ‚Let’s Dance To Joy Division‘-Interpreten The Wombats haben auch bestätigt, dass sie auf der Festival-Bühne namens ‚Land Of Saints‘ als Hauptact dabei sein werden. Des Weiteren werden unter anderem Florence + The Machine, Plan B, Jax Jones + Martin Solveig, Dermot Kennedy, Grace Carter, Dizzee Rascal und Jorja Smith auftreten. Letztere gewann am Mittwochabend (20. Februar) bei den BRIT Awards den Preis als ‚Britische Solo-Künstlerin‘.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Álvaro Soler: Tränen bei Sing meinen Song

Khloe und Kourtney: Liebespause

Maisie Williams: Kein Spin-Off