© John Nacion/starmaxinc.com/ImageCollect

Genug von Blond! Kim Kardashian überrascht mit pinker Mähne

Wusstest Du schon...

Hilary Swank bringt eine eigene Sportkollektion auf den Markt

„Ich kann euch gar nicht sagen, wie satt ich meine blonden Haare habe“ – mit diesen Worten sorgte Kim Kardashian (37) vor zwei Tagen auf ihrem Twitter-Account für Spekulationen. Würde die Dreifach-Mutter wieder zurück zu Schwarz wechseln? Oder doch zu ihrer Naturhaarfarben Braun? Die Antwort lautet: Nichts von alledem! Stattdessen scheint sich der Reality-Star ihre experimentierfreudige Halbschwester Kylie Jenner (20) zum Vorbild genommen zu haben – und überraschte ihre 58,9 Millionen Twitter-Follower mit pinker Mähne!

Zudem meldete sich die Ehefrau von Kanye West (40) in einem kurzen Video-Clip zu Wort und fragte ihre Fans: „Hey Leute, gefallen euch meine neuen pinken Haare?“ Die Fans reagierten zwiegespalten, einige überhäuften den Social-Media-Star mit Komplimenten, während andere die Echtheit der Haarpracht anzweifelten. Auf die Frage eines Twitter-Users, ob es sich um eine Perücke oder eine dauerhafte Haarfarbe handle, antwortete Kardashian umgehend: „Ich trage keine Perücken. Es ist echt.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mara Martin stillt ihre Tochter auf dem Laufsteg

Peinlicher Nippel-Blitzer: Britney Spears hat es schon wieder getan

Look des Tages

Was sagst Du dazu?