© s_bukley/ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Natalie Dormer gab sich neben der Queen die Ehre am Ascot Ladies Day

Sexy und trotzdem elegant betrat Paige Hurd (24, “Alle hassen Chris”) den roten Teppich der “Walt Disney Family Museum Fundraising Gala”. Die Schauspielerin trug eine bodenlange rote Robe, die eng an ihrem Körper anlag, wodurch ihre tolle Figur betont wurde. Hingucker waren der Mega-Beinschlitz sowie der Ausschnitt des Kleides, der die Form einer Sanduhr aufwies und ihr Dekolleté hervorragend in Szene setzte.

Eine Halskette musste die 24-Jährige nicht tragen, denn ihr Kleid ersetzte durch den Kragen ein modernes Kropfband. Gänzlich verzichtete sie aber nicht auf Schmuck: ein Armband sowie Ohrringe glitzerten an ihrem Körper. Dazu kombinierte Hurd schwarze High Heels und eine schwarze Clutch. Ihr Make-up fiel eher unaufgeregt aus – Mascara und rosafarbene Lippen hielten den Look natürlich. Die brünetten Haare trug die “Greencard Warriors”-Darstellerin offen im Seitenscheitel mit leichten Wellen.

Sie setzen ihr Bein gerne in Szene? Hier finden Sie ein Kleid mit Beinschlitz

(mak/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Iris Law entspannt sich mit ätherischen Ölen und Blatt-Tee

Kendall Jenner bringt Zahnpasta auf den Markt

Sam Smith hat falsches Haar

Was sagst Du dazu?