Starts und Vips

Deine tägliche Dosis Hollywood

Artikel zurück
Nächster Artikel

Ashton Kutcher – Affären-Sex war ungeschützt

13. Oktober 2011

Gerade erst zeigten sich Ashton Kutcher und Demi Moore wiedervereint am Lagerfeuer (Viply berichtete), da packt seine vermeintliche Affäre weitere, pikante Details in einem Magazin-Interview aus. Sara Leal hat es auf das Cover der Us Weekly geschafft. Im Heft nimmt sie kaum ein Blatt vor den Mund.

Aufgepasst, Demi! Ashton Kutchers Affäre, Sara Leal, plauderte in der Us Weekly aus dem Nähkästchen.Aufgepasst, Demi! Ashton Kutchers Affäre, Sara Leal, plauderte in der Us Weekly aus dem Nähkästchen.

Die 22-Jährige Blondine brach ihr Schweigen über jene wilde Septembernacht, in der sie mit dem neuen Hauptdarsteller aus „Two and a Half Men“ im Bett gelandet sein soll (Viply berichtete). Was sich damals im Hard Rock Hotel in San Diego abspielte, kann man ohne weiteres als gewagt bezeichnen.

Ashton habe den ersten Schritt gemacht: „Er kam einfach zu mir und küsste mich.“ Nur Minuten später soll er mit ihr und einer anderen nackt im Whirlpool gesessen haben. Als Ashton meinte, er sei Single, zweifelte Sara nicht daran.

Nach dem feucht-fröhlichen Vergnügen verzogen sich die Beiden auf sein Zimmer: „Er nahm sein Handtuch ab, ich zog meinen Bademantel aus. Dann hatten wir Sex. Der war gut, aber nicht schmutzig.“ Haken an der Sache: „Der Sex war ungeschützt.“ Ashton habe kein Kondom benutzt. Bei aller Aufklärung kann man da nur mit dem Kopf schütteln…

Für Sara ging es nach dem Akt unerwartet weiter. Ashton habe mit ihr über Sternzeichen (beide sind Wassermann), Liebe und sogar Politik gesprochen: „Er lachte fast bei allem, was ich antwortete.“ Was folgte, war eine zweite Runde Sex. Sara: „Er meinte ‘Ich genieße das hier, weil ich 90 Prozent der Zeit Schauspieler bin und das ist Fake. Es ist schön, echte Momente zu erleben.“

Commercial Break

FOTO ZUM ARTIKEL

Aufgepasst, Demi! Ashton Kutchers Affäre, Sara Leal, plauderte in der Us Weekly aus dem Nähkästchen.

Aufgepasst, Demi! Ashton Kutchers Affäre, Sara Leal, plauderte in der Us Weekly aus dem Nähkästchen.