Stars_VIPs_partner

Das verrückte Liebesleben der Taylor Swift

Taylor Swift macht's heimlich

Taylor Swift elegant

Taylor Swift blond

Taylor Swift in Liebe

Taylor Swift im Badeanzug

Das verrückte Liebesleben der Taylor Swift

Wusstest Du schon...

Seal will zurück zu Heidi und den Kindern ziehen

Taylor Swift hat es nicht leicht. Wer schön, talentiert, weltbekannt, steinreich und dazu noch blond ist, der hat es wahrlich nicht leicht im Leben! Die Schar der Neider und falschen Freunde ist groß und die Presse stürzt sich einfach auf jedes noch so kleine Detail des Privatlebens eines Superstars.

So ergeht es auch dem erst 23jährigen Country-Sternchen Taylor Swift, das sich vor Männern, Kritikern aber auch vor treuen Fans, die zu ihr halten, kaum retten kann.

Die Liste ihrer Verflossenen ist lang, da liest man von bekannten Größen wie Jake Gyllenhaal, Conor Kennedy, Harry Styles, John Mayer und Taylor Lautner. Aber sie scheint einfach immer etwas falsch zu machen, denn nicht eine ihrer Romanzen war jemals von Dauer. Auf Instagram hält Taylor Swift ihre Fangemeinde regelmäßig auf dem Laufenden.

Unterstützung für Taylor Swift

Taylor Swift blond

Taylor Swift ganz blond

Die Presse nimmt Taylor Swift deshalb immer mehr aufs Korn, stilisiert sie zum Pechvogel des Jahres und zur Witzfigur in Sachen Liebe, neidische Kolleginnen sticheln, setzen Gerüchte in die Welt und nur ihre Busenfreundin, die ebenfalls sehr bekannte Jungschauspielerin, Sängerin und langjährige Lebensgefährtin von Justin Bieber, die schöne Selena Gomez, hält fest zu ihr.

Der Country Star mit den schrägen, eisblauen Augen, dem makellos, ovalen Gesicht und den wallenden, blonden Engelslocken ist derzeit nicht unbedingt vom Glück verfolgt, das verrückte Liebesleben der Taylor Swift sorgt für Tumult, Wirbel und ständig neue Schlagzeilen. Auch bei den Golden Globes stand Swift mal wieder im unrühmlichen Mittelpunkt als die Moderatorin Tina Fey lauthals posaunte, sie solle besser nicht auf die Idee kommen mit dem Sohn von Michael J. Fox die nächste Liasion einzugehen. Davon war auch der US-Schauspieler Fox selbst wenig amüsiert und ließ sich zu einer abfälligen Bemerkung über Taylor Swift hinreißen, für die er sich jedoch im Nachhinein bei ihr entschuldigte.

Taylor Swift muss Spott ertragen

Das hat wohl auch das berühmte Mobelabel „Abercrombie & Fitch“ auf die wenig schmeichelhafte Idee gebracht, ein weißes T-Shirt mit silberfarbenem Aufdruck: „# more boyfriends than t.s.“ herauszubringen, welches der Aufreger über Wochen in der Star- und Modewelt wurde. Das T-Shirt sorgte für so viel Aufruhr unter den Swift-Fans, das diese schließlich einstimmig auf die Barrikaden gingen mit der Folge, dass der Verkauf des T-Shirts tatsächlich eingestellt werden musste. Die Fans der Country-Sängerin, die sich selbst „Swifties“ nennen, riefen auf Change.org eine Petition ins Leben und forderten via Unterschriftensammlung, das dieses anrüchige Kleidungsstück vom Markt genommen wird, da dieses ihr Idol aufs Übelste beleidigen würde. Und sie bekamen so viele Unterschriften zusammen, das es gelang Abercrombie & Fitch dermaßen unter Druck zu setzen, das sie das T-Shirt aus dem Verkauf nahmen.

Den richtigen Mann fürs Leben finden

Taylor Swift elegant

Taylor Swift elegant

Wenn Taylor Swift eines daraus lernen durfte, dann das, auf die bisherigen Männer in ihrem Leben war nicht unbedingt Verlass aber auf ihre treuen Fans kann sich die Sängerin wohl immer verlassen! Diesem Umstand gebührt Respekt, denn nicht viele Stars erfahren einen derartigen Rückhalt! Liebesleben hin oder her, die Sängerin genießt unter ihren Fans einen derart hohen Beliebtheitsgrad, das alle vom Pech verfolgten Romanzen bislang in den Schatten stellt!

Wie kriegt Taylor Swift ihr Liebesleben in den Griff?

Taylor Swift selbst äußerte dazu, dass in Sachen „funktionierendes Liebesleben“ wohl schon deshalb keine Besserung in Sicht ist, da es für einen jungen Mann einfach schwierig sei, neben seiner Freundin herzulaufen, die von 20 Kameras verfolgt wird. Er kann sie weder beschützen noch etwas dagegen unternehmen, man steht einfach permanent im Rampenlicht, damit kämen die meisten Jungs einfach nicht klar!

Teile diesen Artikel
 
Taylor Swift
Taylor Alison Swift, geboren am 13. Dezember 1989 in Reading, Pennsylvania, ist eine US-amerikanische Singer-Songwriterin, Musikproduzentin und Schauspielerin.vAbgesehen von einer Großmutter, die Opernsängerin gewesen war, deutete in Swifts Familie aus der oberen Mittelschicht wenig auf eine Karriere als Künstlerin hin. Dennoch begann sie bereits mit zehn, an Karaokewettbewerben teilzunehmen und als Sängerin mit eigenen Songs aufzutreten, wobei sie sich in…

Zum Taylor Swift Archiv

Mehr zu Taylor Swift

Taylor Swift: Kommt schon bald das neue Album?

Taylor Swift: Erster Auftritt nach der Trennung

Taylor Swift: Darum schwänzte sie die VMAs

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!